zurück zur Übersicht
16.09.2018
809 Klicks
teilen

Nachwuchs für die Agentur für Arbeit Passau

Auch die Agentur für Arbeit Passau selbst bildet aus. Die Passauer Nachwuchskräfte begannen Anfang September mit ihrer Ausbildung bei der Agentur für Arbeit. Dr. Klaus Stein, Vorsitzender der Geschäftsführung der Agentur für Arbeit Passau, begrüßte die jungen Erwachsenen: „Die Bundesagentur für Arbeit bietet als einer der modernsten Dienstleister bundesweit interessante berufliche Perspektiven. Mit dieser Tätigkeit leisten die Azubis zudem einen wichtigen Beitrag für die Entwicklung der Region.“ Der Ausbildungsberuf nennt sich Fachangestellte/r für Arbeitsmarktdienstleistungen. Die Ausbildung umfasst das Entgegennehmen von Arbeitslosmeldungen, das Prüfen und Ausrechnen von Leistungsansprüchen sowie die Mitwirkung bei der Vermittlung von Arbeits- oder Ausbildungsplätzen.

von links nach rechts: Caroline Geffel, Laura Schneider, Lisa Hechinger, Dr. Klaus Stein (Vorsitzender der Geschäftsführung der Agentur für Arbeit Passau), Sabine Bauernfeind (Verantwortliche für die Ausbildung Agentur für Arbeit Passau), Leon Gran, Corinna Wöß, Stefanie Herde, Günter Schmiedl (Geschäftsführer operativ Agentur für Arbeit Passau)von links nach rechts: Caroline Geffel, Laura Schneider, Lisa Hechinger, Dr. Klaus Stein (Vorsitzender der Geschäftsführung der Agentur für Arbeit Passau), Sabine Bauernfeind (Verantwortliche für die Ausbildung Agentur für Arbeit Passau), Leon Gran, Corinna Wöß, Stefanie Herde, Günter Schmiedl (Geschäftsführer operativ Agentur für Arbeit Passau)


- sb

[PR]

Agentur für Arbeit PassauBehörden | Passau

Quellenangaben

Agentur für Arbeit Passau



Kommentare

Bitte registrieren Sie sich um hier Kommentare eintragen zu können!
» Jetzt kostenlos Registrieren oder haben Sie Loginprobleme?

Ähnliche Berichte

Alle Jahre WiederPassau Für die Auszubildenden des ersten Lehrjahres in der Agentur für Arbeit Passau sah der Ausbildungsplan auch dieses Jahr wieder etwas Besonderes vor: Lernen und dabei etwas Gutes tun.Mehr Anzeigen 12.12.2018Oberbürgermeister Jürgen Dupper begrüßt 13 „Neulinge“Passau Für 13 junge Frauen und Männer hat zum 1. September 2018 die Berufsausbildung bei der Stadt Passau begonnen. Am ersten Arbeitstag wünschte Oberbürgermeister Jürgen Dupper den „Neulingen“ einen erfolgreichen Start ins Berufsleben.Mehr Anzeigen 07.09.2018Neues Ausbildungsjahr startet bei ZF mit 44 AzubisPassau Die ZF Friedrichshafen AG gehört auch in diesem Jahr zu den großen Ausbildungsbetrieben in der Region: 44 junge Menschen, darunter zwei duale Studenten, starteten am Standort Passau ins Berufsleben.Mehr Anzeigen 06.09.2018Berufliche Kompetenzen erkennenPassau Informationsveranstaltung für Geflüchtete des Jobcenters Passau Stadt in Kooperation mit der Universität Passau, der IHK Niederbayern und der HWK Niederbayern-Oberpfalz.Mehr Anzeigen 31.03.2018Agentur für Arbeit Passau begrüßt neue AzubisZwei Auszubildende starten in diesen Tagen in der Agentur für Arbeit Passau ins Arbeitsleben. Der Ausbildungsberuf Fachangestellte/r für Arbeitsmarktdienstleistungen beschäftigt sich mit allen Fragen rund um das Thema Arbeit.Mehr Anzeigen 17.10.2016IHK-Auszeichnung für die Besten der AusbildungPassau Rund 1.780 Auszubildende aus Niederbayern haben zuletzt bei der IHK ihre Abschlussprüfung abgelegt – 101 von ihnen, das entspricht sechs Prozent der Absolventen, haben die Traumnote 1 erreicht.Mehr Anzeigen 24.03.2015