zurück zur Übersicht
19.11.2018
724 Klicks
teilen

Spatenstich zum Ausbau des Glasfasernetzes

Als einen „Tag der Freude für die gesamte Region“ bezeichnete nicht nur Straubing-Bogens Landrat Josef Laumer den Spatenstich am Dienstag in St. Englmar. Nach zweieinhalbjähriger Planung fiel damit nämlich der endgültige Startschuss für die Umsetzung des Ausbaus des Glasfasernetzes in den acht Landkreis-Gemeinden Haibach, Konzell, Neukirchen, Rattenberg, St. Englmar, Ascha, Mallersdorf-Pfaffenburg und Wiesenfelden.

Bis Ende des Jahres 2019 werden 1.702 Haushalte und 58 Unternehmen in den beteiligten Gemeinden im Außenbereich dank eines Bundesförderprogramms Breitband von einer Übertragungsrate von mindestens 100 Megabit pro Sekunde profitieren. Die Gesamt-Zuwendungen am 10,5-Millionen-Euro-Projekt belaufen sich auf knapp acht Millionen Euro, davon kommen rund 5,5 Millionen Euro aus Bundesmitteln und 2,4 Millionen Euro aus Landesmitteln. Insgesamt werden rund 450 Kilometer Glasfaser verlegt, über 100 Glasfaser-Netzverteiler aufgestellt und über 120 Kilometer Tiefbau durchgeführt.

Dass pünktlich zum Spatenstich das in diesem Jahr seltene Ereignis Regen einsetzte, tat der Freude keinerlei Abbruch. „Es ist ein wichtiger Tag und es ist schön, dass es mit dem Ausbau jetzt endlich losgeht“, so Wiesenfeldens Bürgermeister Anton Drexler, der auch Bezirksvorsitzender des Bayerischen Gemeindetags ist. Drexler hob auch die Leistungen und Eigenmittel der einzelnen Gemeinden und Kommunen hervor. Lob gab es von ihm für die Verantwortlichen im Landkreis Straubing-Bogen, Landrat Josef Laumer sowie die zuständige Abteilungsleiterin Julia Wasmeier und den Sachgebietsleiter Klaus Achatz, sowie deren Vorgänger Florian Hölzl und Erich Brunner, für die Unterstützung und zentrale Übernahme der Fördermittelbeantragung.

Ein freudiger Tag: Der Spatenstich in St. Englmar, symbolisch durchgeführt von den Ehrengästen.Ein freudiger Tag: Der Spatenstich in St. Englmar, symbolisch durchgeführt von den Ehrengästen.


Dank sagte auch Landrat Josef Laumer – und zwar in Richtung Bund und Land für die Bereitstellung der Fördermittel und die Regierung von Niederbayern für die rasche Abwicklung und die geleistete Hilfestellung. Regierungspräsident Rainer Haslbeck, sah den Termin ebenfalls „als sehr wichtig für den Landkreis. Es wird damit das Tor zur Zukunft aufgemacht. Denn die ländlichen Räume haben absolut Zukunft, aber dafür müssen Grundbedürfnisse wie Breitband und Mobilfunk erfüllt sein.“

Nicht vergessen dürfe man auch den Mut der Gemeinden zur übergreifenden Zusammenarbeit, meinte der Bundestagsabgeordnete Alois Rainer. Den Landkreis Straubing-Bogen sieht Rainer in Niederbayern führend in Sachen Breitband-Bemühungen. „Und es kommt auch nicht überall vor, dass der Landkreis dies federführend für die Gemeinden koordiniert. Das ist aller Ehren wert.“

Dr. Annette Schumacher von ateneKOM, dem Projektträger Breitband des Bundesministeriums für Verkehr und digitale Infrastruktur versprach, dass durch die novellierten Förderrichtlinien der Mittelabruf in Zukunft leichter werde. „Dies hier ist das zweitgrößte Projekt in Bayern. Umso wichtiger war die gute Zusammenarbeit“, betonte sie. Auch Thomas Bär (Leiter Produktion Technische Infrastruktur Regensburg der Deutschen Telekom AG) wies auf die Größe des Projekts hin. „Das darf man nicht unterschätzen, zumal es auch eines der ersten Bundesförderprogramme in Bayern war. Das war und ist auch für uns eine Herausforderung.“ Gemeinsam mit Franz Hofmann vom Ingenieurbüro HPE hofft er nun auf gute Wetterbedingungen, um den Zeitplan bis Ende 2019 einhalten zu können.


