zurück zur Übersicht

13.06.2021
758 Klicks
teilen

Verabschiedung der Unterstützungskräfte der Bundeswehr im Gesundheitsamt

Viel gegenseitiges Lob gab es bei der Verabschiedung der Unterstützungskräfte der Bundeswehr im Gesundheitsamt des Landkreises in Waldkirchen. Von November 2020 bis Mai 2021 unterstützte die Bundeswehr aus dem Aufklärungsbataillon 8 Freyung den Landkreis Freyung-Grafenau bei der Bewältigung der Corona-Pandemie, vor allem im Bereich der Ermittlung von Kontaktpersonen, dem so genannten „Contact Tracing“. In der schwersten Phase unterstützten 20 Soldatinnen und Soldaten der Bundeswehr das Gesundheitsamt. Insgesamt waren im Wechsel 86 soldatische Einsatzkräfte von November bis Mai im Einsatz, auch an den Wochenenden oder an Feiertagen. Die ersten zehn Soldaten traten Mitte November Ihren Dienst in Waldkirchen an, nachdem der Landkreis einen entsprechenden Hilfeleistungsantrag gestellt hatte.

Landrat Sebastian Gruber betonte, dass die seit Jahrzehnten hervorragende Zusammenarbeit zwischen Bataillon und Landkreis sich auch in der Corona-Krise bewährt habe. Er bedankte sich herzlich für die „hervorragende Arbeit, die die Soldatinnen und Soldaten in den vergangenen Monaten geleistet haben“. Gruber erinnerte dabei auch an die vielen Einsatzkräfte aus anderen Bereichen wie etwa der Polizei, aus anderen Behörden oder den Rettungskräften, die den Landkreis unterstützt hatten. Landrat Gruber sprach von einem „lachenden und einem weinenden“ Auge, wenn er die Bundeswehrkräfte jetzt ziehen lassen müsse. Zum einen verliere man sehr fähige Unterstützung, anderseits sei man aber natürlich sehr froh, dass sich die Lage soweit entspannt habe, dass man nun auch ohne diese Hilfe auskomme.

Die Soldatinnen und Soldaten seien eine „unglaubliche Hilfe gewesen, zu einer Zeit als wir sie sehr gut brauchen konnten“, erklärte die Leiterin des Gesundheitsamtes Dr. Sonja Kandlbinder und sprach auch von Ihrer Seite aus nochmal einen herzlichen Dank aus. „Wir haben in dieser Zeit viel voneinander gelernt“, erklärte sie anerkennend. Dem stimmte Kommandeur Oberstleutnant Darius Niemm zu. Er sprach von der „längsten Hilfeleistung“, die das Bataillon geleistet habe. Und zeigte sich „froh, dass wir wieder zu etwas mehr Normalität zurückkehren können“. Niemm bedankte sich bei den Verantwortlichen im Landratsamt, zu dem das Gesundheitsamt gehört, dafür, „dass sie so gut zu meinen Frauen und Männern gewesen sind“. Auch Johann Ederer vom Verbindungskommando der Bundeswehr freute sich, dass „alles so reibungslos funktioniert hat“. Dies sei vor allem auch deswegen möglich gewesen, weil „beide Seiten von Anfang an so positiv aufeinander zugegangen sind“. Verwaltungsleiterin Stefanie Anetzberger-Peter erklärte, sie würde statt eines neuerlichen Hilfeleistungsantrags „am liebsten einen Adoptionsantrag“ ausfüllen. Auch die Leiterin der Führungsgruppe Gesundheitsamt Karen Schier zeigte sich „wehmütig“, dass man die Soldatinnen und Soldaten verliert.

