zurück zur Übersicht
30.06.2020
429 Klicks
teilen

Deutsch-Tschechischer Zukunftsfonds fördert Schulaustauschprojekt aus dem Landkreis Deggendorf

Am 23. und 24. Juni 2020 tagte zum zweiten Mal in diesem Jahr der Verwaltungsrat des Deutsch-Tschechischen Zukunftsfonds. Das Gremium entscheidet vierteljährlich über die finanzielle Bezuschussung von Projekten, die die bilaterale Verbundenheit von Deutschland und Tschechien verkörpern. Dieses Mal erhalten 137 deutsch-tschechische Projektinitiativen Fördermittel in Höhe von 797.000 Euro. Die SPD-Bundestagsabgeordnete und Parlamentarische Staatssekretärin Rita Hagl-Kehl wurde erneut vom deutschen Außenminister Heiko Maas in den Verwaltungsrat berufen. Dank ihres Einsatzes erhält das St.-Michaels-Gymnasium der Benediktiner Metten im Landkreis Deggendorf für sein Austauschprogramm eine Förderung.
Die erste Sitzung im Jahr haben die Mitglieder noch per Videoschalte abgehalten. Nun traf sich der Verwaltungsrat des Deutsch-Tschechischen Zukunftsfonds unter Wahrung der Hygienemaßnahmen in Prag, um über zahlreiche eingereichte deutsch-tschechische Projekte zu entscheiden. In der Kategorie Schulaustausch kann sich das St.-Michaels-Gymnasium der Benediktiner Metten freuen. Sein Austauschprojekt mit dem Gymnasium Pilsen wird mit umgerechnet ca. 1.560 EUR gefördert. Schon im letzten Jahr hat sich Rita Hagl-Kehl erfolgreich für eine Unterstützung dieses Schulaustauschs eingesetzt. Unter dem Motto „Sprung ins Nachbarland“ sind für das Schuljahr 2020/21 zwei Austausche von Schülerinnen und Schülern geplant: Im September 2020 soll ein fünftägiges Treffen in Pilsen stattfinden. Im Juni 2021 werden sich insgesamt 54 deutsche und tschechische Jugendliche im Alter von 13 bis 15 Jahren und sechs Begleitpersonen für einen Gegenbesuch in Metten treffen. Die Unterbringung der Schülerinnen und Schüler erfolgt bei Familien des jeweiligen Gastlandes. Das Austauschprogramm wird stets gemeinsam abgehalten. Beispielsweise nehmen die Schülerinnen und Schüler an einem gemeinsamen Projektunterricht in der jeweiligen Schule teil und übernachten dort. Mit abwechslungsreichen Stadtrallyes erhalten die Jugendlichen Einblicke in verschiedene Orte und Museen beider Städte.

Jindřich Fryč (StS im tschechischen Ministerium für Schulwesen, Jugend und Sport, 2.v.l.), Martin Kaster (Regionalleiter der Hanns-Seidel Stiftung in der Tschechischen Republik, 3.v.l.), Ondřej Matějka (Stellvertretender Geschäftsführer des Instituts für Totalitarismusforschung, 4.v.l.), Kristina Larischová (Generalkonsulin der Tschechischen Republik in München, 6.v.r.), Reiner Deutschmann (ehemaliger kulturpolitischer Sprecher der FDP-Bundestagsfraktion, 4.v.r.), Rita Hagl-Kehl (SPD-Bundestagsabgeordnete und PStn bei der Bundesministerin der Justiz und für Verbraucherschutz, 3.v.r.), Petr Brod (Publizist, u.a. für die Süddeutsche Zeitung, 1.v.r.), Dr. Christoph Israng (Deutscher Botschafter in Prag, 1.v.l.), Tomáš Kafka (Zukünftiger tschechischer Botschafter in Berlin, Fotomitte, rote Krawatte), sowie die Mitglieder des Wirtschaftsprüfungsausschusses des Deutsch-Tschechischen Zukunftsfonds.Jindřich Fryč (StS im tschechischen Ministerium für Schulwesen, Jugend und Sport, 2.v.l.), Martin Kaster (Regionalleiter der Hanns-Seidel Stiftung in der Tschechischen Republik, 3.v.l.), Ondřej Matějka (Stellvertretender Geschäftsführer des Instituts für Totalitarismusforschung, 4.v.l.), Kristina Larischová (Generalkonsulin der Tschechischen Republik in München, 6.v.r.), Reiner Deutschmann (ehemaliger kulturpolitischer Sprecher der FDP-Bundestagsfraktion, 4.v.r.), Rita Hagl-Kehl (SPD-Bundestagsabgeordnete und PStn bei der Bundesministerin der Justiz und für Verbraucherschutz, 3.v.r.), Petr Brod (Publizist, u.a. für die Süddeutsche Zeitung, 1.v.r.), Dr. Christoph Israng (Deutscher Botschafter in Prag, 1.v.l.), Tomáš Kafka (Zukünftiger tschechischer Botschafter in Berlin, Fotomitte, rote Krawatte), sowie die Mitglieder des Wirtschaftsprüfungsausschusses des Deutsch-Tschechischen Zukunftsfonds.