- sb


Landratsamt Straubing-BogenStraubing

Quellenangaben

Landratsamt Straubing-Bogen

Sie möchten Ihren Bericht regional bewerben?

Alle Informationen und Ihren Ansprechpartner finden Sie HIER.


Kommentare

Bitte registrieren Sie sich um hier Kommentare eintragen zu können!
» Jetzt kostenlos Registrieren oder haben Sie Loginprobleme?


Ähnliche Berichte

Den Durchblick bewahren, um die bestmögliche Förderung für die Unternehmen der Region zu erreichenStraubing Seit Februar 2019 hat die Wirtschaftsförderung in Niederbayern ein neues Gesicht. Manuela Königbauer leitet nämlich seit rund drei Monaten das Sachgebiet Wirtschaftsförderung und Beschäftigung an der Regierung von Niederbayern und ist damit die Nachfolgerin von Wolfgang Maier, der sich nach 20 Jahren als Sachgebietsleiter in den Ruhestand verabschiedet hat.Mehr Anzeigen 13.05.2019Ein weiterer großer Schritt zu noch mehr Sicherheit auf dem SchulwegStraubing Es ist ein weiterer – großer – Schritt hin zu noch mehr Sicherheit auf dem Schulweg: Kommende Woche werden zwei Busaufsichten als neue Mitarbeiterinnen des Landkreises Straubing-Bogen ihren Dienst am Schulzentrum in Bogen antreten.Mehr Anzeigen 12.05.2019Gewappnet für Eis und Schnee: Anstrengende Zeit des Winterdienstes hat begonnenStraubing Wer von Straubing aus gen Norden in den Landkreis blickt, der sieht weiß – viel weiß. Der nördliche Landkreis Straubing-Bogen mit dem Bayerischen Wald zeigt sich bereits als „Winter Wonderland.“Mehr Anzeigen 17.12.2018

Innovation made im Landkreis Straubing-BogenStraubing Zwei bayerische Löwen stehen im Eingangsbereich der Dichtungstechnik Wallstabe & Schneider in Niederwinkling bereits. Ein dritter kam nun 2018 dazu. Denn zum dritten Mal nach 2012 und 2015 erhielt das Unternehmen aus dem Landkreis Straubing-Bogen die Auszeichnung „Bayerns Best 50“.Mehr Anzeigen 11.08.2018Nachhaltigkeit und die Verbindung von Ökologie und WirtschaftStraubing Nachhaltigkeit und die Verbindung von Ökologie und Wirtschaft – dafür steht der Landkreis Straubing-Bogen mit Landrat Josef Laumer. Und dafür steht auch die Firma GSW, der Landrat Laumer einen Besuch abstattete.Mehr Anzeigen 11.08.2018Auf dem Weg zum Fairtrade-LandkreisStraubing Der Landkreis Straubing-Bogen will Fairtrade-Landkreis werden. Ein entsprechender Beschluss wurde Ende 2017 in den Kreisgremien gefasst und nun beginnt man mit der praktischen Umsetzung.Mehr Anzeigen 02.07.2018


Diese Webseite verwendet Cookies

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Um die Funktionen unserer Webseite vollumfänglich Nutzen zu können, willigen Sie bitte in deren Nutzung ein.

Alle Cookies akzeptieren Cookie-Einstellungen anpassen
Cookie-Erklärung Über Cookies
Notwendig Präferenzen Statistiken Marketing

Notwendige Cookies helfen dabei, eine Webseite nutzbar zu machen, indem sie Grundfunktionen wie Seitennavigation und Zugriff auf sichere Bereiche der Webseite ermöglichen. Die Webseite kann ohne diese Cookies nicht richtig funktionieren.

Name Anbieter Zweck Ablauf
cookieinfoWAIDLER.COMSpeichert die Benutzereinstellungen zu den Cookies.90 Tage
waidler-sessionWAIDLER.COMEindeutige ID, die die Sitzung des Benutzers identifiziert.Session
waidler-hashWAIDLER.COMPrüfsumme zur eindeutigen ID, die die Sitzung des Benutzers identifiziert.Session
_gadsGoogleVerwendet von Google für die Werbeplätze und Werbeanzeigen1 Jahr

Präferenz-Cookies ermöglichen einer Webseite sich an Informationen zu erinnern, die die Art beeinflussen, wie sich eine Webseite verhält oder aussieht, wie z. B. Ihre bevorzugte Sprache oder die Region in der Sie sich befinden.