Herzlich bedankte sich Landrat Sebastian Gruber (links) im Rahmen der offiziellen Verabschiedung, stellvertretend für den Landkreis und die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter im Landratsamt, für die „hervorragende Arbeit, die die Soldatinnen und Soldaten in den vergangenen Monaten im Rahmen der Bekämpfung der Corona-Pandemie geleistet haben“. Kommandeur Oberstleutnant Darius Niemm (ganz vorne, rechts) zeigte sich „froh, dass wir wieder zu etwas mehr Normalität zurückkehren können“. Er bedankte sich bei den Verantwortlichen im Landratsamt dafür, „dass sie so gut zu meinen Frauen und Männern gewesen sind“.
Herzlich bedankte sich Landrat Sebastian Gruber (links) im Rahmen der offiziellen Verabschiedung, stellvertretend für den Landkreis und die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter im Landratsamt, für die „hervorragende Arbeit, die die Soldatinnen und Soldaten in den vergangenen Monaten im Rahmen der Bekämpfung der Corona-Pandemie geleistet haben“. Kommandeur Oberstleutnant Darius Niemm (ganz vorne, rechts) zeigte sich „froh, dass wir wieder zu etwas mehr Normalität zurückkehren können“. Er bedankte sich bei den Verantwortlichen im Landratsamt dafür, „dass sie so gut zu meinen Frauen und Männern gewesen sind“.


Am 17. November 2020 traten die ersten zehn Soldaten aus dem Aufklärungsbataillon 8 Freyung im Rahmen eines Amtshilfeersuchens im Gesundheitsamt Freyung-Grafenau ihren Dienst im Bereich der Ermittlung von Kontaktpersonen, dem so genannten „Contact Tracing“, an. Der Umgang mit den von den Quarantäne-Maßnahmen betroffenen Menschen im Landkreis war dabei nicht immer einfach. Als die Fallzahlen und damit das Arbeitsaufkommen stiegen, wurde die Anzahl der soldatischen Hilfskräfte im Dezember noch einmal erhöht auf 20. Neue Aufgaben kamen hinzu, etwa als Multiplikatoren, die die neuen und immer wieder wechselnden Unterstützungskräfte anlernen mussten. Als sich ein Sinken der Fallzahlen abzeichnete wurde kein neuer Hilfeleistungsantrag gestellt und damit lief mit Ende Mai die Unterstützung durch die Bundeswehr aus.

Bei der Verabschiedung erklärten die Hilfskräfte, sie seien stolz darauf, dass sie in einer so schwierigen Zeit den eigenen Landkreis unterstützen konnten. Auch sie sprachen von einer Bereicherung und von einem Klima in dem man viel voneinander gelernt habe. Unter dem Strich sei es „eine tolle Erfahrung gewesen“, die sie im Gesundheitsamt machen durften.

 

Einsatzzeiten und -stärke

Insgesamt eingesetzt: 86 soldatische Kräfte im Wechsel

  • November 20/Dezember 20 (17.11.2020 - 06.12.2020) = 10 Soldaten
  • Dezember 20/Januar 21 (07.12.2020 - 10.01.2021) = 20 Soldaten
  • Januar 21/Februar 21 (11.01.2021 - 28.02.2021) = 15 Soldaten
  • März 21/Mai 21 (01.03.2021 - 31.05.2021) = 7 Soldaten

- sb


Landratsamt Freyung-GrafenauFreyung

Quellenangaben

Landratsamt Freyung-Grafenau

Sie möchten Ihren Bericht regional bewerben?

Alle Informationen und Ihren Ansprechpartner finden Sie HIER.


Kommentare

Bitte registrieren Sie sich um hier Kommentare eintragen zu können!
» Jetzt kostenlos Registrieren oder haben Sie Loginprobleme?


