zurück zur Übersicht
12.05.2018
1031 Klicks
teilen

ASG-Schüler schmücken INN.KUBATOR

18 Quadratmeter misst das Kunstwerk, das Schülerinnen und Schüler der Klasse 10b des Adalbert-Stifter-Gymnasiums (ASG) für den INN.KUBATOR, das Gründerzentrum Digitalisierung in Passau, mit tatkräftiger Unterstützung der dort angesiedelten Start-ups geschaffen haben. Zur offiziellen Präsentation fand sich auch Oberbürgermeister Jürgen Dupper ein.
„Dieses Projekt ist wirklich eine schöne Idee, weil es eine künstlerische und inhaltliche Klammer zwischen den künftigen Nachbarn darstellt. Wir nehmen in diesem Jahr den Spatenstich für den Neubau des Gründerzentrums Digitalisierung vor, der direkt neben dem ASG entstehen wird. Dass schon jetzt ein kreativer Austausch stattfindet, freut mich natürlich sehr“, so das Stadtoberhaupt.
Gestartet wurde die Aktion bereits im Oktober des vergangenen Jahres, um die derzeitigen Räumlichkeiten des INN.KUBATORs in der Bahnhofstraße optisch aufzuwerten. Dazu haben die ASG-Schüler wie auch die Gründer selbst unter Anleitung des Passauer Künstlers und Lehrers Florian Oberhansl nach und nach Assoziationen zum Themenkomplex Digitalisierung, Start-ups und Gründung entwickelt und mit schwarzen Filzstiften visualisiert. Dies geschah auf weißen Paneelen, die im Aufenthaltsraum des INN.KUBATORs an die Wand geschraubt wurden, um später die Mitnahme in das neue Domizil sicherzustellen.

Gruppenfoto vor dem Kunstwerk: Oberbürgermeister Jürgen Dupper (2. von links), Wirtschaftsreferent Werner Lang (rechts) und das INN.KUBATOR-Team (kniend, von rechts) Robert R. Richter, Tamara Schneider und Mirjam Lanio mit den jungen Künstlern, die das Werk unter Anleitung von Florian Oberhansl (links) geschaffen haben.
Gruppenfoto vor dem Kunstwerk: Oberbürgermeister Jürgen Dupper (2. von links), Wirtschaftsreferent Werner Lang (rechts) und das INN.KUBATOR-Team (kniend, von rechts) Robert R. Richter, Tamara Schneider und Mirjam Lanio mit den jungen Künstlern, die das Werk unter Anleitung von Florian Oberhansl (links) geschaffen haben.

Alle Beteiligten betonen, dass das Werk noch nicht vollendet ist. So lange sich Platz findet, können die Gründer ihrer – auch künstlerischen – Kreativität freien Lauf lassen.
Der INN.KUBATOR PASSAU in der Bahnhofstraße ist einer von drei Standorten des Gründerzentrums Digitalisierung Niederbayern. Die vorhandenen Büros sind mit dreizehn Gründerteams voll ausgelastet, weitere Anfragen liegen vor. Die Inbetriebnahme des Neubaus an der Innstraße ist für Anfang 2020 geplant.


- dt


Stadt PassauPassau

Quellenangaben

Stadt Passau

Sie möchten Ihren Bericht regional bewerben?

Alle Informationen und Ihren Ansprechpartner finden Sie HIER.


Kommentare

Bitte registrieren Sie sich um hier Kommentare eintragen zu können!
» Jetzt kostenlos Registrieren oder haben Sie Loginprobleme?


