zurück zur Übersicht
09.03.2021
223 Klicks
teilen

Welchen Parametern sollte man bei einer Kreditberechnung besondere Aufmerksamkeit schenken?

Kreditkonditionen sind keine feste Größe, sondern hängen von vielen verschiedenen Parametern ab. Deswegen ist es für Kreditnehmer extrem wichtig, diese einzelnen Aspekte in den Blick zu nehmen, um den objektiv besten und individuell günstigsten Kredit zu bekommen. Neben der Art des Kredits spielt der Nettokreditbetrag, der benötigt wird, eine wichtige Rolle. Zudem müssen die monatlichen Zinsen und die Laufzeit in den Blick genommen werden. Nicht zuletzt nimmt die Bonität Einfluss auf die Kreditkonditionen. In Kombination ergeben all diese Kriterien eine monatliche Rate, die dann mit den monatlichen Raten anderer Kreditangebote verglichen werden kann.

Die Art des Kredits

Wer einen Kredit beantragen möchte, muss sich zunächst für eine bestimmte Kreditart entscheiden. So gibt es beispielsweise Konsumentenkredite, die flexibel eingesetzt werden können. Wer kurzfristig auf Geld angewiesen ist, kann beispielsweise einen Schnellkredit aufnehmen. Für kleine Investitionen oder Anschaffungen bietet sich ein Kleinkredit an und ein Kredit ohne Schufa ist immer dann günstig, wenn Schwierigkeiten mit der Bonität vorliegen. Zudem besteht mittels EC- und Kreditkarten die Möglichkeit, im Alltag einen Kredit aufzunehmen. Insbesondere der Dispokredit ist in diesem Zusammenhang bekannt.

Besonders günstige Konditionen sind bei Krediten zu bekommen, bei denen ein Mehrwert entsteht. Hierdurch haben die Kreditgeber eine Sicherheit, auf die sie zurückgreifen können, falls die Kreditnehmer ihren Kreditverpflichtungen nicht mehr nachkommen können. Ein Beispiel für einen solchen Kredit ist ein Autokredit. Das Geld kann verwendet werden, um ein Fahrzeug zu finanzieren. Ebenso ist ein Baukredit häufig preiswert zu haben, da die entstehende Immobilie einen Wert darstellt. Anders sieht es aus, wenn ein Kredit zur Finanzierung einer Reise genutzt werden soll, da hierbei keine Werte entstehen. Bevor die einzelnen Kreditkonditionen verglichen werden können, müssen sich Verbraucher daher genau überlegen, welche Art von Kredit sie gerne hätten.

Der Nettokreditbetrag

Ein weiterer Faktor, der bei der Kreditberechnung eine wichtige Rolle spielt, ist der Nettokreditbetrag. Abhängig davon, wie viel Geld Kreditnehmer benötigen, fallen andere Kosten und Zinsen an. Wer eine kurzfristige Anschaffung benötigt, weil beispielsweise die Waschmaschine kaputt gegangen ist oder eine Reparatur am Auto ansteht, kommt mit einem vergleichsweise niedrigen Kleinkredit gut aus. Wer hingegen ein Unternehmen gründen will, braucht häufig viel Investitionskapital.

Kreditnehmer sollten deshalb genau berechnen, wie viel Geld sie für ein bestimmtes Projekt tatsächlich benötigen. Hierbei sollte nie zu eng kalkuliert werden. Wer beispielsweise für Investitionen Geld benötigt, sollte immer einen gewissen Puffer einplanen. Ansonsten kann es bei unerwarteten Ausgaben dazu kommen, dass ein zusätzlicher Kredit beantragt werden muss, der teurer ist als der Ursprungs Kredit. Andersherum sollte die Kreditsumme nicht zu hoch angesetzt werden, um teure Kosten zu vermeiden. Bei Anschaffungen genügt häufig der Kaufpreis als Kreditsumme. Bei einem Auto muss allerdings berücksichtigt werden, dass zusätzliche Kosten für Steuer, Versicherung und TÜV anfallen. Kreditnehmer sind bei der Wahl des Nettokreditbetrags relativ frei, ihnen werden jedoch Grenzen durch ihre jeweilige Bonität gesetzt.

