zurück zur Übersicht

14.07.2021
379 Klicks
teilen

Mehrere Gemeinden im Ilzer Land sorgen für mehr Sicherheit im Straßenverkehr

Viele Unfälle im Straßenverkehr werden durch den berüchtigten „toten Winkel“ verursacht. Radfahrer, Fußgänger und auch Motorradfahrer, die sich im toten Winkel befinden und vom Fahrer des Nutzfahrzeugs übersehen werden, können dabei schwer verletzt werden oder ums Leben kommen.

Um dem vorzubeugen, haben sich Bürgermeister und Bauhofmitarbeiter mehrerer Gemeinden der ILE Ilzer Land über Abbiegeassistenzsysteme für ihre gemeindlichen Fahrzeuge sowie Feuerwehrautos informiert. Dazu organisierte das Handlungsfeld „Interkommunale Zusammenarbeit/E-Government“ der ILE Ilzer Land mit den beiden federführenden Bürgermeistern Alexander Pieringer (Gemeinde Fürsteneck) und Martin Pichler (Markt Schönberg) sowie Corina Molz, Geschäftsführerin der ILE, kürzlich einen Vorführtermin für Abbiegeassistenzsysteme der Firma Brigade Elektronik im Autohaus der Firma Karl Bachl in Röhrnbach.

Abbiegeassistenten unterstützen den Fahrer beim Abbiegen und Rangieren und führen zu mehr Sicherheit im Straßenverkehr, indem sie tote Winkel beseitigen. Von Systemen mit radargestützter Personenerkennung und Kamera-Monitor-System über 360 Grad-Kameras bis hin zur Künstlichen Intelligenz - Vertreter der Firma Brigade Elektronik zeigten den Teilnehmerinnen und Teilnehmern an mehreren Fahrzeugen auf, welche verschiedenen Systeme es auf dem Markt gibt und wie sie sich voneinander unterscheiden. Ebenso wurden Fördermöglichkeiten für die Anschaffung der unterschiedlichen Systeme vorgestellt. Auch Testfahrten konnten durchgeführt werden.

Teilnehmerinnen und Teilnehmer an der Vorführung in Röhrnbach waren (v.l.): Gerhard Poschinger (Bürgermeister Perlesreut), Martin Geier (Bürgermeister Schöfweg), Jürgen Murr (Bauhofleiter Schönberg), Leo Meier (Bürgermeister Röhrnbach), Alexander Pieringer (Bürgermeister Fürsteneck), Corina Molz (Geschäftsführerin ILE Ilzer Land), Dr. Carolin Pecho (Bürgermeisterin Ringelai) und Max König (Bürgermeister Saldenburg).Teilnehmerinnen und Teilnehmer an der Vorführung in Röhrnbach waren (v.l.): Gerhard Poschinger (Bürgermeister Perlesreut), Martin Geier (Bürgermeister Schöfweg), Jürgen Murr (Bauhofleiter Schönberg), Leo Meier (Bürgermeister Röhrnbach), Alexander Pieringer (Bürgermeister Fürsteneck), Corina Molz (Geschäftsführerin ILE Ilzer Land), Dr. Carolin Pecho (Bürgermeisterin Ringelai) und Max König (Bürgermeister Saldenburg).


Im Anschluss daran hat die Firma Karl Bachl noch eine kleine Brotzeit vorbereitet, bei der sich die Teilnehmerinnen und Teilnehmer sowie die Firmenvertreter noch austauschen konnten. In einer Sammelbestellung für mehrere Gemeinden der ILE Ilzer Land sollen nun Abbiegeassistenzsysteme für gemeindliche Fahrzeuge, wie beispielsweise Unimogs, und auch für Feuerwehrfahrzeuge angeschafft und über dafür vorgesehene Programme gefördert werden. Damit tragen die Gemeinden dazu bei, die Unfallrisiken im Straßenverkehr zu reduzieren und für mehr Sicherheit – insbesondere den toten Winkel betreffend – zu sorgen.


- sb


Ilzer Land e.V.Perlesreut

Quellenangaben

Ilzer Land e.V.

Sie möchten Ihren Bericht regional bewerben?

Alle Informationen und Ihren Ansprechpartner finden Sie HIER.