Ähnliche Berichte

Im Zwei-Schicht-Betrieb gegen das Corona-VirusWaldkirchen Der Landkreis Freyung-Grafenau ist dabei die Folgen der Corona-Pandemie zu bewältigen. Eine der wichtigsten Einrichtungen in diesem Zusammenhang ist seit Wochen das Gesundheitsamt, genauer gesagt die Abteilung Gesundheitswesen des Landratsamtes Freyung-Grafenau in Waldkirchen.Mehr Anzeigen 08.04.2020Gemeinsame Pressekonferenz zum Thema Corona-VirusFreyung Der Corona-Virus verändert zunehmend das öffentliche Leben, der Freistaat Bayern hat bereits drastische Maßnahmen wie Schulschließungen ergriffen. Was bedeutet das für die Situation vor Ort? Wie hat sich der Landkreis Freyung-Grafenau auf den Umgang mit dem Virus und seinen Folgen vorbereitet?Mehr Anzeigen 19.03.2020Staatliche Beratungsstelle für SchwangerschaftsfragenWaldkirchen Eine Schwangerschaft und die Geburt eines Kindes verändern das Leben grundlegend. Mutter und Vater zu werden bringt viel Freude mit sich, aber auch neue Aufgaben und Pflichten und somit viele Fragen.Mehr Anzeigen 19.02.2020Umzug des Gesundheitsamtes im Dezember stehtWaldkirchen Seit Monaten wird im Gesundheitszentrum in Waldkirchen gewerkelt und gebaut, damit ein Ziel erreicht werden kann: Der Umzug des Gesundheitsamtes des Landkreises nach Waldkirchen.Mehr Anzeigen 01.11.2019Stadt und Landkreis heißen „neue“ Soldaten willkommenFreyung Zu einer festen Einrichtung geworden ist inzwischen der gemeinsame Willkommensempfang von Stadt und Landkreis für die neu an den Standort Freyung versetzten Bundeswehrsoldatinnen und -soldaten.Mehr Anzeigen 29.07.2018Freyunger Aufklärer sorgen für Fachkräfte-NachschubFreyung Der Landkreis Freyung-Grafenau - Wirtschaftsförderung und Regionalmanagement, das Aufklärungsbataillon 8, das Karrierecenter der Bundeswehr und das Freyunger Konversionsmanagement haben am Bundeswehrstandort Freyung den insgesamt zweiten Tag der Wirtschaft organisiert.Mehr Anzeigen 25.09.2017



Diese Webseite verwendet Cookies

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Um die Funktionen unserer Webseite vollumfänglich Nutzen zu können, willigen Sie bitte in deren Nutzung ein.

Mehr Infos: Datenschutz | Impressum

Akzeptieren und schließen
Alle Cookies akzeptieren Cookie-Einstellungen anpassen
Cookie-Erklärung Über Cookies
Notwendig Präferenzen Statistiken Marketing

Notwendige Cookies helfen dabei, eine Webseite nutzbar zu machen, indem sie Grundfunktionen wie Seitennavigation und Zugriff auf sichere Bereiche der Webseite ermöglichen. Die Webseite kann ohne diese Cookies nicht richtig funktionieren.

Name Anbieter Zweck Ablauf
cookieinfoWAIDLER.COMSpeichert die Benutzereinstellungen zu den Cookies.90 Tage
waidler-sessionWAIDLER.COMEindeutige ID, die die Sitzung des Benutzers identifiziert.Session
_gadsGoogleVerwendet von Google für die Werbeplätze und Werbeanzeigen1 Jahr

Präferenz-Cookies ermöglichen einer Webseite sich an Informationen zu erinnern, die die Art beeinflussen, wie sich eine Webseite verhält oder aussieht, wie z. B. Ihre bevorzugte Sprache oder die Region in der Sie sich befinden.

Name Anbieter Zweck Ablauf
waidler-logWAIDLER.COMSpeichert den User-Login mit Auswahl „merken“ im aktuellen Browser für bis zu 30 Tage.30 Tage

Statistik-Cookies helfen Webseiten-Besitzern zu verstehen, wie Besucher mit Webseiten interagieren, indem Informationen anonym gesammelt und gemeldet werden.

