Suche einblenden

Berichte


+ Bericht eintragen





Ein zweites Familienfest zum JubiläumRegen „Das Familienbüro Koki kann heuer seinen zehnten Geburtstag feiern“, sagt Elisabeth Mies und blickt dabei auf eine Erfolgsgeschichte zurück. Das Büro ist nicht nur eine Anlaufstelle für Mütter und Familien geworden, es ist auch ein wichtiges Netzwerk entstanden.Mehr Anzeigen 22.04.2019Ein Kalender für den guten ZweckGrafenau Dass sich das Team vom Lusenschutzhaus jedes Jahr darum annimmt, die besten Motive rund um ihren Berg in einen bildgewaltigen Kalender zu packen, ist schon feste Tradition. Ebenso traditionell wird der komplette Erlös Jahr für Jahr gespendet.Mehr Anzeigen 20.04.2019Ferienkalender „Freizeit- und Ferienspaß für Kinder und Jugendliche in Passau“ vorgestelltPassau 100 Veranstaltungen bis Dezember 2019 enthält die Neuauflage der Broschüre „Freizeit- und Ferienspaß für Kinder und Jugendliche in Passau“, die von der Stadt Passau in Zusammenarbeit mit dem Stadtjugendring erstellt wurde.Mehr Anzeigen 20.04.2019Gymnasiasten aus Freyung spenden an das Tierheim WollabergFreyung Eine Delegation bestehend aus zwei ehemaligen Schülern des Gymnasiums Freyung und Lehrerin Tanja Wagner besuchte am Samstag das Tierheim Wollaberg. Mit im Gepäck hatten sie einen Scheck in Höhe von 206,30 €.Mehr Anzeigen 20.04.2019Ein Theaterstück entsteht an der RealschuleRegen In der Woche vom 13. bis 17. Mai findet neben der Woche der Pflege und Betreuung die Herzwerker-Woche im Landkreis Regen statt. In diesem Zeitraum kommt der Theaterpädagoge Jean Francois Drozak an die Realschule Regen, um dort mit den Schülern der siebten und achten Klassen ein Theaterstück zu kreieren.Mehr Anzeigen 19.04.2019Das 1 x 1 des MaibaumstehlensGrafenau (Haus i. Wald) Aufgepasst beim Stehlen des Maibaums: Was erlaubt ist und was nicht, verrät der folgende Bericht. Und es gibt etwas zu gewinnen!Mehr Anzeigen 17.04.2019Nationalpark-Experten beim WaldbadenSpiegelau Es ist einer der aktuellen Trends im Outdoor-Bereich: Waldbaden. Und da dazu auch immer mehr Anfragen im Bayerischen Wald landen, haben Ferienregion und Nationalpark beschlossen, sich dazu kompetenten Input zu holen.Mehr Anzeigen 17.04.2019Von historischen Waffen, alten Büchern und dem ersten StaubsaugerGrafenau Die Klasse 9 a besuchte im Rahmen des Euregio Förderprojekts „Schule ohne Grenzen“ zusammen mit Tschechischlehrerin Selma Sedova-Keck und den beiden Lehrkräften Julia Wiltschko und Kerstin Schmöller zum zweiten Mal in diesem Schuljahr ihre Partnerschule, das Bischofsgymnasium in Budweis.Mehr Anzeigen 17.04.2019Kleiner Teddy mit großer WirkungPassau Er ist eine gute Handbreite groß, hellbraun, flauschig und trägt ein weißes T-Shirt mit der Aufschrift „Stiftung Kinderlächeln“: Der neue Kuschelteddy der Stiftung, der künftig als Giveaway an kranke Kinder und ihre Familie ausgegeben wird, und gleichzeitig für die Stiftung werben soll.Mehr Anzeigen 16.04.2019„Wir reden mit!“Freyung Die Schülerzeitung des Gymnasiums Freyung gehört zu den drei besten Teilnehmern im deutschlandweiten Wettbewerb „Wir reden mit!