zurück zur Übersicht
28.10.2019
191 Klicks
teilen

Vorbereitungen zur SENIORita 2020 in vollem Gange

Die SENIORita-Messe hat sich im Laufe der letzten beiden Jahre zum Besuchermagneten für alle Menschen im besten Alter in Niederbayern und darüber hinaus entwickelt. Die Vorbereitungen für das nächste Jahr sind in vollem Gange. Am Samstag, 29. Februar und Sonntag, 1. März, wird die Messe wieder in den Deggendorfer Stadthallen stattfinden.

Christian Fiebig vom Koordinationsbüro für Senioren am Landratsamt Freyung-Grafenau informierte Landrat Sebastian Gruber jetzt über die kommende SENIORita 2020. Die Integrierte Ländliche Entwicklung Bayerwald, deren Vorsitzender Landrat Gruber ist, wird dort wieder auf einem Gemeinschaftsstand zu finden sein. Die fünf Landkreise Deggendorf, Freyung-Grafenau, Passau, Regen und Straubing-Bogen werden für die Messebesucher interessante Informationen bereithalten.

Auch 2020 wird sich der Landkreis wieder auf der SENIORita präsentieren. Informieren kann man sich schon jetzt über die Seniorenmesse im Magazin „SENIORitas Blicke“, das Landrat Sebastian Gruber (rechts) und Christian Fiebig vom Koordinationsbüro für Senioren am Landratsamt Freyung-Grafenau im Landratsamt vorstellten. Das Heft liegt im Landratsamt und in den Rathäusern auf.Auch 2020 wird sich der Landkreis wieder auf der SENIORita präsentieren. Informieren kann man sich schon jetzt über die Seniorenmesse im Magazin „SENIORitas Blicke“, das Landrat Sebastian Gruber (rechts) und Christian Fiebig vom Koordinationsbüro für Senioren am Landratsamt Freyung-Grafenau im Landratsamt vorstellten. Das Heft liegt im Landratsamt und in den Rathäusern auf.


Landrat Gruber zeigt sich sehr interessiert am Gelingen der Messe. Die beiden bisherigen Messen seien sehr gut gelungen, deshalb unterstütze man auch sehr gerne die dritte Auflage. „Diese Seniorenmesse ist eine sinnvolle und wichtige Veranstaltung, nicht nur für unsere Senioren, sondern auch für jüngere Semester, um Informationen aus erster Hand zu erhalten“, so der ILE-Vorsitzende.

Bereits jetzt können sich Interessierte im Magazin „SENIORitas Blicke“ über die Messe informieren. Es bietet Einblicke in die diesjährige Messe und gibt zahlreiche Tipps und Informationen rund ums Thema Älter werden. Das Heft ist im Landratsamt, in den Rathäusern und auf der Homepage www.senior-ita.de verfügbar. Am 29. Februar und 1. März 2020 wird die Stadthalle Deggendorf dann wieder Ihre Pforten für die Besucher der SENIORita 2020 öffnen.


- sb |


Landratsamt Freyung-GrafenauLandratsamt | Freyung

Quellenangaben

Landratsamt Freyung-Grafenau



Kommentare

Bitte registrieren Sie sich um hier Kommentare eintragen zu können!
» Jetzt kostenlos Registrieren oder haben Sie Loginprobleme?

Ähnliche Berichte

Jahrzehntelang im Dienst für den NächstenFreyung Für Ihren Einsatz für die Gesellschaft und Ihre Nächsten hat der Bayerische Staatsminister des Innern, Herr Joachim Herrmann 97 Personen aus dem Landkreis Freyung-Grafenau das Ehrenzeichen für Ihren langjährigen Dienst in den Reihen des Bayerischen Roten Kreuzes verliehen.Mehr Anzeigen 15.08.2019Mit seiner umsichtigen Art immer geschätzt und anerkanntNeureichenau "Genieß die Zeit, die Dir bleibt und tu, was Dir gut tut", mit diesen Worten verabschiedete Landrat Sebastian Gruber in seinem Büro im Landratsamt den ehemaligen Kreisbrandrat Klaus Fehler offiziell aus dem Kreistag.Mehr Anzeigen 09.01.2019Amtsantrittsbesuch von MdB Thomas Erndl bei Landrat Sebastian GruberFreyung Zu seinem offiziellen Amtsantrittsbesuch im Landkreis Freyung-Grafenau war der Bundestagsabgeordnete Thomas Erndl nun zu Gast bei Landrat Sebastian Gruber.Mehr Anzeigen 11.04.2018Positive Bilanz für Imagekampagne auf der Passauer FrühjahrsmesseFreyung Mehr als du erwartest... - so lautet der Titel der Imagekampagne, welche der Landkreis Freyung-Grafenau bei der Passauer Frühlingsmesse präsentierte.Mehr Anzeigen 24.03.2018Ostbayerische Erlebnis- und Informationsmesse für Bürger im besten AlterFreyung Im Februar wird in der Deggendorfer Stadthalle die Messe für alle Bürger von 50plus bis 70plus stattfinden. Der Landkreis Freyung-Grafenau wird mit einem eigenen Stand vertreten sein und die Messebesucher u. a. mit dem neuen Wegweiser für Senioren und Menschen mit Handicap informieren.Mehr Anzeigen 25.01.2018Freyunger Aufklärer sorgen für Fachkräfte-NachschubFreyung Der Landkreis Freyung-Grafenau - Wirtschaftsförderung und Regionalmanagement, das Aufklärungsbataillon 8, das Karrierecenter der Bundeswehr und das Freyunger Konversionsmanagement haben am Bundeswehrstandort Freyung den insgesamt zweiten Tag der Wirtschaft organisiert.Mehr Anzeigen 25.09.2017