Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren

Aktuelles

« zurück zur Übersicht | veröffentlicht am 21.10.2017 von Stephanie Bildl | 181 Klicksteilen auf

Neue Eishallensaison hat begonnen!

Mit "heißen Hits auf kaltem Eis" und rund 350 Besuchern ist die Eissporthalle Regen am 7. Oktober in die neue Wintersaison 2017/2018 gestartet.

"Wir blicken auf sehr gute Vorjahreszahlen zurück und hoffen, auch heuer wieder möglichst viele Gäste und Einheimische aufs Eis locken zu können", freut sich Tobias Wittenzellner von der Eishallenbetreiberin ARBERLAND Betriebs gGmbH. Bei beliebten Events wie der wöchentlichen "Disco on Ice", so möchte man meinen, ein Klacks: "Freunde treffen, tanzen, reden, flirten - begleitet von aktueller Musik und unterschiedlichen Lichtstimmungen - das kommt an", weiß Stefan Nausch, alias "DJ Steve", der seit 2016 für Stimmung am Mischpult sorgt.

Daneben wartet die "Eiszeit" wieder mit spannenden Matches der ERC Red Dragons Regen und seiner Young Dragons, Eisstocktrainingseinheiten sowie dem öffentlichen Eislauf für die ganze Familie auf. Wer keine eigenen Schlitt- oder Eishockeyschuhe hat, kann sich diese - in den Größen 25 bis 50 direkt im Stadion ausleihen. Auch ein neuer Schliff ist kein Problem. Kinder bekommen einen der beliebten Eislaufpinguine als Hilfestellung an die Hand und können sich bei leckeren Snacks und heißen Getränken aufwärmen.

Wer das Auto gern stehen lassen möchte, erreicht die Eishalle von Montag bis Sonntag auch bequem mit den Rufbuslinien 8208 (Gotteszell Bahnhof - Zachenberg - Ruhmannsfelden - Bischofsmais - Regen), 8211 (Kirchberg - Bischofsmais - Regen) und 8212 (Kirchdorf - Rinchnach - Regen). Die neu eingerichtete Haltestelle befindet sich direkt vorm Halleneingang und heißt "Poschetsried Eishalle". Für die Anreise zum Disco-Eislauf bieten sich samstags die Rufbuslinien 8211 und 8212 an.

Weitere Informationen zu Veranstaltungen, Eintrittspreisen und Co. finden Sie unter www.eishalle-regen.de.


[PR]



Informationen zur Firma/Organisation

Der Landkreis Regen – das ARBERLAND – hat mit der institutionalisierten Einbindung von Wirtschaft und Kommunen die ARBERLAND REGio GmbH gegründet und damit die Kompetenzen von Regionalmanagement, Wirtschaftsförderung und Tourismusförderung unter einem Dach zusammengeführt.
Ort:Amtsgerichtstraße 6 – 8
D-94209 Regen
Telefon:+49 (0) 9921 / 96 05 - 2222
E-Mail:
Website:www.arberland-regio.de


Quellenangaben

ARBERLAND REGio GmbH




Kommentare



⇑ nach oben