Ähnliche Berichte

INN.KUBATOR Passau: Start-ups haben Neubau bezogenPassau Alle elf Start-ups, die zurzeit Räumlichkeiten des Digitalen Gründerzentrums INN.KUBATOR Passau nutzen, haben in dem neuen Gebäude gleich neben dem Adalbert-Stifter-Gymnasium an der Innstraße ein neues Zuhause gefunden.Mehr Anzeigen 10.09.2020INN.KUBATOR Passau: Möbelspende für NeubauPassau Rechtzeitig zum baldigen Bezug des Neubaus hat die 4process AG Möbel aus dem eigenen Bürobestand für das Gründerzentrum Digitalisierung Niederbayern – INN.KUBATOR Passau gespendet.Mehr Anzeigen 11.07.2020Eintragungsfrist für Volksbegehren „Rettet die Bienen!“Passau Vom 31. Januar bis 13. Februar 2019 läuft in Bayern das Volksbegehren „Artenvielfalt & Naturschönheit in Bayern“ (Kurzbezeichnung: „Rettet die Bienen!“). Ein Volksbegehren ist dann erfolgreich, wenn es von mindestens einem Zehntel der Stimmberechtigten in Bayern durch Eintragung in die Unterschriftslisten unterstützt wird.Mehr Anzeigen 23.01.2019

OB Dupper stellt den neuen Leiter der Stadtarchäologie vorPassau Seit 1. Januar ist Dr. Thomas Maurer Leiter der Stadtarchäologie der Stadt Passau und des Römermuseums Kastell Boiotro. Dort stellte Oberbürgermeister Jürgen Dupper den neuen Mann vor.Mehr Anzeigen 21.01.2019OB Dupper übergibt Dankurkunde an Musikschulleiter Manfred HerrePassau Fast 41 Jahre war Manfred Herre als Leiter der Städtischen Musikschule tätig, 2016 ist er schließlich in den wohlverdienten Ruhestand getreten. Als Anerkennung für seine langjährige Tätigkeit konnte Oberbürgermeister Jürgen Dupper ihm dieser Tage die Dankurkunde der Stadt Passau überreichen.Mehr Anzeigen 12.01.2019Ausbildung bei der Stadt erfolgreich absolviertPassau Oberbürgermeister Jürgen Dupper hat kürzlich allen Auszubildenden und Beamtenanwärtern, die in diesem Jahr ihre Ausbildung bei der Stadt Passau erfolgreich abschließen konnten, persönlich gratuliert.Mehr Anzeigen 11.01.2019


Diese Webseite verwendet Cookies

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Um die Funktionen unserer Webseite vollumfänglich Nutzen zu können, willigen Sie bitte in deren Nutzung ein.

Mehr Infos: Datenschutz | Impressum

Akzeptieren und schließen
Alle Cookies akzeptieren Cookie-Einstellungen anpassen
Cookie-Erklärung Über Cookies
Notwendig Präferenzen Statistiken Marketing

Notwendige Cookies helfen dabei, eine Webseite nutzbar zu machen, indem sie Grundfunktionen wie Seitennavigation und Zugriff auf sichere Bereiche der Webseite ermöglichen. Die Webseite kann ohne diese Cookies nicht richtig funktionieren.

Name Anbieter Zweck Ablauf
cookieinfoWAIDLER.COMSpeichert die Benutzereinstellungen zu den Cookies.90 Tage
waidler-sessionWAIDLER.COMEindeutige ID, die die Sitzung des Benutzers identifiziert.Session
waidler-hashWAIDLER.COMPrüfsumme zur eindeutigen ID, die die Sitzung des Benutzers identifiziert.Session
_gadsGoogleVerwendet von Google für die Werbeplätze und Werbeanzeigen1 Jahr

Präferenz-Cookies ermöglichen einer Webseite sich an Informationen zu erinnern, die die Art beeinflussen, wie sich eine Webseite verhält oder aussieht, wie z. B. Ihre bevorzugte Sprache oder die Region in der Sie sich befinden.

Name Anbieter Zweck Ablauf
waidler-logWAIDLER.COMSpeichert den User-Login mit Auswahl „merken“ im aktuellen Browser für bis zu 30 Tage.30 Tage

Statistik-Cookies helfen Webseiten-Besitzern zu verstehen, wie Besucher mit Webseiten interagieren, indem Informationen anonym gesammelt und gemeldet werden.

