Gute Sicherheitslage in Ringelai

zurück zur Übersicht
Gefällt mir
19.04.2024
Ringelai

Beim Sicherheitsgespräch zeigten sich Ringelais Bürgermeisterin Dr. Carolin Pecho und die Freyunger Polizeichefin PORin Ingrid Grötzinger zufrieden über einen starken Rückgang der Verkehrsunfälle. Bei einer Gesamtzahl von 20 Verkehrsunfällen wurden zwar 3 Personen verletzt, davon jedoch keine schwer. Erfreut zeigte sich das Gemeindeoberhaupt auch über die sehr hohe Aufklärungsquote. Es gab zwar einen statistischen Anstieg der Gesamtkriminalität, aber auf sehr niedrigem Niveau. So wurden insgesamt 26 Straftaten verzeichnet. Darunter war der Diebstahl wertvollen Schmucks in einer Pflegeeinrichtung, sowie Einmietbetrügereien, Sachbeschädigungen und einige Streitigkeiten. Die Bürgermeisterin selbst und andere Bürger waren im vergangenen Jahr während einer Veranstaltung Ziel von Anfeindungen und Beleidigungen geworden.

 Bürgermeisterin Dr. Carolin Pecho und Polizeioberrätin Ingrid Grötzinger freuen sich über eine gute Sicherheitslage

Bürgermeisterin Dr. Carolin Pecho und Polizeioberrätin Ingrid Grötzinger freuen sich über eine gute Sicherheitslage

 

Der Täter wurde zu einer Geldstrafe verurteilt. „Als Person des politischen Lebens muss man sich zwar einiges anhören aber nicht alles bieten lassen. Bei strafrechtlichem Handeln sollten die Täter konsequent angezeigt werden“, so Grötzinger.


- JS


Polizeiinspektion FreyungFreyung

Quellenangaben

Polizeiinspektion Freyung

Sie möchten Ihren Bericht regional bewerben?

Alle Informationen und Ihren Ansprechpartner finden Sie HIER.



Kommentare

Bitte registrieren Sie sich um hier Kommentare eintragen zu können!
» Jetzt kostenlos Registrieren oder haben Sie Loginprobleme?


Ähnliche Berichte

Kurzer Draht zur Polizei - Bürgermeister zufriedenJandelsbrunn Beim Sicherheitsgespräch zwischen Bürgermeister Roland Freund und PHK Georg Binder von der Polizeistation Waldkirchen wurde der enge Kontakt zur Polizei und die hohe Polizeipräsenz gelobt. Trotz annähernd gleichbleibender Kriminalitätsbelastung wies Binder für die Gemeinde Jandelsbrunn eine der besten Aufklärungsquoten auf.Mehr Anzeigen 18.04.2024Bürgermeister Josef Gais lobt PolizeiHohenau Im Rahmen eines Sicherheitsgesprächs lobte Bürgermeister Josef Gais die Polizeiinspektion Freyung für ihr schnelles Handeln und die gute Zusammenarbeit in Fragen der Verkehrssicherheit. Die leicht gestiegene Anzahl von Verkehrsunfällen, hauptsächlich auf der Bundesstraße 533 im Gemeindebereich, verdeutlichte die Bedeutung dieser Arbeit.Mehr Anzeigen 17.04.2024Positive Zahlen in lockerer AtmosphäreGrainet Bürgermeister Jürgen Schano konnte sich persönlich vom guten Sicherheitsstand seiner Gemeinde überzeugen, nachdem er im letzten Jahr selbst von der Polizei kontrolliert wurde, ohne Beanstandungen. Er lobte die verstärkten Geschwindigkeits- und Alkoholkontrollen, die dazu beigetragen haben, dass kein einziger Unfall unter Alkohol- oder Drogeneinfluss im Gemeindebereich registriert wurde.Mehr Anzeigen 13.04.2024Sicherheitsgespräch PerlesreutPerlesreut Perlesreuts 2. Bürgermeister Georg Ranzinger freute sich über eine hohe Aufklärungsquote von über 90% während des Sicherheitsgesprächs mit der Freyunger Polizeichefin Ingrid Grötzinger. Obwohl die Anzahl der Straftaten aufgrund eines Massendeliktes im Vermögensbereich gestiegen ist, konnte eine Serie von 43 Betrugsfällen vollständig aufgeklärt werden.Mehr Anzeigen 13.04.2024Sicherheitsgespräch zwischen Polizei und Stadt PassauPassau Am Donnerstag, 11.04.2024, wurde dem Passauer Oberbürgermeister Jürgen Dupper der Sicherheitsbericht 2023 des Polizeipräsidiums Niederbayern übergeben. Die Gesamtkriminalität in Passau blieb auf einem ähnlichen Niveau wie im Vorjahr, wobei leichte Rückgänge verzeichnet wurden. Die Aufklärungsquote liegt über dem bayerischen Durchschnitt.Mehr Anzeigen 13.04.2024Polizeivizepräsident Manfred Gigler übergibt Sicherheitsbericht 2023 an Landrat Sebastian GruberFreyung Am 22.03.2024 überreichte der niederbayerische Polizeivizepräsident Manfred Gigler den Sicherheitsbericht 2023 des Polizeipräsidiums Niederbayern an Landrat Sebastian Gruber. Die Sicherheitslage im Landkreis Freyung-Grafenau bleibt weiterhin auf einem sehr guten Niveau, mit niedrigen Fallzahlen und hoher Aufklärungsquote.Mehr Anzeigen 26.03.2024