zurück zur Übersicht
12.08.2017
1197 Klicks
teilen

Wirtschaftsjunioren Passau holen 1. Platz

Passau/Kaufbeuren. Im Rahmen des festlichen Gala-Abends der Landeskonferenz der Wirtschaftsjunioren Bayern wurden im Stadtsaal in Kaufbeuren die Landespreise 2017 für herausragende Projekte in den Kategorien „Beste Öffentlichkeitsarbeit und Mitgliedergewinnung“, „Beste Netzwerkveranstaltung“ und Bestes Kreisprojekt“ verliehen.
Der 1. Platz in der Kategorie „Beste Netzwerkveranstaltung“ ging an die Wirtschaftsjunioren Passau für das Projekt „WJ Charity Fußballturnier“. Bei diesem prämierten Projekt war das Ziel, Spenden für ein krankes Mädchen zu sammeln, das für ihre Schularbeiten einen Computer und einen Drucker für Blinde benötigte. Dieses Ziel wurde sogar überschritten. Es wendete sich an alle, die helfen und etwas Gutes tun wollten.

Spendenübergabe des WJ Charity Fußballturniers 2016 Von links: damaliger WJ-Vorsitzender Fabian Erbersdobler, Organisatorin Lisa Maier und die kleine Sarah.

Spendenübergabe des WJ Charity Fußballturniers 2016
Von links: damaliger WJ-Vorsitzender Fabian Erbersdobler, Organisatorin Lisa Maier und die kleine Sarah.

Den 2. Platz in der Kategorie „Beste Netzwerkveranstaltung“ erhielten die WJ Deggendorf für das Projekt “Hop-WJ“, bei dem man an einem Tag vier Kreise kennenlernen und damit nationale und internationale Netzwerke knüpfen konnte.
Sascha Schnürer, Landesvorsitzender 2017 der Wirtschaftsjunioren, überreichte die Urkunden und gratulierte den Siegern. „Diese Projekte unterstützen in ganz besonderer Weise den für die Wirtschaftsjunioren so wesentlichen Netzwerkgedanken auf regionaler und internationaler Ebene. Herzlichen Glückwunsch an die Mitglieder der Wirtschaftsjunioren Passau und Deggendorf!“


- dt


Wirtschaftsjunioren Passau e.V.Wirtschaft | Passau

Quellenangaben

Wirtschaftsjunioren Passau e.V.



Kommentare

Bitte registrieren Sie sich um hier Kommentare eintragen zu können!
» Jetzt kostenlos Registrieren oder haben Sie Loginprobleme?

Ähnliche Berichte

WJ-Charity Fußballturnier - Spielen für den guten ZweckPassau Die Wirtschaftsjunioren Passau veranstalten Ende September wieder ihr traditionelles Charity Fußballturnier - Erlöse kommen mehreren Bedürftigen im Passauer Raum zugute.Mehr Anzeigen 17.09.2019Wirtschaftsjunioren Passau zu Gast bei Micro-EpsilonPassau Die WJ Passau waren kürzlich zu einer Infoveranstaltung bei Micro-Epsilon Messtechnik in Ortenburg eingeladen. Die Geschäftsführung ließen einen Blick hinter die Kulissen des Unternehmens zu.Mehr Anzeigen 22.04.2018Wirtschaftsjunioren auf BMW-Tour von Passau nach DingolfingPassau Am 22. Juni hatten die Wirtschaftsjunioren Passau die Gelegenheit zu einer außergewöhnlichen Erkundungstour. Das Autohaus Leebmann stellte den Mitgliedern für eine Besichtigung des BMW-Werks Dingolfing Fahrzeuge zur Verfügung, die sie auf dem Weg dorthin testen konnten.Mehr Anzeigen 04.07.2017Wirtschaftsjunioren Passau besichtigen weltbekanntes Bettenhaus MühldorferPassau Am 9. März waren die Wirtschaftsjunioren Passau zu Gast bei der Mühldorfer GmbH & Co. KG. 30 Mitglieder nahmen an der Führung mit anschließendem Unternehmergespräch teil.Mehr Anzeigen 11.04.2017Wirtschaftsjunioren Passau zu Gast bei Metallbau HaslingerPassau Am 23. Februar haben die Wirtschaftsjunioren Passau die Metallbau Haslinger GmbH in Aldersbach/Uttigkofen besucht. Insgesamt 41 Mitglieder nutzten die Gelegenheit, das innovative Familienunternehmen kennenzulernen.Mehr Anzeigen 28.02.2017Passauer Wirtschaftsjunioren besichtigen AKE technologiesPassau Etwa 35 Wirtschaftsjunioren folgten der Einladung zur Betriebsbesichtigung bei AKE technologies und waren am Ende von der Innovationskraft der Patrichinger Firma begeistert. Nach einer kurzen Begrüßung der Teilnehmer stellten die beiden Geschäftsführer Boris Schneidhuber und Bernhard König die Firma AKE näher vor.Mehr Anzeigen 10.07.2015