zurück zur Übersicht
18.04.2017
1043 Klicks
teilen

Magischer Wald im Spielmobil

Der Kreisjugendring hat sich auf die anstehende Spielmobil-Saison vorbereitet und veranstaltete deshalb eine eintägige Schulung. Insgesamt 15 Betreuerinnen und Betreuer haben sich im MGH Freyung eingefunden und ließen ihrer Kreativität freien Lauf.

Nach einer kurzen Vorstellungsrunde ging es nämlich gleich darum, ein Motto für die Spielmobil-Einsätze zu entwickeln. In Kleingruppen wurden Ideen gesammelt, ausgearbeitet und anschließend vorgestellt. Durch die Ähnlichkeit der Vorschläge einigte man sich schließlich schnell auf ein gemeinsames Jahresthema: Ein „Magischer Wald“ erwartet nun die Kinder bei den Veranstaltungen 2017.

Passend zu dem Motto mussten nach der Mittagspause noch passende Bastel- und Spielmöglichkeiten sowie Schminkmotive gefunden werden. Auch hier waren die Seminarteilnehmer schnell kreativ und gestalteten bereits erste Vorschläge. Neben Tiermasken, Zauberstäben, bepflanzten und geschmückten Tontöpfen und Froschkönigen durften Einhörner natürlich nicht fehlen. Wertvolle Tipps und Anregungen erhielten sie von der Bastel- und Spielmobil-Expertin Melanie Haselberger.

Den Abschluss des Tages bildeten schließlich noch Spiele für größere Kindergruppen. Der Kreisjugendring ist für die kommende Saison nun bestens vorbereitet. Wer für seine Veranstaltung noch ein Angebot für Kinder sucht, kann das Spielmobil inklusive Betreuerteam bei der KJR-Geschäftsstelle buchen: 08551 915423 oder info@kreisjugendring-frg.de.


- sb

[PR]

Kreisjugendring Freyung-GrafenauFreyung

Quellenangaben

Kreisjugendring Freyung-Grafenau



Kommentare

Bitte registrieren Sie sich um hier Kommentare eintragen zu können!
» Jetzt kostenlos Registrieren oder haben Sie Loginprobleme?