zurück zur Übersicht
04.11.2019
257 Klicks
teilen

7 Tonnen Sperrmüll eingesammelt und entsorgt

Bei der diesjährigen Sperrmüllaktion wurden im Zeitraum vom 14. bis 16. Oktober über sieben Tonnen Sperrmüll sowie fünf Fuhren Metall- und zwei Fuhren Elektroschrott durch den Bauhof der Stadt Passau aus 66 Haushalten entsorgt. Zum 15. Mal hat die Stadt diese Aktion als besondere Serviceleistung speziell für ältere beziehungsweise für auf Hilfe angewiesene Bürgerinnen und Bürger angeboten.


Mit dem eigens eingesetzten Pressfahrzeug wurde der Sperrmüll bereits vor Ort zerkleinert. Mit zwei Bauhoffahrzeugen wurde separat Metall- und Elektroschrott eingesammelt. Neben verschiedene Elektrogegenständen wie Radios, Kaffeemaschinen und Mikrowellen, wurden auch Rasenmäher und Waschmaschinen sowie Gartenmöbel, Bücherregale, Matratzen, Sofas oder Schränke zur ordnungsgemäßen Entsorgung in die Umladestation des ZAW Donau-Wald in Pfenningbach gebracht.
Die Koordination der Aktion lag in den Händen des Umweltamtes der Stadt.


- sb


Stadt PassauStadt | Passau

Quellenangaben

Stadt Passau



Kommentare

Bitte registrieren Sie sich um hier Kommentare eintragen zu können!
» Jetzt kostenlos Registrieren oder haben Sie Loginprobleme?

Ähnliche Berichte

15 Tonnen Sperrmüll eingesammelt und entsorgtPassau Bei der diesjährigen Sperrmüllaktion wurden im Zeitraum vom 15. bis 19. Oktober über 15 Tonnen Sperrmüll sowie 20 Fuhren Metall- und Elektroschrott durch den Bauhof der Stadt Passau aus 109 Haushalten entsorgt.Mehr Anzeigen 19.11.2018Erfahrungsaustausch auf KommunalebenePassau Eine Delegation der Stadt Deggendorf, angeführt von zweitem Bürgermeister Günther Pammer, besuchte kürzlich die Dreiflüssestadt, um sich bei den Mitarbeitern des städtischen Bestattungswesens und der Stadtgärtnerei über alternative Methoden zur Bekämpfung von Unkraut im öffentlichen Raum, und insbesondere auf städtischen Friedhöfen, zu informieren.Mehr Anzeigen 17.09.2018Ertüchtigung der Neuburger Straße im Bereich des Schulzentrums fertigPassau Nachdem die Neuburger Straße bereits 2013 und 2014 saniert wurde, war in den vergangenen Wochen der Abschnitt Schulzentrum an der Reihe. Zum Abschluss der Bauarbeiten machte sich Oberbürgermeister Jürgen Dupper vor Ort ein Bild vom Ergebnis.Mehr Anzeigen 16.09.2018Die Tonies sind daPassau Die Europabücherei hat ihren Bestand um ein neuartiges digitales Audiosystem für Kinder erweitert. Die Tonies sind kleine Hörfiguren, welche zum Abspielen einfach auf einen gut gepolsterten Lautsprecherwürfel, eine sogenannte Toniebox, gesetzt werden.Mehr Anzeigen 15.09.2018Rathaus Altes Zollamt ist ab sofort barrierefreiPassau Die Dienststellen im Rathaus Altes Zollamt sind jetzt barrierefrei erreichbar. Mit finanziellen Mitteln aus dem staatlichen Kommunalinvestitionsprogramm konnte ein Aufzug realisiert werden, der nun von Oberbürgermeister Jürgen Dupper seiner Bestimmung übergeben wurde.Mehr Anzeigen 16.07.2018Oberbürgermeister verabschiedet BauhofleiterPassau Mehr als 26 Jahre Dienst im Bauhof, davon über sechs Jahre als dessen Leiter – das ist die beeindruckende Bilanz von Hermann Klinger bei der Stadt Passau.Mehr Anzeigen 22.12.2017