Kommentare

Bitte registrieren Sie sich um hier Kommentare eintragen zu können!
» Jetzt kostenlos Registrieren oder haben Sie Loginprobleme?


Ähnliche Berichte

Unterstützung für Senioren im Umgang mit digitalen MedienThurmansbang Der digitale Wandel ist voll im Gange und wurde gerade durch die Corona-Pandemie nochmals beschleunigt. Die Pandemie hat uns gezeigt, dass die Digitalisierung viele Vorteile mit sich bringt.Mehr Anzeigen 25.09.2021Schüler handeln global und erforschen den WaldRöhrnbach ILE Ilzer Land weitet langjähriges Projekt „Klimaschutz macht Schule“ aus. Zwei neue Angebote für die Grund- und Mittelschulen in der kommunalen Allianz.Mehr Anzeigen 21.07.2021Öko-Modellregion Ilzer Land: Ausrichtung für die zweite JahreshälfteRöhrnbach Vergangenen Montag, den 05. Juli 2021, fand die Lenkungsgruppen-Sitzung der Öko-Modellregion Ilzer Land im Rathaus Röhrnbach statt. Dabei stellten die Projektmanagerinnen die laufenden und geplanten Projekte vor, die dann in der Lenkungsgruppe besprochen und diskutiert wurden.Mehr Anzeigen 10.07.2021Senioren- und Behindertennetzwerk im Ilzer Land blüht wieder aufThurmansbang Die Senioren- und Behindertenbeauftragten der Gemeinden im Ilzer Land trafen sich in der Festhalle Thurmansbang – Digitalisierung war das Hauptthema des Treffens.Mehr Anzeigen 30.06.2021Vorstandssitzung ILE Ilzer LandPerlesreut Eine volle Tagesordnung erwartet die ILE Ilzer Land bei der Vorstandssitzung am 30. November in Perlesreut. Die stellvertretende Landrätin Helga Weinberger war ebenfalls als Vertretung des Landkreises dabei, ebenso wie Werner Weny, Leiter Zentrale Aufgaben im Amt für Ländliche Entwicklung Landau.Mehr Anzeigen 07.12.2018MS Schönberg siegte beim 5. Schullauf zum 5. Mal in FolgeThurmansbang Zum 5. Mal hat das Jugendnetzwerk Ilzer Land e.V. die siebten Klassen der Mittelschulen im Ilzer Land zum Schullauf eingeladen. Sieben Klassen aus fünf Schulen mit 159 Schülern nahmen daran teil. Einen „sehr knappen“ Sieg hat dabei die Mittelschule Schönberg errungen – und das zum 5. Mal in Folge!Mehr Anzeigen 26.07.2017



Diese Webseite verwendet Cookies

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Um die Funktionen unserer Webseite vollumfänglich Nutzen zu können, willigen Sie bitte in deren Nutzung ein.

Mehr Infos: Datenschutz | Impressum

Akzeptieren und schließen
Alle Cookies akzeptieren Cookie-Einstellungen anpassen
Cookie-Erklärung Über Cookies
Notwendig Präferenzen Statistiken Marketing

Notwendige Cookies helfen dabei, eine Webseite nutzbar zu machen, indem sie Grundfunktionen wie Seitennavigation und Zugriff auf sichere Bereiche der Webseite ermöglichen. Die Webseite kann ohne diese Cookies nicht richtig funktionieren.

Name Anbieter Zweck Ablauf
cookieinfoWAIDLER.COMSpeichert die Benutzereinstellungen zu den Cookies.90 Tage
waidler-sessionWAIDLER.COMEindeutige ID, die die Sitzung des Benutzers identifiziert.Session
_gadsGoogleVerwendet von Google für die Werbeplätze und Werbeanzeigen1 Jahr

Präferenz-Cookies ermöglichen einer Webseite sich an Informationen zu erinnern, die die Art beeinflussen, wie sich eine Webseite verhält oder aussieht, wie z. B. Ihre bevorzugte Sprache oder die Region in der Sie sich befinden.

