zurück zur Übersicht

03.10.2021
1088 Klicks
teilen

Behebung der Unwetterschäden in der Deggendorfer Straße in vollem Gange

Am 23. Juni 2021 zog ein heftiges Unwetter mit golfballgroßen Hagelkörnern, extremen Niederschlägen und Windböen über unsere Region und Schönberg hinweg. Es hinterließ vollgelaufene Keller und Kanäle, entwurzelte Bäume sowie unterspülte Straßen und Gehwege und bescherte den Einsatzkräften der Feuerwehr und des gemeindlichen Bauhofs eine schlaflose Nacht und arbeitsreiche Folgetage.

Besonders schwer getroffen wurde unter anderem der Gehweg an der Deggendorfer Straße. Der Graben zwischen Straße und Gehweg konnte den Wassermassen nicht Stand halten und wurde schlichtweg überschwemmt. Der Gehweg wurde dadurch so unterspült, dass sich der Asphalt abhob und teilweise wegbrach. Die Schroppen und Steine aus dem Graben wurden in die Straße und die Einfahrten der Anwohner gespült.

Der Markt Schönberg kümmerte sich umgehend um die Behebung der Schäden und prüfte in Zusammenarbeit mit der ortsansässigen Firma Strabag die nötigen Maßnahmen, die für die Wiederherstellung getroffen werden mussten.

v. l. Bauhof-Leiter Jürgen Murr, 1. BGM Martin Pichler, Markus Christoph (Bauamt), Maurice Falah (Strabag), 3. BGM Herbert Kern und Alexander Buck (Strabag).v. l. Bauhof-Leiter Jürgen Murr, 1. BGM Martin Pichler, Markus Christoph (Bauamt), Maurice Falah (Strabag), 3. BGM Herbert Kern und Alexander Buck (Strabag).


Bereits vier Wochen nach dem Unwetter wurde der Graben zusammen mit der Firma Strabag fachmännisch geöffnet, wodurch sofort klar wurde, dass die damalige Dimensionierung der Leitung dem heutigen Standard nicht mehr entspricht und den Wassermassen des Unwetters daher nicht „Herr werden“ konnte. Die etwa 30 Jahre alte Leitung wird daher durch neue Rohre mit einer doppelt so großen Dimensionierung ersetzt. Zudem wird die Zahl der Einlaufschächte erhöht, damit der Abtransport von zukünftigem Oberflächenwassers gewährleistet werden kann. Die Arbeiten dauern noch etwa 1,5  Wochen an. Bürgermeister Martin Pichler begutachtete diese Woche die Baustelle zusammen mit 3. Bürgermeister Herbert Kern, Markus Christoph (Bauamt) Bauhofleiter Jürgen Murr sowie den zuständigen Mitarbeitern der Firma Strabag. Pichler zeigte sich mit dem Baufortschritt sehr zufrieden und ist der festen Überzeugung, in der Deggendorfer Straße dann für zukünftige Wetterlagen besser gerüstet zu sein.


- SB


Markt SchönbergFirmenpartner-BronzeFirmenpartner BronzeSchönberg

Quellenangaben

Markt Schönberg

Sie möchten Ihren Bericht regional bewerben?

Alle Informationen und Ihren Ansprechpartner finden Sie HIER.


Kommentare

Bitte registrieren Sie sich um hier Kommentare eintragen zu können!
» Jetzt kostenlos Registrieren oder haben Sie Loginprobleme?


Ähnliche Berichte

Nagelneuer Bagger für den Schönberger BauhofSchönberg Endlich war es so weit – der langersehnte Bagger für den Bauhof Schönberg wurde ausgeliefert. Die Wahl fiel auf ein Kettenbagger-Modell der neusten Generation der Hydraulik-Bagger der Marke Kobelco, der über die Firma EMB Baumaschinen mbH in Neukirchen v. Wald bestellt wurde.Mehr Anzeigen 04.10.2021Kinder Kino Open Air im EBSSchönberg Am Freitag, den 30. Juli 2021, lud der Markt Schönberg zum zweiten Mal in diesem Jahr zum Kino Open Air ins Erlebnisbad Schönberg. Diesmal wurde der Kinderfilm „Raya und der letzte Drache“ gezeigt, über den vorab in sozialen Medien abgestimmt wurde.Mehr Anzeigen 04.08.2021Erste „Nacht der Lichter“ im Erlebnisbad Schönberg trotz unbeständigem Wetter ein ErfolgSchönberg „Feiern im Regen“ – so hätte das Motto der ersten „Nacht der Lichter“ im Erlebnisbad Schönberg lauten können. Doch trotz widriger Wetterbedingungen durften die Veranstalter vergangenen Samstag etwa 250 Besucher im Freibad begrüßen.Mehr Anzeigen 30.07.2021Aktion „Gelbe Bänder“ im Markt SchönbergSchönberg Jedes Jahr verrotten in der Erntesaison viele Kilogramm Obst auf Streuobstwiesen, in Gärten, Feldrainen oder am Straßenrand. Grund dafür sind oft Verunsicherung und Halbwissen, wer Eigentümer des Obstbaumes ist. Die Folge daraus ist, dass viel Obst ungenutzt auf den Wiesen verdirbt.Mehr Anzeigen 21.07.2021Kinder-Theater in SchönbergSchönberg Am Freitag, den 09. Juli 2021, gastiert das Theater Maskara in Schönberg und führt im KuK das Kinderstück „Der Trommler – ein Märchen der Gebrüder Grimm“ auf.Mehr Anzeigen 09.07.2021Beseitigung der Unwetterschäden im Stadtgebiet schreitet gut voranPassau Das schwere Unwetter in der Nacht von Freitag, 18.08., auf Samstag, 19.08.2017, hat in der gesamten Stadt Passau schwere Schäden durch Sturm, Hagel und Regen hinterlassen.Mehr Anzeigen 05.09.2017