Gemeinsames Projekt gekrönt mit Wappenübergabe

zurück zur Übersicht
Gefällt mir
15.04.2024
Freyung

Erfolgreiche Partnerschaft zwischen Schloss Wolfstein und Kindergarten St. Anna in Freyung

Seit Anfang 2023 pflegen das Museum und die Galerie im Schloss Wolfstein in Freyung eine Kooperation mit
dem Kindergarten St. Anna in Freyung, bei der die Kindergartenkinder regelmäßig ins Schloss kommen und von den Museumspädagoginnen allerlei Interessantes zu den verschiedensten Themen erfahren. Doch nicht nur ein vielfältiges Programm für die Kinder prägt die Kooperation: Immer wieder entstehen im Rahmen von Projekten interessante künstlerische Arbeiten und Besonderheiten – wie zuletzt ein gemeinsames Wappen von Schloss und Kindergarten. Dies wurde beim letzten Besuch von den Kindern stolz an Museumsleiterin Gabriela Rauscher überreicht.

 Freuen sich über das gelungene Projekt: Museumsleiterin Gabriela Rauscher (hinten Mitte), Kindergartenleiterin Kornelia Eder-Lenz (hinten 2.v.r.), Museumspädagogin Ramona Kesten (hinten 2.v.l.) und die Erzieherinnen Maria Haydn (hi. l.) und Elena Schreib (hi. r.) zusammen mit den Kindergartenkindern.

Freuen sich über das gelungene Projekt: Museumsleiterin Gabriela Rauscher (hinten Mitte), Kindergartenleiterin Kornelia Eder-Lenz (hinten 2.v.r.), Museumspädagogin Ramona Kesten (hinten 2.v.l.) und die Erzieherinnen Maria Haydn (hi. l.) und Elena Schreib (hi. r.) zusammen mit den Kindergartenkindern.


Im Rahmen der Kooperation konnten die Kindergartenkinder bereits die verschiedenen Themenbereiche des Schlosses Wolfstein entdecken: Ging es im letzten Jahr noch viel um die Kunst, die in der Galerie Wolfstein ihren Platz hat, fokussieren sich die Inhalte in diesem Jahr auf die Themen des Museums Jagd Land Fluss mit Natur und Regionalgeschichte. Dabei konnten die Kinder auch die faszinierende Welt der Ritter und des Schlosslebens kennenlernen.

 Im Rahmen der Kooperation entstand das Wappen, das die Verbundenheit zwischen dem Museum und dem Kindergarten symbolisiert.

Im Rahmen der Kooperation entstand das Wappen, das die Verbundenheit zwischen dem Museum und dem
Kindergarten symbolisiert.


Ein Höhepunkt dieser Zusammenarbeit war die kürzlich abgeschlossene Gestaltung eines gemeinsamen Wappens, das die Verbundenheit zwischen dem Museum und dem Kindergarten symbolisiert. Unter der
Anleitung von Museumspädagogin Ramona Kesten und unter Mithilfe der Erzieherinnen haben die Kinder
vom Kindergarten St. Anna mit großer Begeisterung an der Gestaltung des Wappens gearbeitet. Das Wappen,
das Elemente der Geschichte des Schlosses und der kreativen Einflüsse der Kindergartenkinder vereint, wurde von den Kindern beim letzten Besuch stolz der Museumsleiterin Gabriela Rauscher überreicht. Diese freut sich sehr darüber, dass mit den Kooperationsprojekten, die Kreativität, Neugierde und Begeisterung für Geschichte bei den Kindergartenkindern gefördert werden kann und hofft auf viele weitere gemeinsame Projekte. Das Wappen wird demnächst einen festen Platz im Eingangsbereich des Museums finden.


- JS


Landratsamt Freyung-GrafenauFreyung

Quellenangaben

Landratsamt Freyung-Grafenau

Sie möchten Ihren Bericht regional bewerben?

Alle Informationen und Ihren Ansprechpartner finden Sie HIER.



Kommentare

Bitte registrieren Sie sich um hier Kommentare eintragen zu können!
» Jetzt kostenlos Registrieren oder haben Sie Loginprobleme?


Ähnliche Berichte

Vortrag am Internationalen Museumstag 2024: Die faszinierende Geschichte von Fürstbischof Wolfger von Erla und die Gründung des Schlosses WolfsteinFreyung Anlässlich des Internationalen Museumstags am 19. Mai gibt es im Schloss Wolfstein einen besonderen Vortrag über die historische Figur des Fürstbischofs Wolfger von Erla. Der Vortrag wird von Kreisheimatpfleger und Autor Gerhard Ruhland gehalten und beleuchtet das Leben und die Bedeutung von Wolfger von Erla, insbesondere im Zusammenhang mit der Freyunger Regionalgeschichte.Mehr Anzeigen 15.05.2024Nacht der MuseenFreyung Ein Museumsbesuch am Abend ist ein besonderes Erlebnis, noch dazu mit einem nicht alltäglichen Programm, wie es vier Museen in und um Freyung am Freitag, 08.10.2021 von 19:00 bis 21:00 Uhr im Rahmen der „Nacht der Museen“ bieten.Mehr Anzeigen 05.10.2021Die Schule macht zu – das Museum macht aufFreyung Pünktlich zum Ferienbeginn können das Museum Jagd Land Fluss und die Galerie Wolfstein wieder ihre Türen für Besucher öffnen. War es erst Corona, wodurch ein Besuch im Museum nicht mehr möglich war, so verhinderte dies sofort anschließend die Großbaustelle im Zufahrtsbereich des Schlosses.Mehr Anzeigen 24.07.2020Montessori Grundschule aus Kreuzberg zur Exkursion im Schloss WolfsteinFreyung Ein ganz besonderes Highlight wurde den Schülern der Montessori Schule Wolfstein Ende Januar geboten. Im Rahmen der regelmäßigen Exkursionen, in denen so viel wie möglich Anteile des Lehrplans „Bayern+“ nicht nur theoretisch unterrichtet, sondern praktisch erlebt und vertieft werden, ging es kürzlich ins Museum „Jagd-Land-Fluss“ im Schloss Wolfstein.Mehr Anzeigen 13.02.2020Neue Schule – Neue HeimatFreyung Wie finde ich mich an der neuen Schule zurecht? Was macht meine neue Schule aus? Wer sind meine neuen Klassenkameradinnen und -kameraden? Viele dieser Fragen beschäftigten die 56 Neu-Gymnasiasten zu Beginn des neuen Schuljahres.Mehr Anzeigen 08.11.2018Ein neues Veranstaltungsformat im Museum JAGD LAND FLUSS auf Schloss Wolfstein in FreyungFreyung Das neue Veranstaltungsformat soll als Podiumsdiskussion gestaltet werden und sich mit aktuellen Themen beschäftigen, die auch in der Ausstellung des Museums oder in der Landkreisgalerie thematisiert sind.Mehr Anzeigen 09.10.2017