zurück zur Übersicht
24.03.2020
280 Klicks
teilen

Fotobearbeitung leicht gemacht: Mit kostenfreien Bildern aus dem Netz üben

Die Themen Fotografie und Bildbearbeitung haben sich in den letzten Jahren für viele Menschen zu einem Hobby entwickelt. Sie wollen schöne Bilder für das Album, wollen tolle Medien für ihre Seiten im Netz oder können sich sogar vorstellen, mit der Tätigkeit ihr Geld zu verdienen. Aller Anfang ist auch hier schwer und daher sollte man sich zuerst mit den vielen Möglichkeiten beschäftigen, die mit der Bildbearbeitung verbunden sind. Ob nun auf dem Computer oder dem Handy - Übung macht den Meister. Zum Glück gibt es für diesen Zweck viele gute Quellen, bei denen man an Bilder kommt, mit denen man die eigenen Fähigkeiten verbessern kann.

Was sind die wichtigsten Voraussetzungen für Bildbearbeitung?

Inzwischen gibt es nicht mehr nur für den Computer die klassischen Tools zur Bearbeitung von Bildern. Auch für das Handy und das Tablet stehen viele Apps zur Verfügung, die angeblich genau diese Leistungen zur Verfügung stellen. Das Problem ist, dass die professionelle Bildbearbeitung durchaus technische Ressourcen benötigt. Daher kann man zwar mit den Tools auf den mobilen Endgeräten einiges machen, von professioneller Bearbeitung kann hier aber nicht die Rede sein. Dafür muss man weiterhin zum PC oder Laptop greifen, bei dem es nicht nur die besseren Programme gibt, sondern auch die technische Infrastruktur, um die gewünschten Effekte richtig nutzen zu können.

Ein gutes Programm sollte darüber hinaus in der Sprache sein, der man auch mächtig ist. Zwar gibt es auch für die internationalen Programme ausreichend Anleitungen im Internet, die Fachbegriffe können aber durchaus einmal Irritationen auslösen. Darüber hinaus sollte man darauf verzichten, sich illegale Kopien aus dem Internet zu laden. Diese sind entweder veraltet oder haben andere Probleme. Darüber hinaus sind die Preise für die wirklich guten Programme in den letzten Jahren spürbar gesunken und sie bieten mit dem Kauf eine Vielzahl von interessanten Werkzeugen, die die Arbeit mit den Programmen deutlich einfacher machen. Einige Open-Source Angebote sind aber gerade für den Einstieg gut genug und sollten dabei helfen, sich in dieser neuen Welt und mit den grundlegenden Werkzeugen vertraut zu machen.

Wo finde ich die besten Bilder für die Bearbeitung im Internet?

Natürlich kann man sich einfach Bilder aus dem Internet nehmen, wenn man mit diesen nur in der eigenen Umgebung üben möchte. Spätestens dann, wenn die Bilder aber in das Internet geladen werden oder für eigene Publikationen genutzt werden sollen, gilt es stets auf das Urheberrecht zu achten. Bei Bildern aus Google Images kann es zu Abmahnungen kommen, wenn man diese, auch bearbeitet, einfach für sich nutzt, ohne dass man eine entsprechende Lizenz für die Benutzung hat. Daher sollte man sich an Quellen halten, die die Bilder ohne weitere Kosten zur Verfügung stellen. In diesem Bereich haben sich in den letzten Jahren einige interessante Seiten entwickelt. Bei diesen kostenlosen Bildern gibt es eine große Auswahl an Motiven und an Qualitäten. Ohne weitere Schwierigkeiten lassen sich die Bilder auf den eigenen Rechner laden und bearbeiten. Bilder kostenlos nutzen und damit die Bildbearbeitung üben - das ist der richtige Weg bei der Mission, ein Profi in diesem Bereich zu werden.


- sb |



Sie möchten Ihren Bericht regional bewerben?

Alle Informationen und Ihren Ansprechpartner finden Sie HIER.


Kommentare

Bitte registrieren Sie sich um hier Kommentare eintragen zu können!
» Jetzt kostenlos Registrieren oder haben Sie Loginprobleme?


Ähnliche Berichte



Diese Webseite verwendet Cookies

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Um die Funktionen unserer Webseite vollumfänglich Nutzen zu können, willigen Sie bitte in deren Nutzung ein.

Mehr Infos: Datenschutz | Impressum

Akzeptieren und schließen
Alle Cookies akzeptieren Cookie-Einstellungen anpassen
Cookie-Erklärung Über Cookies
Notwendig Präferenzen Statistiken Marketing

Notwendige Cookies helfen dabei, eine Webseite nutzbar zu machen, indem sie Grundfunktionen wie Seitennavigation und Zugriff auf sichere Bereiche der Webseite ermöglichen. Die Webseite kann ohne diese Cookies nicht richtig funktionieren.