“ und darf nun zwei Redakteure nach Berlin schicken.Mehr Anzeigen 15.04.2019Staunenswerte Artenvielfalt durch WeidewirtschaftRingelai Es ist schon erstaunlich was eine extensiv bewirtschaftete Weide an Artenreichtum aufweisen kann. Davon konnten sich die zur Naturwanderung auf den Weideflächen am Kapellenhof in der Gemeinde Ringelai gekommenen Gäste mit eigenen Augen überzeugen.Mehr Anzeigen 14.04.2019150000 bayerische Ehrenamtskarten ausgegebenRegen Kürzlich wurde im Hofbräuhaus in der Landeshauptstadt München die 150000. Bayerische Ehrenamtskarte verliehen.Mehr Anzeigen 13.04.2019Rindenstreifenmesser ist jetzt im Handel erhältlichGrafenau Das Ausbreiten des Borkenkäfers verhindern aber trotzdem die Artenvielfalt erhalten – dass dies möglich ist, zeigten die Forscher des Nationalparks Bayerischer Wald im Jahr 2016 mit einer wegweisenden Entwicklung.Mehr Anzeigen 13.04.2019KJR Freyung-Grafenau unter bewährter Führung nach GeschäftsführerabschiedFreyung Zur Frühjahrsvollversammlung konnte Georg Peschl, 1.Vorsitzender des KJR Freyung-Grafenau, Ehrengäste, Mitarbeiter, Vorstandschaftsmitglieder sowie 20 Delegierte aus den verschiedenen Mitgliedsverbänden im Gasthof „Zur Post“in Freyung begrüßen.Mehr Anzeigen 12.04.2019Caritas übernimmt Insolvenzberatung für Privatpersonen im LandkreisFreyung Seit Anfang diesen Jahres müssen Landkreise und kreisfreie Gemeinden die Insolvenzberatung für Privatpersonen auf ihrem Gebiet gewährleisten. Im Landkreis Freyung-Grafenau übernimmt der Kreis-Caritasverband Freyung-Grafenau e. V. die Aufgabe der Insolvenzberatung für Privatpersonen.Mehr Anzeigen 11.04.2019Fantasie, Vertrauen und ein bisschen FeenstaubGrafenau Ein wildes Krokodil auf der Jagd nach frischer Beute – ein Schiff beladen mit furchteinflößenden Piraten – bunt schillernde Meerjungfrauen und Elfen – und mittendrin ein Junge, der nie erwachsen werden möchte.Mehr Anzeigen 11.04.2019Neues Naturkinderhaus am KlinikumPassau Im September 2018 ging das „Naturkinderhaus“ in unmittelbarer Nähe zum Klinikum Passau an den Start. Seit der umfangreichen Generalsanierung der ehemaligen Krankenpflegeschule betreibt das Jugendamt der Stadt Passau die neue Kindertagesstätte.Mehr Anzeigen 11.04.2019Spannendes Osterfest für Entdecker und AbenteurerSpiegelau Wenn die Natur aus dem Winterschlaf erwacht, die ersten Blumen sprießen und die Vögel den Wald in einen Konzertsaal verwandeln, beginnt im Nationalpark Bayerischer Wald eine besonders spannende Jahreszeit.Mehr Anzeigen 11.04.2019„Schule ohne Grenzen“Freyung Die gemeinsamen Unternehmungen von Schülern aus Prachatice und vom Gymnasium Freyung sind seit mehr als einem Jahrzehnt nicht mehr aus dem Schulterminkalender wegzudenken.Mehr Anzeigen 10.04.2019Kleidertauschparty 3.0: Ein Nachmittag für die ganze FamilieFreyung Mit einer Großveranstaltung hat sich Martin Wagner als Geschäftsführer vom Kreisjugendring Freyung-Grafenau verabschiedet. Rund 400 begeisterte Besucher kamen am Samstag, den 30. März 2019 nach Hohenau, um gemäß dem Motto der Aktion Klimafasten „Braucht´s des wirklich?