Name Anbieter Zweck Ablauf
_gaGoogleRegistriert eine eindeutige ID, die verwendet wird, um statistische Daten dazu, wie der Besucher die Website nutzt, zu generieren.2 Jahre
_gatGoogleWird von Google Analytics verwendet, um die Anforderungsrate einzuschränken1 Tag
_gidGoogleRegistriert eine eindeutige ID, die verwendet wird, um statistische Daten dazu, wie der Besucher die Website nutzt, zu generieren.1 Tag
_gat_<CODE>GoogleWird von Google Analytics verwendet, um die Anforderungsrate einzuschränken1 Tag
_gat_auGoogleWird von Google Analytics verwendet, um die Anforderungsrate einzuschränken1 Tag

Marketing-Cookies werden verwendet, um Besuchern auf Webseiten zu folgen. Die Absicht ist, Anzeigen zu zeigen, die relevant und ansprechend für den einzelnen Benutzer sind und daher wertvoller für Publisher und werbetreibende Drittparteien sind.

Name Anbieter Zweck Ablauf
IDEGoogleVerwendet von Google DoubleClick, um die Handlungen des Benutzers auf der Webseite nach der Anzeige oder dem Klicken auf eine der Anzeigen des Anbieters zu registrieren und zu melden, mit dem Zweck der Messung der Wirksamkeit einer Werbung und der Anzeige zielgerichteter Werbung für den Benutzer.1 Jahr
test_cookieGoogleVerwendet, um zu überprüfen, ob der Browser des Benutzers Cookies unterstützt.1 Tag
ads/ga-audiencesGoogleUsed by Google AdWords to re-engage visitors that are likely to convert to customers based on the visitor's online behaviour across websites.Session
NIDGoogleRegistriert eine eindeutige ID, die das Gerät eines wiederkehrenden Benutzers identifiziert. Die ID wird für gezielte Werbung genutzt.1 Jahr
_fbpWAIDLER.COMWird von Facebook genutzt, um eine Reihe von Werbeprodukten anzuzeigen, zum Beispiel Echtzeitgebote dritter Werbetreibender.3 Monate
VISITOR_INFO1_LIVEYouTubeVersucht, die Benutzerbandbreite auf Seiten mit integrierten YouTube-Videos zu schätzen.179 Tage
YSCYouTubeRegistriert eine eindeutige ID, um Statistiken der Videos von YouTube, die der Benutzer gesehen hat, zu behalten.Session
yt-remote-device-idYouTubeSpeichert die Benutzereinstellungen beim Abruf eines auf anderen Webseiten integrierten Youtube-VideosPersistent
yt-remote-session-appYouTubeSpeichert die Benutzereinstellungen beim Abruf eines auf anderen Webseiten integrierten Youtube-VideosSession
yt-remote-session-nameYouTubeSpeichert die Benutzereinstellungen beim Abruf eines auf anderen Webseiten integrierten Youtube-VideosSession
Einstellungen speichern

Cookies sind kleine Textdateien, die von Webseiten verwendet werden, um die Benutzererfahrung effizienter zu gestalten.

Laut Gesetz können wir Cookies auf Ihrem Gerät speichern, wenn diese für den Betrieb dieser Seite unbedingt notwendig sind. Für alle anderen Cookie-Typen benötigen wir Ihre Erlaubnis.

Diese Seite verwendet unterschiedliche Cookie-Typen. Einige Cookies werden von Drittparteien platziert, die auf unseren Seiten erscheinen.

Sie können Ihre Einwilligung jederzeit von der Cookie-Erklärung auf unserer Website ändern oder widerrufen.

Erfahren Sie in unserer Datenschutzrichtlinie mehr darüber, wer wir sind, wie Sie uns kontaktieren können und wie wir personenbezogene Daten verarbeiten.

Bitte geben Sie Ihre Einwilligungs-ID und das Datum an, wenn Sie uns bezüglich Ihrer Einwilligung kontaktieren.