zurück zur Übersicht

09.08.2021
415 Klicks
teilen

Wirtschaftsjunioren begeistert vom Aronia Langlebenhof

Ende Juli freuten sich die Wirtschaftsjunioren Passau wieder in Ihr breites Programm starten zu können, hier zählen auch die sehr beliebten Betriebsbesichtigungen in der Region dazu.

31 begeisterte Wirtschaftsjunior:innen besuchten somit das beeindruckende Inklusionsprojekt Aronia Langlebenhof in Passau. Mit einem herzlichen "Habe die Beere" wurde die WJ von Geschäftsführer Viktor Merklinger und Aronia Experten Peter Röhl in Empfang genommen. “Bei der Führung über den idyllisch gelegenen Hof haben wir viel über das Zusammenleben der dortigen Bewohner erfahren” so Vorstandsmitglied Eva Simmeth-Kittl. Im Bestreben beeinträchtigten Menschen ein selbstbestimmtes Leben der der Gemeinschaft mit anderen seelenpflegebedürftig Menschen zu ermöglichen produziert der Aronia Langlebenhof kraftspendende Produkte aus der Aronia-Beere. Die Bewohner helfen im Rahmen ihrer Möglichkeiten bei diversen Produktionsschritten. Der Erlös aus dem Verkauf der Produkte, die sich bereits großer Bekanntheit erfreuen und Strahlkraft weit über unsere Region hinaus besitzen, fließen wiederum zurück in das Gesamtkonzept des Langlebenhofs. In der anschließenden Verköstigung im Hofladen, konnten die “WJ-ler” neues Wissen über die wohltuende und kraftspendende Wirkung der Aroniabeere erfahren.

von links: WJ-Vorstandsmitglied Eva Simmeth-Kittl, Aronia Experte Peter Röhl, Geschäftsführer Viktor Merklinger & WJ-Vorsitzende Bettina Göttlvon links: WJ-Vorstandsmitglied Eva Simmeth-Kittl, Aronia Experte Peter Röhl, Geschäftsführer Viktor Merklinger & WJ-Vorsitzende Bettina Göttl


- sb


Wirtschaftsjunioren Passau e.V.Passau

Quellenangaben

Wirtschaftsjunioren Passau e.V.

Sie möchten Ihren Bericht regional bewerben?

Alle Informationen und Ihren Ansprechpartner finden Sie HIER.


Kommentare

Bitte registrieren Sie sich um hier Kommentare eintragen zu können!
» Jetzt kostenlos Registrieren oder haben Sie Loginprobleme?


Ähnliche Berichte

Nominierungen für Unternehmen des Jahres FRG 2018/2019Eine von drei Firmen aus dem Landkreis Freyung-Grafenau erhält am 22. November 2019 den renommierten Wirtschaftspreis Unternehmen des Jahres 2018/2019.Mehr Anzeigen 29.07.2019Wirtschaftsjunioren Passau zu Gast bei Micro-EpsilonPassau Die WJ Passau waren kürzlich zu einer Infoveranstaltung bei Micro-Epsilon Messtechnik in Ortenburg eingeladen. Die Geschäftsführung ließen einen Blick hinter die Kulissen des Unternehmens zu.Mehr Anzeigen 22.04.2018Wirtschaftsjunioren Passau holen 1. PlatzPassau Wirtschaftsjunioren Passau holen 1. Platz in der Kategorie „Beste Netzwerkveranstaltung“ auf der Landeskonferenz 2017 der Wirtschaftsjunioren BayernMehr Anzeigen 12.08.2017Wirtschaftsjunioren Passau besichtigen weltbekanntes Bettenhaus MühldorferPassau Am 9. März waren die Wirtschaftsjunioren Passau zu Gast bei der Mühldorfer GmbH & Co. KG. 30 Mitglieder nahmen an der Führung mit anschließendem Unternehmergespräch teil.Mehr Anzeigen 11.04.2017Wirtschaftsjunioren Passau zu Gast bei Metallbau HaslingerPassau Am 23. Februar haben die Wirtschaftsjunioren Passau die Metallbau Haslinger GmbH in Aldersbach/Uttigkofen besucht. Insgesamt 41 Mitglieder nutzten die Gelegenheit, das innovative Familienunternehmen kennenzulernen.Mehr Anzeigen 28.02.2017Passauer Wirtschaftsjunioren besichtigen AKE technologiesPassau Etwa 35 Wirtschaftsjunioren folgten der Einladung zur Betriebsbesichtigung bei AKE technologies und waren am Ende von der Innovationskraft der Patrichinger Firma begeistert. Nach einer kurzen Begrüßung der Teilnehmer stellten die beiden Geschäftsführer Boris Schneidhuber und Bernhard König die Firma AKE näher vor.Mehr Anzeigen 10.07.2015