Suche einblenden

Berichte


+ Bericht eintragen





Beim Spechtfest waren heuer 007-Agenten gefragtSpiegelau Tierische Feinde und menschengemachte Bedrohungen – das Leben eines Spechtes kann durchaus gefährlich sein. Und genau darum drehte sich das diesjährige Spechtfest im Waldspielgelände in Spiegelau.Mehr Anzeigen 23.08.2019Asiatisches Sommerfest im St.-Johannis-SpitalPassau Das traditionelle Sommerfest im Seniorenheim der St. Johannis-Spital-Stift Passau Stiftung wurde heuer im Garten des Heimes „asiatisch“ gefeiert.Mehr Anzeigen 22.08.2019Rachel fordert schon wieder ein OpferSpiegelau Am Samstag stieg eine junge Frau aus der Gegend vom Rachelgipfel zum Waldschmidthaus ab. Dabei rutsche sie auf einem nassen Stein aus und knickte beim Abstützen mit dem Knöchel des anderen Beines um.Mehr Anzeigen 22.08.2019Klimaveränderung ist größtes Problem der FischzüchterEppenschlag Um die Qualität der heimischen Fischerzeuger in den Fokus zu rücken, hatte Bezirkstagspräsident Dr. Olaf Heinrich die Idee, einen „Tag der offenen Fischzucht" ins Leben zu rufen.Mehr Anzeigen 21.08.2019Fairer Markt beim CampusfestTeisnach Wenn am letzten Augustwochenende am Campus in Teisnach das zehnjährige Bestehen gefeiert wird, dann werden sich an den Feierlichkeiten auch der Landkreis Regen und die Faitrade-Steuerungsgruppe beteiligen.Mehr Anzeigen 20.08.2019Schulhaussanierung: Stadt Passau investiert heuer 3,9 Millionen EuroPassau Kaum haben die Sommerferien begonnen, laufen die Sanierungsarbeiten in den Schulen unter der Sachaufwandsträgerschaft der Stadt Passau auf Hochtouren. Insgesamt werden dafür im laufenden Jahr 3,9 Millionen Euro aufgewendet.Mehr Anzeigen 20.08.2019Gesundheits- und Krankenpflegeschüler übernehmen Station 3Freyung Den Praxisalltag hautnah erleben und selbst gestalten: 22 angehende Gesundheits- und Krankenpfleger übernahmen für eine Woche die Station 3 im Freyunger Krankenhaus, die mit 32 Betten für Patienten aus dem Bereich der Inneren Medizin zuständig ist.Mehr Anzeigen 19.08.2019„Man kann nicht schützen, was man nicht kennt“Grafenau Den Nationalpark Bayerischer Wald und den Nationalpark Montecristo in El Salvador trennen viele tausende Kilometer. Trotzdem haben die zwei Naturschutzgebiete erstaunlich viele Gemeinsamkeiten: So sind beide jeweils der älteste Nationalpark des Landes, reich an Nadelwäldern und beide liegen im Grenzgebiet von drei Staaten. Dass dabei die räumliche Trennung für eine gelungene Zusammenarbeit kein Hindernis darstellt, beweist die Kooperation zwischen den beiden Parks.Mehr Anzeigen 18.08.2019Mit der Caritas durch das Jahr 2020Passau Nachdenken, Innehalten und Genießen. Die neuen Jahresbegleiter 2020 der Caritas sind da. Ab sofort sind das Kalenderbuch und der Tages-Abreißkalender erhältlich.Mehr Anzeigen 18.08.2019Auf der Suche nach Rindenschröter und GartenschläferFrauenau Leises Surren durchbricht die Stille. Die Sonnenstrahlen spiegeln sich auf der Wasseroberfläche. Ganz sanft wippen die Zapfen der Latschen im Wind. Und mittendrin tummeln sich ein paar Kleingruppen junger Naturfans aus ganz