Die monatlichen Zinsen

Bei der Kreditberechnung sollten unbedingt die monatlichen Zinsen berücksichtigt werden. Deren Höhe hängt von unterschiedlichen Faktoren ab. Wenn beispielsweise die Nachfrage nach Konsumentenkrediten steigt, erhöhen sich die Zinsen für diese Kreditart. Allerdings geben nicht alle Banken steigende Zinsen an ihre Kunden weiter, sondern bieten ein relativ konstantes Zinsniveau an. Wie hoch die Zinsen für einen Kredit ausfallen, hängt zudem von den vorhandenen Sicherheiten ab. Wer Eigenkapital mitbringt, wenn eine Baufinanzierung geplant wird, bekommt meist bessere Konditionen als jemand, der eine Finanzierung ohne Eigenkapital plant. Da die Zinsen zusätzlich von Geldinstitut zu Geldinstitut variieren können, lohnt sich ein intensiver Vergleich sehr. Hierfür sollte genügend Zeit zur Verfügung stehen.

Die Laufzeit

Die Kreditlaufzeit zählt ebenfalls zu den Parametern, die bei der Kreditberechnung eine wichtige Rolle spielen. Die Laufzeit entscheidet darüber, wie viele Monatsraten bei der Rückzahlung des Kredits anfallen. Je länger die Laufzeit und je mehr Raten zu zahlen sind, desto höher sind in der Regel die Zinsaufwendungen die zu tragen sind.

Grundsätzlich ist es für Kreditnehmer daher erstrebenswert, eine möglichst kurze Laufzeit für die Rückzahlung des Kredits zu erreichen. Allerdings muss hier genau gerechnet werden. Bei einer kurzen Laufzeit erhöhen sich nämlich die Monatsraten, was eine erhebliche finanzielle Belastung im Alltag darstellen kann. Wer diese Monatsraten nicht mehr bezahlen kann, hat bürokratischen Mehraufwand und muss mit Zusatzkosten rechnen. Deswegen sollte eine realistische Laufzeit angepeilt werden, die möglichst kurz ist, aber keine finanzielle Überforderung darstellt.

Die Bonität

Ganz allgemein meint die Bonität die Kreditwürdigkeit einer Person. Um diese zu ermitteln, werden ganz allgemein von der Summe aller zur Verfügung stehenden Gelder sämtliche Ausgaben abgezogen. Hierdurch wird ersichtlich, wie viel Geld potentiellen Kreditnehmern monatlich frei zur Verfügung steht. Allerdings können fehlende Geldmittel durch Sachwerte ausgeglichen werden. Wer beispielsweise eine Immobilie besitzt oder ein hochwertiges Fahrzeug als Sicherheit bieten kann, hat in der Regel eine recht gute Bonität.

Des Weiteren hängt die Bonität vom Zahlungsverhalten in der Vergangenheit ab. Wer seine Rechnungen immer pünktlich bezahlt, hat eine deutlich bessere Bonität als jemand, der immer wieder Mahnungen bekommt und Verspätungszinsen bezahlen muss. Die Kreditgeber arbeiten mit verschiedenen Auskunfteien zusammen, um sich ein möglichst genaues Bild von der Bonität einer Person machen zu können.

