zurück zur Übersicht
01.12.2017
810 Klicks
teilen

Kompetenzzentrum Geriatrie Freyung

Die Entwicklung am Freyunger Kompetenzzentrum Geriatrie kann durchaus als bemerkenswert bezeichnet werden.
Die statistische Jahresauswertung zeigte eine Rekordbelegung von über 100 %.
Dies war die Folge eines deutlichen Anstiegs von Zuweisungen und möglich geworden durch eine flexible, bedarfsgesteuerte Bettenerweiterung.

"Falls bei Patienten im Rahmen der Teamsitzungen eine Verlängerung des Aufenthaltes für sinnvoll gehalten wurde, konnten wir situativ die REHA-Betten vorübergehend erweitern. Somit musste nahezu keinem neuen Patienten abgesagt werden und bereits stationäre Patienten konnten in den Genuss eines verlängerten Aufenthaltes kommen." erklärt der Chefarzt Dr. Roland Friedlmeier.

Durch eine mit der Unternehmensleitung, den Chefärzten und der Pflegedirektion abgestimmten Vorgehensweise konnte dieses sehr positive Ergebnis für die Patienten einvernehmlich erreicht werden.

Geschäftsführer Helmut Denk:
"Die bayerische Gesundheitsministerin Melanie Huml sagte kürzlich sinngemäß: "Die Wahrung des Regionalgedankens ist im Sinne von REHA-Patienten wichtig."
Wir sehen das auch so und bemühen uns um patientenorientierte Lösungen. Die erfreulich gestiegenen Anfragen nach geriatrischen REHA Betten bei uns bestätigt die These. Ein besonderer Dank gilt unseren MitarbeiterInnen!"

Chefarzt Dr. Friedlmeier:
"Ein schöner Erfolg für den Moment. Wir freuen uns über das positive Interesse bei den Patienten, Angehörigen und Zuweisern. Entscheidend wird auch bei diesem Thema die Nachhaltigkeit sein.
Es ist schön, dass auch die deutlich gestiegenen Anforderungen an unsere MitarbeiterInnen von der Unternehmensleitung entsprechend positiv wahrgenommen werden."
(v.l.) Dipl.-Med. Konstanze Wallstab, Fr. Thalhammer, CA Dr. Roland Friedlmeier, Herr Vicari, KD Christian Hofbauer
(v.l.) Dipl.-Med. Konstanze Wallstab, Fr. Thalhammer, CA Dr. Roland Friedlmeier, Herr Vicari, KD Christian Hofbauer

 

Neue Exklusivpartner im Bereich Logopädie

Die Logopädie ist im Rahmen der Geriatrie ein wichtiger Therapiezweig. Eingesetzt wird sie in erster Linie zur Behandlung von Beeinträchtigungen der Sprache und bei Schluckstörungen, zum Beispiel bei Schlaganfallpatienten.
Die logopädischen Praxen M.A. (phil.) Rainer Vicari und Dr. Stömmer/ Fr. Thalhammer sind neue Exklusivpartner des Kompetenzzentrums.

"Durch eine Erweiterung des einschlägigen logopädischen Angebotes im Kompetenzzentrum Geriatrie kann zukünftig bedarfsgerecht und flexibel agiert werden." so der Krankenhausdirektor Christian Hofbauer.

Chefarzt Dr. Friedlmeier: "Wir haben uns bemüht, die Strukturen mit regionalen Anbietern qualitätsvoll zu optimieren. Durch unsere recht breit gefächerten Krankheitsbilder wechselt der Therapiebedarf im Bereich Logopädie häufit von sehr hoch bis sehr niedrig. Dem kann ein einzelner Kooperationspartner umständehalber kaum gerecht werden, ideal sind daher mehrere. Wir haben nunmehr erfreulicherweise bereits zwei exzellente Partner."


- sb

[PR]

Kliniken Am Goldenen SteigKliniken Am Goldenen SteigFreyung

Quellenangaben

Kliniken Am Goldenen Steig



Kommentare

Bitte registrieren Sie sich um hier Kommentare eintragen zu können!
» Jetzt kostenlos Registrieren oder haben Sie Loginprobleme?

Ähnliche Berichte

Vortragsreihe GER-i-MEDGesundheitswissen für alle: Unter diesem Credo starteten die Kliniken Am Goldenen Steig im Jahr 2017 die Vortragsreihe GER-i-MED auf Initiative von Dr. Roland Friedlmeier, Chefarzt des Kompetenzzentrums Geriatrie am Krankenhaus Freyung.Mehr Anzeigen 09.10.2018Aufsichtsrat verabschiedet Geschäftsführer Helmut DenkAufsichtsratssitzung der Kliniken Am Goldenen Steig gGmbH: Die letzte Sitzung für den scheidenden Geschäftsführer Helmut Denk, der sich ab 01.10.2018 neuen Aufgaben stellen wird.Mehr Anzeigen 04.10.2018Kliniken Am Goldenen Steig investieren in HubschrauberlandeplätzeDie Hubschrauberlandeplätze sowohl des Freyunger wie auch des Grafenauer Krankenhauses erstrahlen buchstäblich in neuem Glanz.Mehr Anzeigen 18.09.2018Die erfolgreiche, international beachtete Vortragsreihe Ger-i-med startet in die zweite RundeIm Dezember 2017 rief der Chefarzt des Kompetenzzentrums Geriatrie in Freyung, Dr. Roland Friedlmeier, eine neue Fortbildungsreihe für die regionale Bevölkerung ins Leben: Ger-i-med, die auch gleich einen Traumstart absolvierte.Mehr Anzeigen 21.06.2018Kompetenzzentrum Geriatrie der Kliniken Am Goldenen Steig führt Medikamentenvisite einDie Geriatrie am Krankenhaus in Freyung arbeitet sehr aktiv an der zukünftigen Ausgestaltung und dies, obwohl die Auslastung derzeit bei erfreulichen 120 Prozent liegt.Mehr Anzeigen 06.06.2018Sport, Spaß und Information als Alternative zum SchulalltagAuch heuer organisierte die Schülermitverantwortung, kurz SMV, gemeinsam mit ihren Verbindungslehrern wieder den beliebten SMV-Tag. Je nach Klassenstufe variierte das Programm am Mittwoch der letzten Schulwoche.Mehr Anzeigen 07.08.2017