Deutschland. Einige davon blicken in Bestimmungsbücher, andere sind dabei Libellen oder Käfer zu fangen. Unterwegs sind sie im Rahmen eines Biodiversitätscamps rund um den Latschensee im Nationalpark Bayersicher Wald. Ihr Ziel: Möglichst viele spannende Arten finden.Mehr Anzeigen 17.08.2019Die unbekannten SchwammerlSankt Oswald Pilze sind in der landläufigen Vorstellung meist nur die schmackhaften Fruchtkörper von Steinpilz, Pfifferling und Co. Doch Pilze sind weitaus formenreicher. Zu den im Böhmerwald noch weniger erforschten Gruppen dieser Lebewesen zählen Kleinpilze, die als Parasiten an Pflanzen wachsen.Mehr Anzeigen 17.08.2019Heiliggeist-Spital feiert SommerfestPassau Kürzlich feierten die Bewohnerinnen und Bewohner des Seniorenheims der Bürgerlichen Heiliggeist-Stiftung im Garten des Hauses das traditionelle Sommerfest.Mehr Anzeigen 17.08.2019Bergwacht-Einsatz am RachelGrafenau Am Samstag ging für die Bergwacht Grafenau um 15.10 Uhr ein Alarm, ausgelöst durch die Integrierte Leitstelle Passau, ein. Es war fast eine Duplizität zum Fall vor knapp einer Woche – erneut war ein 78-jähriger Oberbayer am Rachel in Bergnot.Mehr Anzeigen 16.08.2019Jahrzehntelang im Dienst für den NächstenFreyung Für Ihren Einsatz für die Gesellschaft und Ihre Nächsten hat der Bayerische Staatsminister des Innern, Herr Joachim Herrmann 97 Personen aus dem Landkreis Freyung-Grafenau das Ehrenzeichen für Ihren langjährigen Dienst in den Reihen des Bayerischen Roten Kreuzes verliehen.Mehr Anzeigen 15.08.2019Klimawandel: Wissenschaft trifft auf KunstLindberg (Ludwigsthal) Das Klima verändert sich drastisch. Weltweit nehmen Wirbelstürme, Hitzerekorde und verheerende Fluten zu – und auch in Bayern sind die Auswirkungen schon zu spüren. Im Haus zur Wildnis wird dieser Prozess nun aus gleich zwei Perspektiven ausführlich beleuchtet.Mehr Anzeigen 15.08.2019Naturgärten wurden ausgezeichnetRegen „Naturgarten – Bayern blüht“, das steht auf einer Plakette, die künftig fünf Gärten im Landkreis Regen zieren wird. Landrätin Rita Röhrl überreichte im Landratsamt Regen an fünf Gartenbesitzer die entsprechenden Urkunden und Plaketten.Mehr Anzeigen 14.08.2019Denkmalpreis des Bezirks Niederbayern geht nach KollnburgLandshut Mit dem Denkmalpreis zeichnet der Bezirk Niederbayern seit 2002 Hauseigentümer aus, die bei der Erhaltung ihres Baudenkmales Herausragendes geleistet haben. In diesem Jahr geht der mit 7.500 Euro dotierte Preis an den Künstler Thomas Niggl, der in Kollnburg (Landkreis Regen) das alte Schiessl-Haus mitten im Ort saniert hat.Mehr Anzeigen 12.08.2019Der Bezirk Niederbayern hilft im PflegefallLandshut Der Eintritt der Pflegebedürftigkeit bedeutet für Betroffene und deren Angehörige einen tiefen Einschnitt und stellt diese vor große Herausforderungen. Durch das Bayerische Teilhabegesetz I wurde die Zuständigkeit für die Hilfe zur ambulanten Pflege von den Landkreisen und kreisfreien Städten auf die bayerischen Bezirke übertragen.Mehr Anzeigen 12.08.2019Oberbürgermeister Jürgen Dupper besucht Kinder beim SpielmobilPassau Seinen traditionellen Besuch beim Spielmobil stattete Oberbürgermeister Jürgen Dupper heuer am Spielplatz an der Westerburgerstraße ab. Dort wurde er von den Kindern und Betreuern um Stadtjugendring-Geschäftsführerin Maria Höltl herzlich begrüßt.Mehr Anzeigen 12.08.2019Im Nationalpark gibt es 24 neue WaldführerSankt Oswald „Es war schon eine Herausforderung – aber wir haben auch unwahrscheinlich viel gelernt.