Die monatliche Rate

All diese unterschiedlichen Parameter beeinflussen die monatliche Rate, die für einen Kredit zu zahlen ist. Wie hoch diese Rate unter bestimmten Bedingungen ausfällt, lässt sich mit einem verlässlichen Kreditrechner leicht herausfinden. Durch Anpassungen an einzelnen Parametern kann so die Monatsrate verändert werden. Kreditnehmer sehen dann auf einen Blick, unter welchen Voraussetzungen welche Raten zu zahlen sind. Hierdurch ist es möglich, die monatliche Belastung auf den individuellen Bedarf zuzuschneiden und sicherzustellen, dass die Kreditrate immer störungsfrei zurückgezahlt werden kann.

Fazit

Eine Kreditberechnung ist kein Hexenwerk, erfordert von den Kreditnehmern jedoch, dass sie sich aktiv mit verschiedenen Parametern beschäftigen. Es ist hilfreich, eine Kreditberatung in Anspruch zu nehmen, um ein grundsätzliches Verständnis für die Thematik zu gewinnen. Gerade im Onlinebereich ist es allerdings möglich, sich eigenständig zu den verschiedenen Parametern zu informieren und einen umfassenden Kreditvergleich durchzuführen. Hochwertige und verlässliche Kreditrechner von seriösen und zuverlässigen Anbietern sind hierbei eine große Hilfe.

Eine Kreditberechnung ist kein Hexenwerk, erfordert von den Kreditnehmern jedoch, dass sie sich aktiv mit verschiedenen Parametern beschäftigen. Es ist hilfreich, eine Kreditberatung in Anspruch zu nehmen, um ein grundsätzliches Verständnis für die Thematik zu gewinnen. Gerade im Onlinebereich ist es allerdings möglich, sich eigenständig zu den verschiedenen Parametern zu informieren und einen umfassenden Kreditvergleich durchzuführen. Hochwertige und verlässliche Kreditrechner von seriösen und zuverlässigen Anbietern sind hierbei eine große Hilfe.


- sb |



Quellenangaben

Bilder: pixabay.com

Sie möchten Ihren Bericht regional bewerben?

Alle Informationen und Ihren Ansprechpartner finden Sie HIER.


Kommentare

Bitte registrieren Sie sich um hier Kommentare eintragen zu können!
» Jetzt kostenlos Registrieren oder haben Sie Loginprobleme?


Ähnliche Berichte



Diese Webseite verwendet Cookies

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Um die Funktionen unserer Webseite vollumfänglich Nutzen zu können, willigen Sie bitte in deren Nutzung ein.

Mehr Infos: Datenschutz | Impressum

Akzeptieren und schließen
Alle Cookies akzeptieren Cookie-Einstellungen anpassen
Cookie-Erklärung Über Cookies
Notwendig Präferenzen Statistiken Marketing

Notwendige Cookies helfen dabei, eine Webseite nutzbar zu machen, indem sie Grundfunktionen wie Seitennavigation und Zugriff auf sichere Bereiche der Webseite ermöglichen. Die Webseite kann ohne diese Cookies nicht richtig funktionieren.

Name Anbieter Zweck Ablauf
cookieinfoWAIDLER.COMSpeichert die Benutzereinstellungen zu den Cookies.90 Tage
waidler-sessionWAIDLER.COMEindeutige ID, die die Sitzung des Benutzers identifiziert.Session
_gadsGoogleVerwendet von Google für die Werbeplätze und Werbeanzeigen1 Jahr

Präferenz-Cookies ermöglichen einer Webseite sich an Informationen zu erinnern, die die Art beeinflussen, wie sich eine Webseite verhält oder aussieht, wie z. B. Ihre bevorzugte Sprache oder die Region in der Sie sich befinden.

Name Anbieter Zweck Ablauf
waidler-logWAIDLER.COMSpeichert den User-Login mit Auswahl „merken“ im aktuellen Browser für bis zu 30 Tage.30 Tage

Statistik-Cookies helfen Webseiten-Besitzern zu verstehen, wie Besucher mit Webseiten interagieren, indem Informationen anonym gesammelt und gemeldet werden.

