zurück zur Übersicht

06.05.2015
2830 Klicks
Posts |

bauSpezi Heibo Baumarkt und Gartencenter

Hier finden Heimwerker und Menschen mit grünen Daumen alles, was das Herz begehrt: Im bauSpezi Heibo Baumarkt und Gartencenter in Spiegelau stehen auf 3.000 Quadratmetern 40.000 Artikel zur Verfügung. Der Nahversorger im Bayerischen Wald weiß mit allen Artikeln des täglichen Gebrauchs zu überzeugen, ebenso mit einer Geschenk-, Spielzeug- und Dekoabteilung.

 

Gerade das große Angebot im Bereich Bau und Garten schätzen die Kunden besonders, neben der fachlichen und persönlichen Beratung. „80 % unserer Kunden kennen wir mit Namen“, teilt Geschäftsführerin Tanja Boxleitner-Weiß nicht ohne Stolz mit.

Für Bauprojekte aller Art - ob Neubau, Umbau oder Renovierung – bietet der bauSpezi Fachmarkt Baustoffe, Bodenbeläge, Farben, Dämmmaterial, einfach alles, was vom Keller bis zum Dachboden gebraucht wird, in großer Auswahl an. Der individuelle Spa- und Wellness-Bereich eines jeden Eigenheimbauers und Hausbesitzers erfährt durch Badarmaturen, Wannen und Badkeramik, Duschen sowie Badmöbel aus der Fachabteilung die individuelle Anmutung. Das umfangreiche Sortiment im Bereich Elektroinstallation, Elektrozubehör, Haustechnik und Multimedia lässt in jedem Haushalt ein Licht aufgehen. Heimwerker freuen sich über die große Auswahl an Nägeln, Schrauben, Schlössern und Scharnieren, aber auch Akku- und Elektromaschinen, Hochdruck- und Luftdruckgeräten und vielen weiteren Werkzeugen.

 

Frühlingszeit ist Gartenzeit: Im bauSpezi Heibo Gartencenter finden die Kunden ein großes Sortiment an Gartenpflegegeräten, Werkzeugen, Gartenmöbeln und Gartendekoration. Und wer auf Selbstversorgung steht, besorgt sich am besten ein Gewächshaus, um eigenes Gemüse und geschmackige Salatpflanzen heranzuziehen.

 

Service wird im bauSpezi Heibo Baumarkt und Gartencenter großgeschrieben. Nicht nur bei der Fachberatung der Kunden, sondern auch beim Verleih von Anhängern, beim Beladen eines Fahrzeuges, beim Geschenkservice oder der Vermittlung von Handwerkern.

 

Entstanden ist der Baumarkt Ende der 1980er Jahre in der alten Konservenwaren-fabrik am Spiegelauer Bahnhof auf etwa 400 qm. Heinz Boxleitner wollte dem zunehmenden Bauboom gerecht werden und fand in dem bauSpezi-Verbund mit über 100 Fachmärkten in Deutschland den idealen Partner als Ergänzung zu seinem Baugeschäft in Schönanger.

 

 

 



bauSpezi Baumarkt und Gartencenter Heibo - Handels GmbHSpiegelau
FirmenpartnerBesonders wichtig ist uns die Verbindung zu unseren regionalen Unternehmen. Auf dieser Seite findest Du eine Menge Berichte zu unseren WAIDLER.COM-Firmenpartnern.

Quellenangaben

Fotos: bauSpezi Heibo Baumarkt

Sie möchten Ihren Bericht regional bewerben?

Alle Informationen und Ihren Ansprechpartner finden Sie HIER.



Kommentare

Bitte registrieren Sie sich um hier Kommentare eintragen zu können!
» Jetzt kostenlos Registrieren oder haben Sie Loginprobleme?


Ähnliche Berichte