zurück zur Übersicht
30.10.2019
178 Klicks
teilen

Die schönsten Weihnachtsmärkte und Feste in Bayern

Die festliche Stimmung von Weihnachtsmärkten ist für viele Deutsche jedes Jahr ein Highlight.Die festliche Stimmung von Weihnachtsmärkten ist für viele Deutsche jedes Jahr ein Highlight.


Die Weihnachtszeit steht kurz bevor und viele Deutsche freuen sich bereits auf die Weihnachtsmärkte und festlichen Events in Bayern. In fast jedem Ort gibt es Punschstände, die Luft riecht nach gebrannten Mandeln und die Bäume sind mit bunten Lichtern dekoriert. Damit die Qual der Wahl nicht so schwer ist, haben wir die schönsten Weihnachtsmärkte und Veranstaltungen in Bayern nominiert, die man auf keinen Fall verpassen sollte!

Der Regensburger Christkindlmarkt am Neupfarrplatz
Mitten in der Regensburger Altstadt wird jedes Jahr ein traumhafter Christkindlmarkt aufgebaut. Direkt am Neupfarrplatz befinden sich zahlreiche Buden, in denen verschiedenste Speisen und Getränke, sowie handwerkliche Stücke verkauft werden. Hier findet man die perfekten Weihnachtsgeschenke, die mit viel Liebe hergestellt wurden. Von Taschen über Stickmützen, bis hin zu Kerzen und Spielzeug findet man hier alles. Dazu gibt es weihnachtlichen Punsch und Glühwein, außerdem jede Menge Leibspeisen der Deutschen. Das kleine Weihnachtsdorf führt um die Neupfarrkirche herum und schmückt das historische Bauwerk mit hübschen Lichtern und Dekorationen. Für Unterhaltung sorgt ein fröhliches Bühnenprogramm, bei dem musikalische Gäste für eine festliche Stimmung sorgen, für Nostalgie sorgt ein klassisches Karussell und ein Nikolo, der jeden Mittwoch Süßigkeiten verteilt. Am 25. November öffnet der Regensburger Christkindlmarkt am Neupfarrplatz seine Tore und kann bis zum 23. Dezember besucht werden. Die Öffnungszeiten von Sonntag bis Mittwoch sind 10 bis 20 Uhr, von Donnerstag bis Samstag hat der Christkindlmarkt eine Stunde länger geöffnet und schließt damit erst um 21 Uhr. Der Eintritt für Besucher ist frei.

Christkindlmarkt auf der Fraueninsel
Die Fraueninsel im Chiemsee ist für viele Besucher rund ums Jahr ein besonders schöner Ort. Die zweitgrößte Chiemseeinsel ist komplett autofrei und hat mit knapp 50 Häusern nicht mehr als 300 Bewohner. Erreicht werden kann sie per Schiff von Gstadt und Prien, die Fahrt dauert zwischen 10 und 30 Minuten. Ein Besuch lohnt sich also! Wer den Christkindlmarkt auf der Fraueninsel besuchen möchte, kann dies am ersten und zweiten Adventwochenende machen. An diesen Tagen verwandelt sich die kleine Insel in ein wahres Weihnachtswunder, kaum ein anderer Christkindlmarkt lässt so viel Romantik aufkommen. Da keine Kraftfahrzeuge auf der Insel erlaubt sind, wirkt das ganze Ambiente noch verträumter, Straßenlärm hört man hier nämlich gar nicht. Verkauft werden weihnachtliche Kunsthandwerke, wie Krippenfiguren, Holzschnitzereien und vieles mehr. Natürlich sorgt man sich auch bestens um das leibliche Wohl der Gäste und bietet Kaiserschmarrn, gebratene Maroni und natürlich auch heimische Fischgerichte aus dem Chiemsee an. Auch am See darf man sich auf weihnachtliche Musik freuen, hierfür wird jedes Jahr eine eigene Bühne aufgebaut. Freitags öffnet der Markt von 14 bis 19 Uhr, samstags und sonntags sind die Buden bereits von 12 bis 19 Uhr geöffnet. Der Christkindlmarkt in Prien ist übrigens an allen vier Adventwochenenden geöffnet und kann perfekt mit einem Besuch auf der Fraueninsel kombiniert werden.