Name Anbieter Zweck Ablauf
_gaGoogleRegistriert eine eindeutige ID, die verwendet wird, um statistische Daten dazu, wie der Besucher die Website nutzt, zu generieren.2 Jahre
_gatGoogleWird von Google Analytics verwendet, um die Anforderungsrate einzuschränken1 Tag
_gidGoogleRegistriert eine eindeutige ID, die verwendet wird, um statistische Daten dazu, wie der Besucher die Website nutzt, zu generieren.1 Tag
_gat_<CODE>GoogleWird von Google Analytics verwendet, um die Anforderungsrate einzuschränken1 Tag
_gat_auGoogleWird von Google Analytics verwendet, um die Anforderungsrate einzuschränken1 Tag

Marketing-Cookies werden verwendet, um Besuchern auf Webseiten zu folgen. Die Absicht ist, Anzeigen zu zeigen, die relevant und ansprechend für den einzelnen Benutzer sind und daher wertvoller für Publisher und werbetreibende Drittparteien sind.

Name Anbieter Zweck Ablauf
IDEGoogleVerwendet von Google DoubleClick, um die Handlungen des Benutzers auf der Webseite nach der Anzeige oder dem Klicken auf eine der Anzeigen des Anbieters zu registrieren und zu melden, mit dem Zweck der Messung der Wirksamkeit einer Werbung und der Anzeige zielgerichteter Werbung für den Benutzer.1 Jahr
test_cookieGoogleVerwendet, um zu überprüfen, ob der Browser des Benutzers Cookies unterstützt.1 Tag
ads/ga-audiencesGoogleUsed by Google AdWords to re-engage visitors that are likely to convert to customers based on the visitor's online behaviour across websites.Session
NIDGoogleRegistriert eine eindeutige ID, die das Gerät eines wiederkehrenden Benutzers identifiziert. Die ID wird für gezielte Werbung genutzt.1 Jahr
_fbpWAIDLER.COMWird von Facebook genutzt, um eine Reihe von Werbeprodukten anzuzeigen, zum Beispiel Echtzeitgebote dritter Werbetreibender.3 Monate
VISITOR_INFO1_LIVEYouTubeVersucht, die Benutzerbandbreite auf Seiten mit integrierten YouTube-Videos zu schätzen.179 Tage
YSCYouTubeRegistriert eine eindeutige ID, um Statistiken der Videos von YouTube, die der Benutzer gesehen hat, zu behalten.Session
yt-remote-device-idYouTubeSpeichert die Benutzereinstellungen beim Abruf eines auf anderen Webseiten integrierten Youtube-VideosPersistent
yt-remote-session-appYouTubeSpeichert die Benutzereinstellungen beim Abruf eines auf anderen Webseiten integrierten Youtube-VideosSession
yt-remote-session-nameYouTubeSpeichert die Benutzereinstellungen beim Abruf eines auf anderen Webseiten integrierten Youtube-VideosSession
Einstellungen speichern

Cookies sind kleine Textdateien, die von Webseiten verwendet werden, um die Benutzererfahrung effizienter zu gestalten.

Laut Gesetz können wir Cookies auf Ihrem Gerät speichern, wenn diese für den Betrieb dieser Seite unbedingt notwendig sind. Für alle anderen Cookie-Typen benötigen wir Ihre Erlaubnis.

Diese Seite verwendet unterschiedliche Cookie-Typen. Einige Cookies werden von Drittparteien platziert, die auf unseren Seiten erscheinen.

Sie können Ihre Einwilligung jederzeit von der Cookie-Erklärung auf unserer Website ändern oder widerrufen.

Erfahren Sie in unserer Datenschutzrichtlinie mehr darüber, wer wir sind, wie Sie uns kontaktieren können und wie wir personenbezogene Daten verarbeiten.

Bitte geben Sie Ihre Einwilligungs-ID und das Datum an, wenn Sie uns bezüglich Ihrer Einwilligung kontaktieren.