zurück zur Übersicht

21.08.2022 10:00 Uhr
361 Klicks
teilen

Über 410.000 Euro für Caritas international aus dem Bistum Passau

641 Projekte in 77 Ländern – Hilfe für über sechs Millionen Menschen

 

Freiburg/Passau (can). Mit 413.571,41 Euro haben 1.020 Spender*innen aus dem Bistum Passau die Arbeit von Caritas international unterstützt. Die meisten Spenden gingen aus dem Bistum für diese drei Hilfsprojekte ein: Corona-Hilfe Indien, Krisen und Konflikte Naher Osten/Nordafrika, Krisen und Konflikte Afrika.

 

Wie das Internationale Hilfswerk in Freiburg mitgeteilt hat, konnte im Jahr 2021 insgesamt mehr als sechs Millionen Menschen geholfen werden. So vielen wie nie zuvor. Insgesamt wurden Caritas international 96.189.826,21 Millionen Euro anvertraut. Diese sind in 77 Ländern für 641 Hilfsprojekte zur Verfügung gestellt worden.

 

Hunger und Armut, Klimakatastrophe und bewaffnete Konflikte. Die Notlagen verschärfen sich weltweit. Als hilfsbedürftig gelten weltweit 306 Millionen Menschen, so die offiziellen Zahlen der Vereinten Nationen, die damit einen traurigen Höchststand erreichen. Der Ukraine-Krieg etwa hat massive Auswirkungen auf die Energieversorgung und Ernährungssicherheit weltweit. Diese zusätzlichen Risiken treffen auf Gesellschaften, in denen bereits Klimakrise und Covid-19 die Lebensgrundlage von Millionen Menschen gefährden. Krisen und Katastrophen verstärken sich immer öfter gegenseitig. Deshalb ist die Caritas besonders dankbar, dass die Spender*innen diese bedrückende Entwicklung aufmerksam registrieren und die internationale Hilfe der Caritas nachhaltig unterstützen.

 

Oliver Müller, Leiter von Caritas international, weist darauf hin, dass die weltweite Ernährungsunsicherheit und die in vielen Ländern durch Covid-19 verursachte dramatische Verarmung vermehrt zu krisenhaften Entwicklungen führt: „In Ländern, die stark von der Landwirtschaft oder von Lebensmittelimporten abhängen, können plötzliche Preisschwankungen als wirtschaftliche und politische Schocks wirken, die zu Brotprotesten, Hungerrevolten und Gewalt führen.“ Es gehe vielfach wortwörtlich um Leben und Tod.

 

Der aktuelle Jahresbericht weist aus, dass Caritas international im Jahr 2021 knapp 80 % der Spenden und Drittmittel für die Hilfe nach Naturkatastrophen und Kriegen verausgabt hat; die restlichen 20 % der Mittel flossen in soziale Projekte für Kinder sowie alte, kranke und behinderte Menschen. Die Werbe- und Verwaltungskosten lagen bei 8,87 %.

 

Caritas international, das Hilfswerk des Deutschen Caritasverbandes, leistet weltweit Katastrophenhilfe und fördert soziale Projekte für Kinder, für alte und kranke sowie für behinderte Menschen. Caritas international hilft unabhängig von Religion und Nationalität. Der Deutsche Caritasverband gehört zum weltweiten Netzwerk der Caritas mit 165 nationalen Mitgliedsverbänden. Informationen unter www.caritas-international.de

 

Foto Uganda/Nahrungsmittel-Ausgabe

Wie hier in Afrika hilft Caritas international hilft weltweit Menschen, die von einer Katastrophe betroffen sind. Es geht darum, Leben zu retten.


- JS


Caritasverband für die Diözese Passau e. V.Passau

Quellenangaben

Caritas international

Sie möchten Ihren Bericht regional bewerben?

Alle Informationen und Ihren Ansprechpartner finden Sie HIER.


Kommentare

Bitte registrieren Sie sich um hier Kommentare eintragen zu können!
» Jetzt kostenlos Registrieren oder haben Sie Loginprobleme?


Ähnliche Berichte

Zeichen der Hoffnung für die Ukraine setzenPassau Angesichts der dramatischen Situation in der Ukraine und der vielen Menschen auf der Flucht, hat die Jugend im Bistum Passau Friedensaktionen gestartet und dabei zu Spenden aufgerufen.Mehr Anzeigen 20.04.2022 08:05 UhrLukas-Kern-Kinderheim erhält 3.000 EuroPassau Ganz nach seinem Motto „Spenden ist Helfen“ spendet der Donauflohmarkt e.V. die Einnahmen seines Marktes in Vilshofen regelmäßig für einen guten Zweck.Mehr Anzeigen 13.03.2022Caritas-Frühjahrssammlung - „Helfen Sie Helfen“Passau Die Frühjahrssammlung der Caritas findet von Montag, 14. bis Sonntag, 20. März statt. Sie steht bei der Caritas Passau unter dem Leitwort „Helfen Sie Helfen“.Mehr Anzeigen 12.03.2022Gemeinsame Bürgerstiftung des Landkreises Freyung-Grafenau und der Sparkasse Freyung-Grafenau unterstützt „Sozialdienst katholischer Frauen Passau e. V.“Passau Der „Sozialdienst katholischer Frauen Passau e. V.“ konnte sich über eine finanzielle Unterstützung in Höhe von 1.000 € aus dem Budget der Bürgerstiftung des Landkreises Freyung-Grafenau sowie der Sparkasse Freyung-Grafenau freuen.Mehr Anzeigen 13.02.2022Weihnachtswunsch der Caritas Förderzentren Don Bosco und St. SeverinPassau Einen großen Weihnachtswunsch haben die 331 Kinder und Jugendlichen der Passauer Caritas Förderzentren Don Bosco für körperliche und motorische Entwicklung und St. Severin für geistige Entwicklung: Der Neubau soll im neuen Jahr beginnen.Mehr Anzeigen 25.12.2021HypoVereinsbank will Kindern des Lukas-Kern-Kinderheims Weihnachtswünsche erfüllenPassau Der Weihnachtsbaum in der HypoVereinsbank Filiale Passau ist festlich geschmückt. Gemeinsam mit ihren Kunden und Mitarbeitern will die HypoVereinsbank Wünsche von bedürftigen Kindern erfüllen.Mehr Anzeigen 14.12.2019