zurück zur Übersicht
13.10.2018
3317 Klicks
teilen

Neue Ärzte im Facharztzentrum Am Goldenen Steig

Am Standort Waldkirchen - im Gebäude des Krankenhauses, Erlenhain 6 können ab sofort mit dem Chefarzt Ulrich Sterr, Facharzt für Innere Medizin und Kardiologie auch ambulante Behandlungstermine über das MVZ vereinbart werden. Die Terminkoordination ist möglich unter der Tel. 08581 981-2294. Das Leistungsspektrum umfasst unter anderem Belastungs- und Langzeit-EKG, Echokardiographie, transoesophageale Echokardiographie, Carotis- und Beinvenenduplexuntersuchungen, Herzschrittmacherkontrollen und AICD-Kontrollen.

Frau Dr. Veronika Morhart-Klute ist die zweite neue Ärztin, die ab sofort am Medizinischen Versorgungszentrum Waldkirchen tätig ist. Die Fachärztin für Psychiatrie und Psychotherapie mit den Zusatzbezeichnungen Suchtmedizin, spezielle Schmerztherapie, Notfallmedizin und Geriatrie wird zusätzlich zu Dr. Hofmann Behandlungstermine für Patienten mit Erkrankungen im Bereich Psychiatrie/Psychotherapie anbieten. Sprechzeiten von Frau Dr. Morhart-Klute sind jeweils Donnerstag und Freitag. Für Terminvereinbarungen bitte unter der Telefon-Nummer 08551 977-1240 anrufen.

Facharzt für Innere Medizin, Kardiologie Ulrich Sterr vom MVZ WK mit MitarbeiterinnenFacharzt für Innere Medizin, Kardiologie Ulrich Sterr vom MVZ WK mit Mitarbeiterinnen


Dank Neuzugang Dr. Karl Pfadenhauer werden ab sofort wieder Leistungen aus dem neurologischen Fachbereich am MVZ Grafenau, Ulrichstraße 9 angeboten. Der Humanmediziner mit der Fachausbildung zum Nervenarzt ist Träger des Robert-Wartenberg-Preises der Deutschen Gesellschaft für Neurologie, war als Oberarzt und leitender Oberarzt am Klinikum Augsburg und bis Herbst 2018 als  leitender Arzt der Stroke Unit der Kreiskliniken Fürstenfeldbruck tätig. Terminvereinbarungen mit Dr. Pfadenhauer über das MVZ Grafenau unter der Tel. 08552 421-4400.


- sb

[PR]

Kliniken Am Goldenen SteigÄrzte, Rettungsdienste | Freyung

Quellenangaben

Kliniken Am Goldenen Steig gGmbH



Kommentare

Bitte registrieren Sie sich um hier Kommentare eintragen zu können!
» Jetzt kostenlos Registrieren oder haben Sie Loginprobleme?

Ähnliche Berichte

Herz außer Takt: Besucher spenden für Förderverein des Grafenauer KrankenhausesGrafenau Der Aktionstag „Herz außer Takt“ lockte viele Interessierte in das Grafenauer Krankenhaus. Der Team-Küchenleiter Thorsten Graf, seinerseits Mitglied im Förderverein des Grafenauer Krankenhauses, sorgte persönlich für das leibliche Wohl der Besucher.Mehr Anzeigen 19.11.2018Aktionstag "Herz außer Takt" sorgt für (über-) volles Haus am Krankenhaus GrafenauGrafenau Alljährlich ruft die Deutsche Herzstiftung im Monat November die bundesweiten Herzwochen aus. Unter der Schirmherrschaft der Deutschen Herzstiftung beteiligte sich auch die kardiologische Fachabteilung am Krankenhaus Grafenau an der Aufklärungskampagne zur Volkskrankheit Vorhofflimmern.Mehr Anzeigen 18.11.2018Aktionstag Pflege lockte interessierte Besucher ins KrankenhausFreyung Interessierte Besucher konnten die Verantwortlichen vergangenen Samstag im Freyunger Krankenhaus willkommen heißen. Schon vor Beginn der beiden Vorträge informierten sich die Gäste an den Aktionsständen.Mehr Anzeigen 02.11.2018Palliativ Café: Die Palliativstation sagt DANKE.Waldkirchen Am Samstag, 03. November 2018 um 15 Uhr findet im Pfarrsaal Waldkirchen in der Chorreihe 2 ein Palliativ Café statt. Dazu lädt das Team der Palliativstation der Kliniken Am Goldenen Steig sehr herzlich ein.Mehr Anzeigen 30.10.2018Univ.-Prof. Dr. Rainald Seitelberger beeindruckt Besucher der GER-i-MED VortragsreiheFreyung Im Rahmen der GER-i-MED Vortragsreihe haben die Kliniken Am Goldenen Steig unter Federführung von Chefarzt Dr. Friedlmeier alle Interessierten sehr herzlich ins Kurhaus nach Freyung geladen.Mehr Anzeigen 25.10.2018Tag der offenen Tür in der Geburtshilfe ein voller ErfolgFreyung Das Team der Hebammen und die Kliniken Am Goldenen Steig stellten in ruhiger und entspannter Atmosphäre das erste Mal die neuen Räumlichkeiten offiziell vor. Keine Hektik, vor allem Zeit für die Besucher und ihre Fragen – das war oberstes Ziel.Mehr Anzeigen 18.10.2018