Leckerer Weihnachtspunsch und Kekse warten an den Weihnachtsmärkten Bayerns auf Besucher.
Leckerer Weihnachtspunsch und Kekse warten an den Weihnachtsmärkten Bayerns auf Besucher.

 

Eine schöne Bescherung – Weihnachtsfeier im Casino Bad Kötzting
Das Casino Bad Kötzting hat zahlreiche interessante Events für spielfreudige Bayern oder jeden, der die edle Kulisse des Casinos einfach nur genießen möchte zu bieten. Neben regelmäßigen Ladies Days, Tombolas und Poker-Events, darf natürlich auch eine Weihnachtsfeier nicht fehlen. Wer der Spielbank am 25. Dezember einen Besuch abstattet, darf sich auf weihnachtliches Flair freuen. Viel haben die bayrischen Spielbanken noch nicht über das Event preisgegeben, will man seine Gäste doch besonders zu Weihnachten mit einem Geschenk überraschen. So viel steht nämlich zumindest fest: Jeder Gast darf sich über ein besonderes Präsent freuen. Natürlich sind auch die Spiele des Casinos am 25. für alle zugänglich, hier findet man zahlreiche Spielautomaten, Pokertische, Roulette und vieles mehr. Für Beginner ist der Roulettetisch genau die richtige Adresse, denn das Spiel erfordert wenig Vorwissen. Das Casino bietet die amerikanische Version von Roulette an, die nach den offiziellen Roulette Regeln eine Doppelnull beinhaltet und daher eine Nummer mehr auf dem Kessel besitzt, als die französische Variante. Für regelmäßige Casinogeher sind Blackjack und Poker besonders spannend. Wer auch zu Weihnachten ein wenig Nervenkitzel gebrauchen kann, findet hier die perfekte Mischung aus feierlicher Stimmung und spannenden Spielen.

Lindauer Hafenweihnacht
Was gibt es Schöneres, als Weihnachten am See? Das findet man auch in Lindau, weshalb die Lindauer Hafenweihnacht in der Adventzeit besonders viele Besucher anlockt. Der Markt am Bodensee durchzieht das Hafenviertel, das mit wunderschönen Lichtern und Dekorationen in eine romantische Szenerie verwandelt wird. Der Blick über den See und auf die beeindruckende Alpenlandschaft dahinter macht die Umgebung noch bezaubernder. Kulinarisch werden bei der Lindauer Hafenweihnacht alle Wünsche befriedigt. Hier gibt es unter anderem Bratwürstel, Käsespätzle, Crêpes oder Waffeln. Leckere Heißgetränke dürfen natürlich auch nicht fehlen. Auch bis in die Lindauer Altstadt zieht sich das weihnachtliche Motto, das ganze Gebiet ist festlich erleuchtet. Eine Führung durch die Altstadt offenbart historisches Wissen über die Stadt, auch Nachtwächterrundgänge werden hier angeboten. Neben musikalischen Auftritten werden außerdem auch weihnachtliche Märchen vorgetragen, die für besonders warme Gefühle sorgen. Die Lindauer Hafenweihnacht wird am 21. November eröffnet und kann bis zum 15. Dezember von Donnerstag bis Sonntag von 11 bis 21 Uhr besucht werden.

Mit weihnachtlicher Stimmung wird in Bayern nicht gespart. Wundervolle Christkindlmärkte, festliche Konzerte und jede Menge Leckereien erwarten Besucher bei unseren empfohlenen Events, in der Spielbank Kötzting gibt es sogar Präsente für alle Gäste. Wer noch ein paar Weihnachtsgeschenke für seine Liebsten sucht, findet bei der breiten Auswahl an Handwerkskunst sicherlich genau das Richtige und mit Freunden genießt man auf eine Tasse Glühwein oder Punsch die abendliche Stimmung. Hier können sich sogar Weihnachtsmuffel nicht abhalten, ins Schwelgen zu kommen.


- sb |



Quellenangaben

Bilder: pixabay.com



Kommentare

Bitte registrieren Sie sich um hier Kommentare eintragen zu können!
» Jetzt kostenlos Registrieren oder haben Sie Loginprobleme?

Ähnliche Berichte