„Es ist mir eine Ehre, wieder in den Verwaltungsrat des Deutsch-Tschechischen Zukunftsfonds berufen worden zu sein. Ich freue mich, dass ich mich weiterhin für Projekte aus meiner Heimat und die deutsch-tschechische Verbundenheit stark machen darf. Die Förderung von Schulaustauschen ist mir als Lehrerin immer besonders wichtig. Jugendliche haben so die Chance, früh Vorurteile abzubauen und stattdessen länderübergreifende Brücken zu erbauen. Herzlichen Dank an alle, die sich für die deutsch-tschechische Freundschaft einsetzen“, erklärt Rita Hagl-Kehl.

Hintergrund:

Der Deutsch-Tschechische Zukunftsfonds hilft, Brücken zu bauen zwischen Deutschen und Tschechen. Er fördert gezielt Projekte, die Menschen beider Länder zusammenführen und Einblicke in die Lebenswelten, die gemeinsame Kultur und Geschichte ermöglichen und vertiefen. Seit 1998 hat der Zukunftsfonds insgesamt über 60 Millionen Euro für rund 11.000 Projekte zur Verfügung gestellt. Weitere Infos finden Sie unter: http://www.fondbudoucnosti.cz/de/


- sb


PStin Rita Hagl-Kehl, MdB - Wahlkreisbüro DeggendorfDeggendorf

Quellenangaben

Rita Hagl-Kehl, MdB
Deutscher Bundestag
Foto: Deutsch-Tschechischer Zukunftsfonds

Sie möchten Ihren Bericht regional bewerben?

Alle Informationen und Ihren Ansprechpartner finden Sie HIER.


Kommentare

Bitte registrieren Sie sich um hier Kommentare eintragen zu können!
» Jetzt kostenlos Registrieren oder haben Sie Loginprobleme?


Ähnliche Berichte

Deutsch-Tschechischer Zukunftsfonds fördert erneut Schüleraustausch zwischen Niederbayern und TschechienFrauenau Im Rahmen der Tagung des Verwaltungsrates des Deutsch-Tschechischen Zukunftsfonds am 15. und 16. Juni 2021 erhält das Projekt „Bayerisch-Tschechisches EUREGIO-Gastschuljahr 2020/2021“ aus Freyung eine Förderung von 26.400 EUR.Mehr Anzeigen 18.06.2021Rita Hagl-Kehl, MdB wurde als Parlamentarische Staatssekretärin wiederernannt.Berlin Die Wahl von Dr. Katarina Barley in das Europäische Parlament hat zum Amtswechsel im Bundesministerium der Justiz und für Verbraucherschutz geführt. Daher wurde Christine Lambrecht, MdB zur neuen Bundesjustizministerin ernannt und im Deutschen Bundestag vereidigt.Mehr Anzeigen 02.07.2019Deutsch-Tschechischer Zukunftsfonds fördert den niederbayerisch-tschechischen AustauschFreyung Am 17. und 18. Juni 2019 tagte zum zweiten Mal in diesem Jahr der Verwaltungsrat des Deutsch-Tschechischen Zukunftsfonds in Prag. Das Gremium entschied über die finanzielle Bezuschussung von Projekten, die die bilaterale Verbundenheit von Deutschland und Tschechien fördern.Mehr Anzeigen 23.06.2019

Abenteuer Bundestag: Ein Praktikum im Büro einer Bundestagsabgeordneten aus NiederbayernBerlin Die Niederbayerin Larissa Friedl hat im Rahmen eines zweimonatigen Praktikums im Büro der Bundestagsabgeordneten und Parlamentarischen Staatssekretärin Rita Hagl-Kehl (SPD) zahlreiche Einblicke in die parlamentarische Arbeit und den Abgeordnetenalltag erhalten.Mehr Anzeigen 02.05.2019Fährbetrieb zwischen Mariaposching und StephansposchingStraubing Der reguläre Fährbetrieb zwischen Mariaposching und Stephansposching wurde am Mittwoch, 3. April, wieder aufgenommen. Die letzte Hürde mit der Abnahme des Fährführerscheins ist genommen.Mehr Anzeigen 04.04.2019Im Bayerischen Wald läuft's rund - PStin Rita Hagl-Kehl zu Besuch bei der Firma OrtingerHinterschmiding Alles rund ums Thema Holz konnten die Parlamentarische Staatssekretärin Rita Hagl-Kehl, MdB und Bürgermeister Fritz Raab bei der Besichtigung der Firma Ortinger erfahren.Mehr Anzeigen 26.06.2018


Diese Webseite verwendet Cookies

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Um die Funktionen unserer Webseite vollumfänglich Nutzen zu können, willigen Sie bitte in deren Nutzung ein.

Mehr Infos: Datenschutz | Impressum

Akzeptieren und schließen
Alle Cookies akzeptieren Cookie-Einstellungen anpassen
Cookie-Erklärung Über Cookies
Notwendig Präferenzen Statistiken Marketing

Notwendige Cookies helfen dabei, eine Webseite nutzbar zu machen, indem sie Grundfunktionen wie Seitennavigation und Zugriff auf sichere Bereiche der Webseite ermöglichen. Die Webseite kann ohne diese Cookies nicht richtig funktionieren.