Name Anbieter Zweck Ablauf
waidler-logWAIDLER.COMSpeichert den User-Login mit Auswahl „merken“ im aktuellen Browser für bis zu 30 Tage.30 Tage

Statistik-Cookies helfen Webseiten-Besitzern zu verstehen, wie Besucher mit Webseiten interagieren, indem Informationen anonym gesammelt und gemeldet werden.

Name Anbieter Zweck Ablauf
_gaGoogleRegistriert eine eindeutige ID, die verwendet wird, um statistische Daten dazu, wie der Besucher die Website nutzt, zu generieren.2 Jahre
_gatGoogleWird von Google Analytics verwendet, um die Anforderungsrate einzuschränken1 Tag
_gidGoogleRegistriert eine eindeutige ID, die verwendet wird, um statistische Daten dazu, wie der Besucher die Website nutzt, zu generieren.1 Tag
_gat_<CODE>GoogleWird von Google Analytics verwendet, um die Anforderungsrate einzuschränken1 Tag
_gat_auGoogleWird von Google Analytics verwendet, um die Anforderungsrate einzuschränken1 Tag

Marketing-Cookies werden verwendet, um Besuchern auf Webseiten zu folgen. Die Absicht ist, Anzeigen zu zeigen, die relevant und ansprechend für den einzelnen Benutzer sind und daher wertvoller für Publisher und werbetreibende Drittparteien sind.

Name Anbieter Zweck Ablauf
IDEGoogleVerwendet von Google DoubleClick, um die Handlungen des Benutzers auf der Webseite nach der Anzeige oder dem Klicken auf eine der Anzeigen des Anbieters zu registrieren und zu melden, mit dem Zweck der Messung der Wirksamkeit einer Werbung und der Anzeige zielgerichteter Werbung für den Benutzer.1 Jahr
test_cookieGoogleVerwendet, um zu überprüfen, ob der Browser des Benutzers Cookies unterstützt.1 Tag
ads/ga-audiencesGoogleUsed by Google AdWords to re-engage visitors that are likely to convert to customers based on the visitor's online behaviour across websites.Session
NIDGoogleRegistriert eine eindeutige ID, die das Gerät eines wiederkehrenden Benutzers identifiziert. Die ID wird für gezielte Werbung genutzt.1 Jahr
_fbpWAIDLER.COMWird von Facebook genutzt, um eine Reihe von Werbeprodukten anzuzeigen, zum Beispiel Echtzeitgebote dritter Werbetreibender.3 Monate
VISITOR_INFO1_LIVEYouTubeVersucht, die Benutzerbandbreite auf Seiten mit integrierten YouTube-Videos zu schätzen.179 Tage
YSCYouTubeRegistriert eine eindeutige ID, um Statistiken der Videos von YouTube, die der Benutzer gesehen hat, zu behalten.Session
yt-remote-device-idYouTubeSpeichert die Benutzereinstellungen beim Abruf eines auf anderen Webseiten integrierten Youtube-VideosPersistent
yt-remote-session-appYouTubeSpeichert die Benutzereinstellungen beim Abruf eines auf anderen Webseiten integrierten Youtube-VideosSession
yt-remote-session-nameYouTubeSpeichert die Benutzereinstellungen beim Abruf eines auf anderen Webseiten integrierten Youtube-VideosSession
Einstellungen speichern

Cookies sind kleine Textdateien, die von Webseiten verwendet werden, um die Benutzererfahrung effizienter zu gestalten.

Laut Gesetz können wir Cookies auf Ihrem Gerät speichern, wenn diese für den Betrieb dieser Seite unbedingt notwendig sind. Für alle anderen Cookie-Typen benötigen wir Ihre Erlaubnis.

Diese Seite verwendet unterschiedliche Cookie-Typen. Einige Cookies werden von Drittparteien platziert, die auf unseren Seiten erscheinen.

Sie können Ihre Einwilligung jederzeit von der Cookie-Erklärung auf unserer Website ändern oder widerrufen.

Erfahren Sie in unserer Datenschutzrichtlinie mehr darüber, wer wir sind, wie Sie uns kontaktieren können und wie wir personenbezogene Daten verarbeiten.

Bitte geben Sie Ihre Einwilligungs-ID und das Datum an, wenn Sie uns bezüglich Ihrer Einwilligung kontaktieren.