Name Anbieter Zweck Ablauf
cookieinfoWAIDLER.COMSpeichert die Benutzereinstellungen zu den Cookies.90 Tage
waidler-sessionWAIDLER.COMEindeutige ID, die die Sitzung des Benutzers identifiziert.Session
_gadsGoogleVerwendet von Google für die Werbeplätze und Werbeanzeigen1 Jahr

Präferenz-Cookies ermöglichen einer Webseite sich an Informationen zu erinnern, die die Art beeinflussen, wie sich eine Webseite verhält oder aussieht, wie z. B. Ihre bevorzugte Sprache oder die Region in der Sie sich befinden.

Name Anbieter Zweck Ablauf
waidler-logWAIDLER.COMSpeichert den User-Login mit Auswahl „merken“ im aktuellen Browser für bis zu 30 Tage.30 Tage

Statistik-Cookies helfen Webseiten-Besitzern zu verstehen, wie Besucher mit Webseiten interagieren, indem Informationen anonym gesammelt und gemeldet werden.

Name Anbieter Zweck Ablauf
_gaGoogleRegistriert eine eindeutige ID, die verwendet wird, um statistische Daten dazu, wie der Besucher die Website nutzt, zu generieren.2 Jahre
_gatGoogleWird von Google Analytics verwendet, um die Anforderungsrate einzuschränken1 Tag
_gidGoogleRegistriert eine eindeutige ID, die verwendet wird, um statistische Daten dazu, wie der Besucher die Website nutzt, zu generieren.1 Tag
_gat_<CODE>GoogleWird von Google Analytics verwendet, um die Anforderungsrate einzuschränken1 Tag
_gat_auGoogleWird von Google Analytics verwendet, um die Anforderungsrate einzuschränken1 Tag

Marketing-Cookies werden verwendet, um Besuchern auf Webseiten zu folgen. Die Absicht ist, Anzeigen zu zeigen, die relevant und ansprechend für den einzelnen Benutzer sind und daher wertvoller für Publisher und werbetreibende Drittparteien sind.

Name Anbieter Zweck Ablauf
IDEGoogleVerwendet von Google DoubleClick, um die Handlungen des Benutzers auf der Webseite nach der Anzeige oder dem Klicken auf eine der Anzeigen des Anbieters zu registrieren und zu melden, mit dem Zweck der Messung der Wirksamkeit einer Werbung und der Anzeige zielgerichteter Werbung für den Benutzer.1 Jahr
test_cookieGoogleVerwendet, um zu überprüfen, ob der Browser des Benutzers Cookies unterstützt.1 Tag
ads/ga-audiencesGoogleUsed by Google AdWords to re-engage visitors that are likely to convert to customers based on the visitor's online behaviour across websites.Session
NIDGoogleRegistriert eine eindeutige ID, die das Gerät eines wiederkehrenden Benutzers identifiziert. Die ID wird für gezielte Werbung genutzt.1 Jahr
_fbpWAIDLER.COMWird von Facebook genutzt, um eine Reihe von Werbeprodukten anzuzeigen, zum Beispiel Echtzeitgebote dritter Werbetreibender.3 Monate
VISITOR_INFO1_LIVEYouTubeVersucht, die Benutzerbandbreite auf Seiten mit integrierten YouTube-Videos zu schätzen.179 Tage
YSCYouTubeRegistriert eine eindeutige ID, um Statistiken der Videos von YouTube, die der Benutzer gesehen hat, zu behalten.Session
yt-remote-device-idYouTubeSpeichert die Benutzereinstellungen beim Abruf eines auf anderen Webseiten integrierten Youtube-VideosPersistent
yt-remote-session-appYouTubeSpeichert die Benutzereinstellungen beim Abruf eines auf anderen Webseiten integrierten Youtube-VideosSession
yt-remote-session-nameYouTubeSpeichert die Benutzereinstellungen beim Abruf eines auf anderen Webseiten integrierten Youtube-VideosSession
Einstellungen speichern

Cookies sind kleine Textdateien, die von Webseiten verwendet werden, um die Benutzererfahrung effizienter zu gestalten.

Laut Gesetz können wir Cookies auf Ihrem Gerät speichern, wenn diese für den Betrieb dieser Seite unbedingt notwendig sind. Für alle anderen Cookie-Typen benötigen wir Ihre Erlaubnis.

Diese Seite verwendet unterschiedliche Cookie-Typen. Einige Cookies werden von Drittparteien platziert, die auf unseren Seiten erscheinen.

Sie können Ihre Einwilligung jederzeit von der Cookie-Erklärung auf unserer Website ändern oder widerrufen.

Erfahren Sie in unserer Datenschutzrichtlinie mehr darüber, wer wir sind, wie Sie uns kontaktieren können und wie wir personenbezogene Daten verarbeiten.

Bitte geben Sie Ihre Einwilligungs-ID und das Datum an, wenn Sie uns bezüglich Ihrer Einwilligung kontaktieren.