zurück zur Übersicht

30.07.2021
1050 Klicks
teilen

Sommerkonzert mit der Gruppe Shalom

Nach der langen Zeit mit Absagen, Verschiebungen und großer Planungsunsicherheit möchte Sie der Kulturkreis Freyung-Grafenau e.V. in Kooperation mit der KEB im Landkreis Freyung-Grafenau und dem Bildungswerk der Stadt Waldkirchen einladen zu diesem Sommerkonzert im Stadtpark.

Am Samstag, 7. August 2021 um 19:30 Uhr ist es soweit: nachdem Shalom in den vergangenen Jahren hauptsächlich mit Kindermusik unterwegs war - und nach wie vor auch ist - wird die Musikgruppe an diesem Abend mit einem Konzert für Jugendliche und Erwachsene aufwarten.

So werden Lieder für den Frieden, über den Zeitgeist und frohe Lebenslieder in ausgefeilten Arrangements, mal rockig, mal balladenhaft, gespielt.

Lieder wie "Hunger ist ein Skandal" aus ihren Anfangsjahren, aber auch hoch aktuelle Lieder gegen rechte Gewalt "Fühlst das, is wird so furchtbar koid in unserm Land" und ganz neu komponierte Lieder wie "Frieden und Shalom" sind dieses Mal im Repertoire der Musiker/innen.

Der Bandname "Shalom" ist seit 40 Jahren ihres Bestehens Programm. Dabei bedeutet Shalom nicht nur Frieden, sondern der Begriff ist weiter gefasst: ein gutes, geglücktes Leben in Freude, ein geglücktes Leben in Fülle. Wenn also die Musiker/innen von Shalom die Zuhörer*innen mit "Shalom" begrüßen, wollen sie ihnen zurufen: Habt Freude, habt ein gutes Leben!

Die Gruppe Shalom spielt von Anfang an bei ihren Auftritten für den Frieden, für soziale Gerechtigkeit, gegen Rassismus und Rechte Gewalt und auch gegen Antisemitismus.

SHALOM spielt in dieser Besetzung v.l.n.r.: Albin Häring (Bass), Christian Pfefferkorn (Schlagzeug), Ursula Thumann (Gitarre und Gesang), Horst Kroll (E-Gitarre), Martin Göth (Keyboard und Gesang), Monika Anzenberger (Gesang)SHALOM spielt in dieser Besetzung

v.l.n.r.: Albin Häring (Bass), Christian Pfefferkorn (Schlagzeug), Ursula Thumann (Gitarre und Gesang), Horst Kroll (E-Gitarre), Martin Göth (Keyboard und Gesang), Monika Anzenberger (Gesang)


"In unseren Konzerten – ob für jung oder alt – wollen wir Lebensfreude schenken, Menschen zum Nachdenken anregen und durch die Musik einen Beitrag leisten, dass ein frohes, gutes Miteinander im Kleinen wie im Großen gelingt", so Martin Göth, der Leiter der Gruppe über den Konzertabend.


Ihre Sicherheit ist uns in Pandemiezeiten ein großes Anliegen.

Wir informieren Sie über die geltenden Schutz- und Hygieneregelungen vor Ort.

Bitte bringen Sie auf jeden Fall eine Maske mit!


Eintritt frei – Spenden erwünscht

Bei schlechtem Wetter wird das Konzert nicht stattfinden.

Aktuelle Infos unter www.keb-freyung.de


- SB


KEB im Landkreis Freyung-Grafenau e. V.

Quellenangaben

Katholische Erwachsenenbildung im Landkreis Freyung-Grafenau e.V.
Foto: Shalom

Sie möchten Ihren Bericht regional bewerben?

Alle Informationen und Ihren Ansprechpartner finden Sie HIER.


Kommentare

Bitte registrieren Sie sich um hier Kommentare eintragen zu können!
» Jetzt kostenlos Registrieren oder haben Sie Loginprobleme?


Ähnliche Berichte

Musikverein Schlag und Landkreis Freyung-Grafenau übergeben Spenden aus dem BenefizkonzertGrafenau Gemeinsam hatten der Musikverein Schlag e.V. und der Landkreis Freyung-Grafenau am 22. Mai ein Benefizkonzert für Ukraineflüchtlinge veranstaltet. Zahlreiche Besucher des zeitgleich stattfindenden "Grünen Sonntags" folgten der Einladung zu diesem Openair-Event im Kulturpavillon Bäreal am Kurparksee in Grafenau.Mehr Anzeigen 29.07.2022Eindrucksvolles Friedenskonzert für die Ukraine mit der Musikgruppe ShalomPassau „Sound of Peace“ und „Shalom“ hieß es beim Friedenskonzert der Musikgruppe Shalom für die Ukraine. Martin Göth und seine Band buchstabierten musikalisch eindrucksvoll die Bitte um Frieden.Mehr Anzeigen 19.07.2022Von den Etruskern über die Römer bis in die NeuzeitFreyung Nicht nur musikalische Genüsse, sondern auch ein lehrreicher Abend erwartete die Besucherinnen und Besucher beim Konzert der Wolfsteiner Jagdhornbläser in Schloss Wolfstein in Freyung.Mehr Anzeigen 08.07.2022Museum in Schloss Wolfstein weiterhin geschlossenFreyung Da das Museum Jagd Land Fluss und die Galerie Wolfstein wegen der Corona-Pandemie weiterhin geschlossen bleiben, muss auch das für den 8. Mai 2020 angesetzte Konzert der Wolfsteiner Jagdhornbläser im Fürstenzimmer abgesagt werden. Über einen Nachholtermin wird zu gegebener Zeit entschieden.Mehr Anzeigen 04.05.2020Landratsamt sät Blühflächen anFreyung Zur Förderung der Artenvielfalt will auch der Landkreis mit gutem Beispiel vorangehen und möchte an seinen Liegenschaften vermehrt Blühflächen anlegen und erhalten.Mehr Anzeigen 08.05.2019Bienenerlebniswege im Bayerischen Wald und an der DonauFreyung Der Markt Hofkirchen im Landkreis Passau und die Stadt Waldkirchen im Landkreis FRG haben ihre Zuwendungsbescheide für das LEADER-Kooperationsprojekt Bienenerlebniswege erhalten.Mehr Anzeigen 26.05.2018