zurück zur Übersicht
28.07.2017
616 Klicks
teilen

Ausflug in die Welt des FC Bayern

Regen. Einen „gewonnen Tag“ verbrachten acht Ehrenamtskarteninhaben nebst Begleitung in der bayerischen Landeshauptstadt München. Der Landkreis Regen hatte den Ausflug verlost und die glücklichen Gewinner durften am vergangenen Samstag nach München reisen.

Dort stand zunächst der Besuch der Allianz-Arena auf dem Programm. Im Stadion des FC Bayern München nahmen die Besucher aus dem Landkreis Regen zunächst an einer Stadionführung teil. Dabei hatten die Teilnehmer die Möglichkeit, in die Räumlichkeiten der Umkleiden der Spieler, den Fitness- und Massagebereich, sowie das Regenerationsbecken zu blicken, sowie im Pressebereich auf den Plätzen Platz zu nehmen, vor denen Trainer Carlo Ancelotti seine Presseerklärungen abgibt. Außerdem durften die Teilnehmer zum Championsleague-Hymne durch den Eingang aus der Bayern-Spieler-Kabine ins Stadion einmarschieren.

Die Gewinner Tobias Trauner, Georg Schreder, Katja Mock, Andreas Hoidn, Benedikt Ebner, Christoph Göstl, Klaus Reitmeier und Johanna Doppler mit ihren Begleitern und Doris Werner vom Bürgerbüro des Landkreises Regen.
Die Gewinner Tobias Trauner, Georg Schreder, Katja Mock, Andreas Hoidn, Benedikt Ebner, Christoph Göstl, Klaus Reitmeier und Johanna Doppler mit ihren Begleitern und Doris Werner vom Bürgerbüro des Landkreises Regen.

Danach konnten sie die Erlebniswelt des deutschen Rekordmeisters erkunden. Den Nachmittag verbrachte die Gruppe in der Stadt, dort nutzen die meisten Teilnehmer die Gelegenheit für einen Einkaufsbummel in der Fußgängerzone. Den Ausflug ließen die Teilnehmer bei einem Besuch im Biergarten ausklingen.


- sb

[PR]

Landratsamt RegenRegen

Quellenangaben

Landratsamt Regen



Kommentare

Bitte registrieren Sie sich um hier Kommentare eintragen zu können!
» Jetzt kostenlos Registrieren oder haben Sie Loginprobleme?