“ eigene Kleiderstücke gegen andere gebrauchte einzutauschen.Mehr Anzeigen 10.04.2019Zahlreiche Besucher zeigen großes Interesse an der RealschuleGrafenau Aufregend und bunt präsentierte sich die Staatliche Realschule Grafenau an ihrem alljährlichen „Tag der offenen Tür“ und zahlreiche Besucher – von jung bis alt, von klein bis groß – waren der Einladung gefolgt.Mehr Anzeigen 10.04.2019Nationalpark-Tierpfleger hat ein Leben gerettetHohenau Im Mai vergangenen Jahres hat Andreas Hackl, Tierpfleger beim Nationalpark Bayerischer Wald, etwas getan, das ihn wohl sein ganzes Leben begleiten wird: Er hat einem unbekannten Leukämiepatienten Stammzellen gespendet.Mehr Anzeigen 09.04.2019SchulKinoWoche begeistert Schüler und LehrerFreyung Eigentlich müssten die Schülerinnen und Schüler um 10:30 Uhr vormittags in der Schule sein, in einem der Klassenzimmer des Gymnasiums in der St.-Gunther-Straße 52. Doch stattdessen sitzen sie gemütlich in einem Kinosessel des Cineplex Freyung – denn es ist SchulKinoWoche!Mehr Anzeigen 09.04.2019Staatliches Berufschulzentrum für Glas bleibt eigenständige SchuleZwiesel „Die Glasfachschule Zwiesel, wie das Berufschulzentrum im allgemeinen Sprachgebrauch genannt wird, bleibt eine eigenständige Schule“, betonte Ministerialdirigent German Denneborg bereits zu Beginn einer Gesprächsrunde an der Schule in Zwiesel.Mehr Anzeigen 09.04.2019Eine Woche im Zeichen des Abschieds beim KJR Freyung-GrafenauFreyung Anfang des Jahres hat Martin Wagner, Geschäftsführer des KJR-Freyung-Grafenau, bekannt gegeben, dass er auf Grund beruflicher Neuorientierung zum 1.April 2019, den Kreisjugendring verlassen würde.Mehr Anzeigen 08.04.2019Neue Gefahrgutausrüstung für die Freiwillige Feuerwehr PassauPassau Um für Gefahrguteinsätze optimal gerüstet zu sein, hat die Stadt Passau für die Freiwillige Feuerwehr Passau einen Abrollbehälter mit entsprechender Beladung als Ersatz für den in die Jahre gekommenen Gerätewagen Gefahrgut, Baujahr 1991, angeschafft.Mehr Anzeigen 07.04.2019550 Fotofallen für Hirsch, Reh und WildschweinSankt Oswald Wie viele Rehe streifen eigentlich im Wald umher? Wie sieht’s beim restlichen Schalenwild, also Rothirsch, Wildschwein, Gams und Co., aus? Und welchen Einfluss haben die Tiere auf die Waldentwicklung?Mehr Anzeigen 06.04.2019Städtische Musikschule erfolgreich bei „Concertino“ des Bayerischen BlasmusikverbandesPassau Beim „Concertino“ des Bayerischen Blasmusikverbandes wurde Bernadette Poindecker zur Bayerischen Landessiegerin gekürt. Mit voller Punktzahl konnte sich die Schülerin der Städtischen Musikschule gegen insgesamt 148 Teilnehmer durchsetzen.Mehr Anzeigen 06.04.2019Beim Jugendschutz ziehen alle an einem StrangRegen „In regelmäßigen Abständen macht es Sinn, dass sich die Verantwortlichen aus den Gemeinden, der Polizei und des Kreisjugendamtes zum Jugendschutz austauschen und abstimmen“, sagte Abteilungsleiterin Ilka Langhammer-Rückl vom Landratsamt Regen bei der Begrüßung der Teilnehmer des Erfahrungsaustausches.Mehr Anzeigen 05.04.2019Ein herzliches Willkommen für Dr. Raphaela Zitzelsberger am MVZ in GrafenauGrafenau Die neue Fachärztin für Orthopädie und Unfallchirurgie ist ab sofort von Montag bis Freitag am Medizinischen Versorgungszentrum (MVZ) in Grafenau tätig und betreut unter anderem die Patienten von Dr. Sir, der sich zum Jahresanfang 2019 heimatnah beruflich neuen Herausforderungen stellen wollte.Mehr Anzeigen 05.04.2019