Name Anbieter Zweck Ablauf
cookieinfoWAIDLER.COMSpeichert die Benutzereinstellungen zu den Cookies.90 Tage
waidler-sessionWAIDLER.COMEindeutige ID, die die Sitzung des Benutzers identifiziert.Session
_gadsGoogleVerwendet von Google für die Werbeplätze und Werbeanzeigen1 Jahr

Präferenz-Cookies ermöglichen einer Webseite sich an Informationen zu erinnern, die die Art beeinflussen, wie sich eine Webseite verhält oder aussieht, wie z. B. Ihre bevorzugte Sprache oder die Region in der Sie sich befinden.

Name Anbieter Zweck Ablauf
waidler-logWAIDLER.COMSpeichert den User-Login mit Auswahl „merken“ im aktuellen Browser für bis zu 30 Tage.30 Tage

Statistik-Cookies helfen Webseiten-Besitzern zu verstehen, wie Besucher mit Webseiten interagieren, indem Informationen anonym gesammelt und gemeldet werden.

Name Anbieter Zweck Ablauf
_gaGoogleRegistriert eine eindeutige ID, die verwendet wird, um statistische Daten dazu, wie der Besucher die Website nutzt, zu generieren.2 Jahre
_gatGoogleWird von Google Analytics verwendet, um die Anforderungsrate einzuschränken1 Tag
_gidGoogleRegistriert eine eindeutige ID, die verwendet wird, um statistische Daten dazu, wie der Besucher die Website nutzt, zu generieren.1 Tag
_gat_<CODE>GoogleWird von Google Analytics verwendet, um die Anforderungsrate einzuschränken1 Tag
_gat_auGoogleWird von Google Analytics verwendet, um die Anforderungsrate einzuschränken1 Tag

Marketing-Cookies werden verwendet, um Besuchern auf Webseiten zu folgen. Die Absicht ist, Anzeigen zu zeigen, die relevant und ansprechend für den einzelnen Benutzer sind und daher wertvoller für Publisher und werbetreibende Drittparteien sind.

Name Anbieter Zweck Ablauf
IDEGoogleVerwendet von Google DoubleClick, um die Handlungen des Benutzers auf der Webseite nach der Anzeige oder dem Klicken auf eine der Anzeigen des Anbieters zu registrieren und zu melden, mit dem Zweck der Messung der Wirksamkeit einer Werbung und der Anzeige zielgerichteter Werbung für den Benutzer.1 Jahr
test_cookieGoogleVerwendet, um zu überprüfen, ob der Browser des Benutzers Cookies unterstützt.1 Tag
ads/ga-audiencesGoogleUsed by Google AdWords to re-engage visitors that are likely to convert to customers based on the visitor's online behaviour across websites.Session
NIDGoogleRegistriert eine eindeutige ID, die das Gerät eines wiederkehrenden Benutzers identifiziert. Die ID wird für gezielte Werbung genutzt.1 Jahr
_fbpWAIDLER.COMWird von Facebook genutzt, um eine Reihe von Werbeprodukten anzuzeigen, zum Beispiel Echtzeitgebote dritter Werbetreibender.3 Monate
VISITOR_INFO1_LIVEYouTubeVersucht, die Benutzerbandbreite auf Seiten mit integrierten YouTube-Videos zu schätzen.179 Tage
YSCYouTubeRegistriert eine eindeutige ID, um Statistiken der Videos von YouTube, die der Benutzer gesehen hat, zu behalten.Session
yt-remote-device-idYouTubeSpeichert die Benutzereinstellungen beim Abruf eines auf anderen Webseiten integrierten Youtube-VideosPersistent
yt-remote-session-appYouTubeSpeichert die Benutzereinstellungen beim Abruf eines auf anderen Webseiten integrierten Youtube-VideosSession
yt-remote-session-nameYouTubeSpeichert die Benutzereinstellungen beim Abruf eines auf anderen Webseiten integrierten Youtube-VideosSession
Einstellungen speichern

Cookies sind kleine Textdateien, die von Webseiten verwendet werden, um die Benutzererfahrung effizienter zu gestalten.

Laut Gesetz können wir Cookies auf Ihrem Gerät speichern, wenn diese für den Betrieb dieser Seite unbedingt notwendig sind. Für alle anderen Cookie-Typen benötigen wir Ihre Erlaubnis.

Diese Seite verwendet unterschiedliche Cookie-Typen. Einige Cookies werden von Drittparteien platziert, die auf unseren Seiten erscheinen.

Sie können Ihre Einwilligung jederzeit von der Cookie-Erklärung auf unserer Website ändern oder widerrufen.

Erfahren Sie in unserer Datenschutzrichtlinie mehr darüber, wer wir sind, wie Sie uns kontaktieren können und wie wir personenbezogene Daten verarbeiten.

Bitte geben Sie Ihre Einwilligungs-ID und das Datum an, wenn Sie uns bezüglich Ihrer Einwilligung kontaktieren.