Name Anbieter Zweck Ablauf
waidler-logWAIDLER.COMSpeichert den User-Login mit Auswahl „merken“ im aktuellen Browser für bis zu 30 Tage.30 Tage

Statistik-Cookies helfen Webseiten-Besitzern zu verstehen, wie Besucher mit Webseiten interagieren, indem Informationen anonym gesammelt und gemeldet werden.

Name Anbieter Zweck Ablauf
_gaGoogleRegistriert eine eindeutige ID, die verwendet wird, um statistische Daten dazu, wie der Besucher die Website nutzt, zu generieren.2 Jahre
_gatGoogleWird von Google Analytics verwendet, um die Anforderungsrate einzuschränken1 Tag
_gidGoogleRegistriert eine eindeutige ID, die verwendet wird, um statistische Daten dazu, wie der Besucher die Website nutzt, zu generieren.1 Tag
_gat_<CODE>GoogleWird von Google Analytics verwendet, um die Anforderungsrate einzuschränken1 Tag
_gat_auGoogleWird von Google Analytics verwendet, um die Anforderungsrate einzuschränken1 Tag

Marketing-Cookies werden verwendet, um Besuchern auf Webseiten zu folgen. Die Absicht ist, Anzeigen zu zeigen, die relevant und ansprechend für den einzelnen Benutzer sind und daher wertvoller für Publisher und werbetreibende Drittparteien sind.

Name Anbieter Zweck Ablauf
IDEGoogleVerwendet von Google DoubleClick, um die Handlungen des Benutzers auf der Webseite nach der Anzeige oder dem Klicken auf eine der Anzeigen des Anbieters zu registrieren und zu melden, mit dem Zweck der Messung der Wirksamkeit einer Werbung und der Anzeige zielgerichteter Werbung für den Benutzer.1 Jahr
test_cookieGoogleVerwendet, um zu überprüfen, ob der Browser des Benutzers Cookies unterstützt.1 Tag
ads/ga-audiencesGoogleUsed by Google AdWords to re-engage visitors that are likely to convert to customers based on the visitor's online behaviour across websites.Session
NIDGoogleRegistriert eine eindeutige ID, die das Gerät eines wiederkehrenden Benutzers identifiziert. Die ID wird für gezielte Werbung genutzt.1 Jahr
_fbpWAIDLER.COMWird von Facebook genutzt, um eine Reihe von Werbeprodukten anzuzeigen, zum Beispiel Echtzeitgebote dritter Werbetreibender.3 Monate
VISITOR_INFO1_LIVEYouTubeVersucht, die Benutzerbandbreite auf Seiten mit integrierten YouTube-Videos zu schätzen.179 Tage
YSCYouTubeRegistriert eine eindeutige ID, um Statistiken der Videos von YouTube, die der Benutzer gesehen hat, zu behalten.Session
yt-remote-device-idYouTubeSpeichert die Benutzereinstellungen beim Abruf eines auf anderen Webseiten integrierten Youtube-VideosPersistent
yt-remote-session-appYouTubeSpeichert die Benutzereinstellungen beim Abruf eines auf anderen Webseiten integrierten Youtube-VideosSession
yt-remote-session-nameYouTubeSpeichert die Benutzereinstellungen beim Abruf eines auf anderen Webseiten integrierten Youtube-VideosSession
Einstellungen speichern

Cookies sind kleine Textdateien, die von Webseiten verwendet werden, um die Benutzererfahrung effizienter zu gestalten.

Laut Gesetz können wir Cookies auf Ihrem Gerät speichern, wenn diese für den Betrieb dieser Seite unbedingt notwendig sind. Für alle anderen Cookie-Typen benötigen wir Ihre Erlaubnis.

Diese Seite verwendet unterschiedliche Cookie-Typen. Einige Cookies werden von Drittparteien platziert, die auf unseren Seiten erscheinen.

Sie können Ihre Einwilligung jederzeit von der Cookie-Erklärung auf unserer Website ändern oder widerrufen.

Erfahren Sie in unserer Datenschutzrichtlinie mehr darüber, wer wir sind, wie Sie uns kontaktieren können und wie wir personenbezogene Daten verarbeiten.

Bitte geben Sie Ihre Einwilligungs-ID und das Datum an, wenn Sie uns bezüglich Ihrer Einwilligung kontaktieren.