Name Anbieter Zweck Ablauf
_gaGoogleRegistriert eine eindeutige ID, die verwendet wird, um statistische Daten dazu, wie der Besucher die Website nutzt, zu generieren.2 Jahre
_gatGoogleWird von Google Analytics verwendet, um die Anforderungsrate einzuschränken1 Tag
_gidGoogleRegistriert eine eindeutige ID, die verwendet wird, um statistische Daten dazu, wie der Besucher die Website nutzt, zu generieren.1 Tag
_gat_<CODE>GoogleWird von Google Analytics verwendet, um die Anforderungsrate einzuschränken1 Tag
_gat_auGoogleWird von Google Analytics verwendet, um die Anforderungsrate einzuschränken1 Tag

Marketing-Cookies werden verwendet, um Besuchern auf Webseiten zu folgen. Die Absicht ist, Anzeigen zu zeigen, die relevant und ansprechend für den einzelnen Benutzer sind und daher wertvoller für Publisher und werbetreibende Drittparteien sind.

Name Anbieter Zweck Ablauf
IDEGoogleVerwendet von Google DoubleClick, um die Handlungen des Benutzers auf der Webseite nach der Anzeige oder dem Klicken auf eine der Anzeigen des Anbieters zu registrieren und zu melden, mit dem Zweck der Messung der Wirksamkeit einer Werbung und der Anzeige zielgerichteter Werbung für den Benutzer.1 Jahr
test_cookieGoogleVerwendet, um zu überprüfen, ob der Browser des Benutzers Cookies unterstützt.1 Tag
ads/ga-audiencesGoogleUsed by Google AdWords to re-engage visitors that are likely to convert to customers based on the visitor's online behaviour across websites.Session
NIDGoogleRegistriert eine eindeutige ID, die das Gerät eines wiederkehrenden Benutzers identifiziert. Die ID wird für gezielte Werbung genutzt.1 Jahr
_fbpWAIDLER.COMWird von Facebook genutzt, um eine Reihe von Werbeprodukten anzuzeigen, zum Beispiel Echtzeitgebote dritter Werbetreibender.3 Monate
VISITOR_INFO1_LIVEYouTubeVersucht, die Benutzerbandbreite auf Seiten mit integrierten YouTube-Videos zu schätzen.179 Tage
YSCYouTubeRegistriert eine eindeutige ID, um Statistiken der Videos von YouTube, die der Benutzer gesehen hat, zu behalten.Session
yt-remote-device-idYouTubeSpeichert die Benutzereinstellungen beim Abruf eines auf anderen Webseiten integrierten Youtube-VideosPersistent
yt-remote-session-appYouTubeSpeichert die Benutzereinstellungen beim Abruf eines auf anderen Webseiten integrierten Youtube-VideosSession
yt-remote-session-nameYouTubeSpeichert die Benutzereinstellungen beim Abruf eines auf anderen Webseiten integrierten Youtube-VideosSession
Einstellungen speichern

Cookies sind kleine Textdateien, die von Webseiten verwendet werden, um die Benutzererfahrung effizienter zu gestalten.

Laut Gesetz können wir Cookies auf Ihrem Gerät speichern, wenn diese für den Betrieb dieser Seite unbedingt notwendig sind. Für alle anderen Cookie-Typen benötigen wir Ihre Erlaubnis.

Diese Seite verwendet unterschiedliche Cookie-Typen. Einige Cookies werden von Drittparteien platziert, die auf unseren Seiten erscheinen.

Sie können Ihre Einwilligung jederzeit von der Cookie-Erklärung auf unserer Website ändern oder widerrufen.

Erfahren Sie in unserer Datenschutzrichtlinie mehr darüber, wer wir sind, wie Sie uns kontaktieren können und wie wir personenbezogene Daten verarbeiten.

Bitte geben Sie Ihre Einwilligungs-ID und das Datum an, wenn Sie uns bezüglich Ihrer Einwilligung kontaktieren.