zurück zur Übersicht
28.03.2020
684 Klicks
teilen

Das Starkbierfest - woher kommt der Brauch?

Die Wochen zwischen Fasching und Ostern sind normalerweise durch das Fasten geprägt. Die Einen verzichten ganz klassisch aufs Fleisch, die Anderen vielleicht stattdessen mal auf die Schokolade. Am 19. März allerdings ist der Josefitag – also das Hochfest des Hl. Josef und auch traditionell der Tag des Starkbieranstichs. Um den Tag herum finden zahlreiche Starkbierfeste statt, so auch das Starkbierfest in Großarmschlag am 7. März 2020, sowie das Grafenauer Starkbierfest, das am 12. März 2020 in Haus i. Wald gefeiert wurde.

Von 2018 auf 19 müssen die Großarmschläger erstaunlich brav gewesen sein, weil eine Fastenpredigt ausfallen konnte. Aber jetzt war das Maß wieder übervoll und Bruder Markus wurde, wie sogar ein Videobeweis belegte, aus seiner nicht ganz so stillen Klause geholt und über die jüngsten Verfehlungen aufgeklärt.


Filmmitschnitt des Starkbierfestes in Großarmschlag (Grafenau/Niederbayern) vom Samstag, den 7. März 2020 mit dem Prediger Markus Trauner. Geschrieben wurde die Predigt von Daniela Röckl und Alex Ritzinger.

 

Doch was steckt eigentlich hinter den traditionellen Starkbierfesten? Woher kommt der Brauch? Tatsächlich lässt er sich auf die Paulaner-Mönche vom Kloster Neudeck ob der Au zurückführen, die ab 1634 selbst Bier brauten. Aufgrund einer Ordensregel durften sich die Mönche in der Fastenzeit auch nur sehr karg ernähren und legten daher besonders Wert auf das „flüssige Brot“. Seit 1651 gab es jedes Frühjahr ein besonders starkes Bier zu Ehren des Ordensgründers – es ist bekannt unter den Namen „Sankt-Vater-Bier“ oder dem späteren „Salvator“. Im Laufe der Zeit wurde das Bier auch verkauft, um die ärmere Bevölkerung zu unterstützen und etwas Geld für das Kloster zu generieren.

Bieranstich durch Bieranstich durch "Rita Hagl-Kehl" beim Grafenauer Starkbierfest 2019


Ab dem 18. Jahrhundert wurde es Brauch, dass der bayerische Kurfürst zum Starkbieranstich am 2. April eingeladen wurde und den ersten Krug bekam. Kurfürst Maximilian III. Joseph gestattete im Jahre 1751 den öffentlichen Bierausschank an diesem Tag, der spätere Kurfürst Karl Theodor erlaubte den Paulanern ab 1780  den ganzjährigen Bierausschank. 1799 allerdings wurde das Kloster aufgehoben und im Zuge der Säkularisation das Klosterbräuhaus enteignet.

Im Jahre 1813 kaufte der Bräu Franz Xaver Zacherl allerdings das Gebäude und machte es damit zur bürgerlichen Brauerei. Durch ihn bekam der Zacherlweg vom Nockherberg seinen Namen, denn durch ihn lebte die Starkbiertradition fort. Zu Beginn des 19. Jahrhunderts führte man den Anstich schon im März durch und verlängerte dadurch die Starkbierzeit. Es wurde auch üblich, dass Gstanzlsänger und Volksschauspieler auftraten. 1891 gab es die erstmals bekannte Salvatorrede, auf die sich heutige Reden, in der Politiker „derbleckt“, also aufs Korn genommen werden, zurückführen lassen.


Der Mitschnitt des Grafenauer Starkbierfestes in fünf Teilen.


Der Starkbieranstich auf dem Nockherberg ist wohl der bekannteste in ganz Bayern. Er beginnt traditionell mit der Ankunft der geladenen Gäste, dazu gehören Politiker*innen, verschiedene Brauereibesitzer*innen oder auch Schauspieler*innen. Kernstück des Abends ist das „Derblecken“ und das Singspiel, das die politische Situation in Deutschland beschreibt.

Aber auch das Grafenauer Starkbierfest hat es da in sich: Die politische Situation und die treibenden Kräfte dahinter werden ganz selbstverständlich auch a „bissl“ aufs Korn genommen – schließlich stand da die Wahl kurz bevor und „dann griachans wieda außa vo ehrane Löcha“ (Starkbierrede: Armin Krause). Der Musikverein Schlag, der Theaterverein Grafenau und zahlreiche Helfer haben auf alle Fälle dafür gesorgt, dass das sechste Starkbierfest in Folge wieder ein lustiger und anregender Abend für alle war. Und wer nicht dabei war, kann sich mit den Videos das Festl zu sich nach Hause holen.


- sh


Lerngemeinde Schönberg - Volkshochschule FRGFirmenpartner-GoldFirmenpartner GoldSchönberg

Quellenangaben

www.brauchwiki.de/nockherberg/
www.bayern.by/erlebnisse/stadt-land-kultur/bayerisches-brauchtum/starkbierzeit/

Video Starkbierfest Großarmschlag: Feuerwehr Großarmschlag, Kameramann Alfons Höbler



Kommentare

Bitte registrieren Sie sich um hier Kommentare eintragen zu können!
» Jetzt kostenlos Registrieren oder haben Sie Loginprobleme?

Ähnliche Berichte

Diese Webseite verwendet Cookies

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Um die Funktionen unserer Webseite vollumfänglich Nutzen zu können, willigen Sie bitte in deren Nutzung ein.