“ Dieses Fazit haben die 24 frisch gebackenen Waldführer bei der Übergabe der Zertifikate im Waldgeschichtlichen Museum gezogen. Seit April haben sie sich in verschiedenen Ausbildungsblöcken Wissen rund um den Nationalpark Bayerischer Wald angeeignet und sind nun fit, Besuchergruppen zu führen.Mehr Anzeigen 11.08.2019Reindlessen am ArberseeBayerisch Eisenstein „Das hat gut geschmeckt“, waren sich alle Teilnehmer des Reindlessens im Arberseehaus am Großen Arbersee einig. Der Landkreis Regen hatte dazu die Gewinner einer Verlosungsaktion eingeladen und so verbrachten 30 Ehrenamtskarteninhaber mit einer Begleitperson einen geselligen Abend am See.Mehr Anzeigen 11.08.2019Schüler des LLG besuchen EnglandGrafenau Wieder einmal war es so weit. In der vorletzten Schulwoche machten sich die zehnten Klassen des Landgraf-Leuchtenberg-Gymnasiums auf den Weg um England genauer zu erkunden.Mehr Anzeigen 08.08.2019Ausflugtipp: Ab in die Saulochschlucht!Deggendorf (Greising) Stolz ragt der Zwiebelturm der Barock-Kirche von Greising in den Himmel. Gleich daneben liegt der Startpunkt der Wanderung in die Saulochschlucht. Die Wanderung wurde zur felsigen Überraschung.Mehr Anzeigen 07.08.2019Ein Tag im Leben eines RadiojournalistenFreyung Eine ganz besondere E-Mail landete kürzlich im Postfach der Schülerzeitung Freinger Zwitscher-Blatt. Sie stammte von Gerhard Schiechel, dem Studioleiter des BR Studios Niederbayern/Oberpfalz, welcher der Redaktion zum Sieg beim Wettbewerb „Wir reden mit!“ gratulierte und die Schüler zu sich ins Studio nach Regensburg einlud.Mehr Anzeigen 07.08.2019Die Firma Sinnotech erneuert ihren MaschinenparkSpiegelau Die Sinnotech GmbH in Oberkreuzberg ist spezialisiert auf CNC-Fräsen und -Drehen, Schleifen und auch auf das Erodieren.Mehr Anzeigen 06.08.2019¡Vamos a Andalucía! Q11 reist nach AndalusienFreyung Die Klasse Q11 des Freyunger Gymnasiums reist nach AndalusienMehr Anzeigen 05.08.2019"Freyung for Future" Schulfest am Gynasium FreyungFreyung „Freyung for Future“ beim Schulfest am Gymnasium Freyung Schulfamilie feiert bei strahlendem Sonnenschein – Verleihung des Lions Schulpreises und Spendenübergabe durch die SparkasseMehr Anzeigen 05.08.2019"Glück auf" für die 9ten Klassen der Realschule GrafenauGrafenau „Glück auf“ für die neunten Klassen der Realschule Grafenau Besuch der neunten Klassen im Granitmuseum und GraphitbergwerkMehr Anzeigen 04.08.2019Gabriela Römer Neues Mitglied im Rotary Club FreyungGrafenau Gabriela Römer ist neues Mitgleid im Rotary Club FreyungMehr Anzeigen 03.08.2019In den Sommerferien raus in den wilden WaldGrafenau Nationalpark bietet kostenloses Ferienprogramm für Kinder ab fünf JahrenMehr Anzeigen 03.08.2019