zurück zur Übersicht
04.11.2019
532 Klicks
teilen

7 Tonnen Sperrmüll eingesammelt und entsorgt

Bei der diesjährigen Sperrmüllaktion wurden im Zeitraum vom 14. bis 16. Oktober über sieben Tonnen Sperrmüll sowie fünf Fuhren Metall- und zwei Fuhren Elektroschrott durch den Bauhof der Stadt Passau aus 66 Haushalten entsorgt. Zum 15. Mal hat die Stadt diese Aktion als besondere Serviceleistung speziell für ältere beziehungsweise für auf Hilfe angewiesene Bürgerinnen und Bürger angeboten.


Mit dem eigens eingesetzten Pressfahrzeug wurde der Sperrmüll bereits vor Ort zerkleinert. Mit zwei Bauhoffahrzeugen wurde separat Metall- und Elektroschrott eingesammelt. Neben verschiedene Elektrogegenständen wie Radios, Kaffeemaschinen und Mikrowellen, wurden auch Rasenmäher und Waschmaschinen sowie Gartenmöbel, Bücherregale, Matratzen, Sofas oder Schränke zur ordnungsgemäßen Entsorgung in die Umladestation des ZAW Donau-Wald in Pfenningbach gebracht.
Die Koordination der Aktion lag in den Händen des Umweltamtes der Stadt.


- sb


Stadt PassauPassau

Quellenangaben

Stadt Passau



Kommentare

Bitte registrieren Sie sich um hier Kommentare eintragen zu können!
» Jetzt kostenlos Registrieren oder haben Sie Loginprobleme?

Ähnliche Berichte

OB Dupper verabschiedet langjährigen Stadtarchäologen Dr. Jörg-Peter NiemeierPassau Die Stadtarchäologie in Passau ist untrennbar mit dem Namen Dr. Jörg-Peter Niemeier verbunden. Nach 30-jähriger Dienstzeit tritt er nun mit Wirkung zum 1. Januar 2019 in den Ruhestand ein.Mehr Anzeigen 31.12.2018Delegation aus Cagnes-sur-Mer besucht Partnerstadt PassauPassau Zum Anlass der traditionellen Nikolausfeier der Deutsch-Französischen Gesellschaft war auch in diesem Jahr eine Delegation aus der französischen Partnerstadt Cagnes-sur-Mer in Passau zu Gast.Mehr Anzeigen 17.12.2018Erzähltheater mit Oberbürgermeister Jürgen Dupper im Ronald McDonald HausPassau Für eine ganz besondere Abwechslung sorgte kürzlich Oberbürgermeister Jürgen Dupper im Ronald McDonald Haus. Auf Einladung von Leiterin Theresa Humer besuchte er die Einrichtung und präsentierte den dort untergebrachten Kindern und ihren Eltern sowie einer Abordnung aus der benachbarten Uni-Kinderkrippe „Krümelkiste“ die Geschichte „Die kleine Maus sucht einen Freund“ von Eric Carle als Kamishibai.Mehr Anzeigen 04.12.2018Studierende erarbeiten beim 5. „Passauer Schwitztag“ rund 1.800 EuroPassau Die beiden Hochschulgruppen „Aktion Augen Auf e. V.“ und „Leo-Club Dreiflüssestadt Passau“ organisierten im Juni bereits zum fünften Mal den „Passauer Schwitztag“. Dieses Jahr kommt der Gesamterlös von rund 1.800 Euro der Lebenshilfe Passau zugute.Mehr Anzeigen 02.12.201815 Tonnen Sperrmüll eingesammelt und entsorgtPassau Bei der diesjährigen Sperrmüllaktion wurden im Zeitraum vom 15. bis 19. Oktober über 15 Tonnen Sperrmüll sowie 20 Fuhren Metall- und Elektroschrott durch den Bauhof der Stadt Passau aus 109 Haushalten entsorgt.Mehr Anzeigen 19.11.2018Oberbürgermeister verabschiedet BauhofleiterPassau Mehr als 26 Jahre Dienst im Bauhof, davon über sechs Jahre als dessen Leiter – das ist die beeindruckende Bilanz von Hermann Klinger bei der Stadt Passau.Mehr Anzeigen 22.12.2017