Alle Cookies akzeptieren Cookie-Einstellungen anpassen
Cookie-Erklärung Über Cookies
Notwendig Präferenzen Statistiken Marketing

Notwendige Cookies helfen dabei, eine Webseite nutzbar zu machen, indem sie Grundfunktionen wie Seitennavigation und Zugriff auf sichere Bereiche der Webseite ermöglichen. Die Webseite kann ohne diese Cookies nicht richtig funktionieren.

Name Anbieter Zweck Ablauf
cookieinfoWAIDLER.COMSpeichert die Benutzereinstellungen zu den Cookies.90 Tage
waidler-sessionWAIDLER.COMEindeutige ID, die die Sitzung des Benutzers identifiziert.Session
waidler-hashWAIDLER.COMPrüfsumme zur eindeutigen ID, die die Sitzung des Benutzers identifiziert.Session
_gadsGoogleVerwendet von Google für die Werbeplätze und Werbeanzeigen1 Jahr

Präferenz-Cookies ermöglichen einer Webseite sich an Informationen zu erinnern, die die Art beeinflussen, wie sich eine Webseite verhält oder aussieht, wie z. B. Ihre bevorzugte Sprache oder die Region in der Sie sich befinden.

Name Anbieter Zweck Ablauf
waidler-logWAIDLER.COMSpeichert den User-Login mit Auswahl &bdqup;merken“ im aktuellen Browser für bis zu 30 Tage.30 Tage

Statistik-Cookies helfen Webseiten-Besitzern zu verstehen, wie Besucher mit Webseiten interagieren, indem Informationen anonym gesammelt und gemeldet werden.

Name Anbieter Zweck Ablauf
_gaGoogleRegistriert eine eindeutige ID, die verwendet wird, um statistische Daten dazu, wie der Besucher die Website nutzt, zu generieren.2 Jahre
_gatGoogleWird von Google Analytics verwendet, um die Anforderungsrate einzuschränken1 Tag
_gidGoogleRegistriert eine eindeutige ID, die verwendet wird, um statistische Daten dazu, wie der Besucher die Website nutzt, zu generieren.1 Tag
_gat_<CODE>GoogleWird von Google Analytics verwendet, um die Anforderungsrate einzuschränken1 Tag
_gat_auGoogleWird von Google Analytics verwendet, um die Anforderungsrate einzuschränken1 Tag

Marketing-Cookies werden verwendet, um Besuchern auf Webseiten zu folgen. Die Absicht ist, Anzeigen zu zeigen, die relevant und ansprechend für den einzelnen Benutzer sind und daher wertvoller für Publisher und werbetreibende Drittparteien sind.

Name Anbieter Zweck Ablauf
IDEGoogleVerwendet von Google DoubleClick, um die Handlungen des Benutzers auf der Webseite nach der Anzeige oder dem Klicken auf eine der Anzeigen des Anbieters zu registrieren und zu melden, mit dem Zweck der Messung der Wirksamkeit einer Werbung und der Anzeige zielgerichteter Werbung für den Benutzer.1 Jahr
test_cookieGoogleVerwendet, um zu überprüfen, ob der Browser des Benutzers Cookies unterstützt.1 Tag
ads/ga-audiencesGoogleUsed by Google AdWords to re-engage visitors that are likely to convert to customers based on the visitor's online behaviour across websites.Session
NIDGoogleRegistriert eine eindeutige ID, die das Gerät eines wiederkehrenden Benutzers identifiziert. Die ID wird für gezielte Werbung genutzt.1 Jahr
_fbpWAIDLER.COMWird von Facebook genutzt, um eine Reihe von Werbeprodukten anzuzeigen, zum Beispiel Echtzeitgebote dritter Werbetreibender.3 Monate
VISITOR_INFO1_LIVEYouTubeVersucht, die Benutzerbandbreite auf Seiten mit integrierten YouTube-Videos zu schätzen.179 Tage
YSCYouTubeRegistriert eine eindeutige ID, um Statistiken der Videos von YouTube, die der Benutzer gesehen hat, zu behalten.Session
yt-remote-device-idYouTubeSpeichert die Benutzereinstellungen beim Abruf eines auf anderen Webseiten integrierten Youtube-VideosPersistent
yt-remote-session-appYouTubeSpeichert die Benutzereinstellungen beim Abruf eines auf anderen Webseiten integrierten Youtube-VideosSession
yt-remote-session-nameYouTubeSpeichert die Benutzereinstellungen beim Abruf eines auf anderen Webseiten integrierten Youtube-VideosSession
Einstellungen speichern

Cookies sind kleine Textdateien, die von Webseiten verwendet werden, um die Benutzererfahrung effizienter zu gestalten.

Laut Gesetz können wir Cookies auf Ihrem Gerät speichern, wenn diese für den Betrieb dieser Seite unbedingt notwendig sind. Für alle anderen Cookie-Typen benötigen wir Ihre Erlaubnis.

Diese Seite verwendet unterschiedliche Cookie-Typen. Einige Cookies werden von Drittparteien platziert, die auf unseren Seiten erscheinen.

Sie können Ihre Einwilligung jederzeit von der Cookie-Erklärung auf unserer Website ändern oder widerrufen.

Erfahren Sie in unserer Datenschutzrichtlinie mehr darüber, wer wir sind, wie Sie uns kontaktieren können und wie wir personenbezogene Daten verarbeiten.

Bitte geben Sie Ihre Einwilligungs-ID und das Datum an, wenn Sie uns bezüglich Ihrer Einwilligung kontaktieren.