zurück zur Übersicht

22.03.2022
638 Klicks
teilen

Am 26. März ist Earth Hour in Passau

Die Stadt Passau beteiligt sich in diesem Jahr wieder an der vom WWF organisierten Aktion „Earth Hour“. Eine Stunde lang wird am Samstag, 26.03.2022 von 20.30 Uhr bis 21.30 Uhr die Beleuchtung des Oberhauses, des Stephansdoms, der Wallfahrtskirche Mariahilf sowie des Rathauses abgeschaltet, um so ein Zeichen für mehr Umwelt- und Klimaschutz zu setzen.

Die WWF Earth Hour ist die weltweit größte Aktion für mehr Klima- und Umweltschutz. Zum 16. Mal werden Millionen Menschen sowie tausende Städte, Gemeinden und Unternehmen für eine Stunde das Licht ausschalten und so gemeinsam ein starkes Zeichen für den Schutz unseres Planeten setzen. Vom Big Ben in London über die Christusstatue in Rio de Janeiro bis hin zum Brandenburger Tor in Berlin – bekannte Gebäude und Sehenswürdigkeiten auf dem ganzen Globus werden symbolhaft für eine Stunde in Dunkelheit gehüllt.

Mittlerweile wird die „Stunde der Erde“ auf allen Kontinenten in mehr als 180 Ländern veranstaltet.
Weltweit nehmen mehr als 7.000 Städte teil, allein in Deutschland waren es 585 im letzten Jahr.

Wer mitmachen möchte, kann sich unter www.wwf.de/earth-hour registrieren.


- SB


Stadt PassauPassau

Quellenangaben

Stadt Passau

Sie möchten Ihren Bericht regional bewerben?

Alle Informationen und Ihren Ansprechpartner finden Sie HIER.


Kommentare

Bitte registrieren Sie sich um hier Kommentare eintragen zu können!
» Jetzt kostenlos Registrieren oder haben Sie Loginprobleme?


Ähnliche Berichte

Berger Bau SE für qualifizierte freiwillige Umweltleistungen ausgezeichnetPassau Die Berger Bau SE, die ihren Hauptsitz in Passau hat, beteiligt sich am Umwelt- und Klimapakt Bayern. Dafür erhielt sie vom Bayerischen Staatsminister für Umwelt und Verbraucherschutz, Thorsten Glauber, eine Teilnahme-Urkunde, die Oberbürgermeister Jürgen Dupper nun offiziell an die Vertreter der Berger Gruppe überreichte.Mehr Anzeigen 05.11.2021Preiswürdige Leistungen beim STADTRADELNPassau Die Stadt Passau hat vom 01.05. bis 21.05.2021 wieder mit großem Erfolg an der Aktion STADTRADELN teilgenommen. Bei der Abschlussveranstaltung verteilte nun Oberbürgermeister Jürgen Dupper Preise und Urkunden an die Teilnehmer.Mehr Anzeigen 08.08.2021Am 27. März ist Earth Hour in PassauPassau Die Stadt Passau macht wieder mit bei der weltgrößten Klima- und Umweltschutzaktion / Die Beleuchtung des Stephansdoms, der Wallfahrtskirche Mariahilf, des Oberhauses und des Rathauses wird um 20:30 Uhr abgeschaltet.Mehr Anzeigen 22.03.2021 10:43 UhrIntegriertes Klimaschutzkonzept der Stadt PassauPassau Im Herbst 2019 hat der damalige Ausschuss für Umwelt und Energie beschlossen, die Erstellung eines Klimaschutzkonzepts für die Stadt Passau in Auftrag zu geben. Seitdem wurden u. a. die Rahmenbedingungen angepasst, Mittel bereitgestellt, ein externer Partner gefunden und eine Beteiligungsstruktur erarbeitet.Mehr Anzeigen 22.02.2021Passau radelt auch heuer wieder für ein gutes KlimaPassau Nach dem großen Zuspruch von „STADTRADELN – Passau ist dabei!“ in den vergangenen Jahren, beteiligt sich die Stadt Passau auch heuer wieder an der bundesweiten Aktion „mit positivem Klimaschutzfaktor“.Mehr Anzeigen 18.06.2020STADTRADELN – Passau ist dabei!Passau Vom 16. Juni bis 6. Juli geht es wieder darum, möglichst viele Wege mit dem preisgünstigen, umwelt- und klimafreundlichen sowie gesundheitsfördernden Verkehrsmittel, dem Fahrrad, zurückzulegen.Mehr Anzeigen 31.05.2018