zurück zur Übersicht
07.11.2016
2477 Klicks
teilen

Neue „Karate-Meister“ beim 2. Karate Club Bayerwald

GRAFENAU/ 2. Karate Club Bayerwald: Im Rahmen der bundesweit angesetzten Schwarzgurt-Prüfung konnten in Grafenau gleich fünf Bayerwald Karateka zur Meisterprüfung antreten. Den 1. DAN (1. Meistergurt) und damit den ersten schwarzen Gürtel erreichten Eva-Maria Oehlschläger (Grafenau), Andrea Öhler (Waldkirchen), Katrin Öhler (Waldkirchen), Fabian Tanzer (Freyung) und Martin Bendl (Grafenau).
Die Prüfungskommission, bestehend aus dem Prüfungsvorsitzenden Thomas Geiger (6. Dan, Technischer Leiter Shitoryu Shukokai Karate), Daniel Maske (4. Dan, Kampfkunstschule Maske Berlin) und Paul Gruber (4. Dan, Vizepräsident Shitoryu Shukokai Karate), prüfte die Kenntnisse und das Wissen der Teilnehmer in allen Bereichen ab. So mussten sie verschiedene Karateformen (Kata), das Verständnis für die Anwendungen (Bunkai/ Selbstverteidigung) daraus und freies Kämpfen (Kumite) zeigen. Vor der Kommission sollten dann die schriftlichen Thesen verteidigt werden. Und abschließend wurde die körperliche und mentale Fitness der Prüflinge getestet.

Die erfolgreichen Prüflinge mit ihren Prüfern: (v.l.n.r.) Thomas Geiger, Martin Bendl, Eva-Maria Oehlschläger, Katrin Öhler, Andrea Öhler, Fabian Tanzer, Daniel Maske und Paul Gruber
Die erfolgreichen Prüflinge mit ihren Prüfern: (v.l.n.r.) Thomas Geiger, Martin Bendl, Eva-Maria Oehlschläger, Katrin Öhler, Andrea Öhler, Fabian Tanzer, Daniel Maske und Paul Gruber

Alle fünf Prüflinge legten eine tadellose Prüfung ab und erhielten sofort aus den Händen von Thomas Geiger ihre Dan-Urkunde. Der Vorstand des 2. Karate Club Bayerwald Paul Gruber und alle Mitglieder gratulieren herzlich.

Informationen unter: www.karate-bayerwald.de.


- sb


SANKAN OHGFirmenpartner-BronzeFirmenpartner BronzeGrafenau

Quellenangaben

2. Karate Club Bayerwald
Paul Gruber



Kommentare

Bitte registrieren Sie sich um hier Kommentare eintragen zu können!
» Jetzt kostenlos Registrieren oder haben Sie Loginprobleme?

Ähnliche Berichte

Karate Club erobert das „Vulcano“Aicha v. Wald Wie in den vergangenen Jahren war es auch heuer wieder soweit. Die Mitglieder und Freunde des 2. Karate Club Bayerwald stürmten das Vulcano und sorgten für die diesjährige Kult-Disco-Party.Mehr Anzeigen 04.03.2019Zivilcourage schafft ein gutes Gefühl!Grafenau Der Karate Club Grafenau bietet in Zusammenarbeit mit der Polizeiinspektion Grafenau den Lehrgang „Zivilcourage - Verhaltensempfehlungen für couragierte Helfer“ an.Mehr Anzeigen 15.01.2019Bayerwald Karateka beschenken sich mit neuen GürtelfarbenGrafenau Ein Weihnachtsgeschenk haben sich die Karateka des Karate Club Bayerwald selbst gemacht. Nach einer intensiven Vorbereitungszeit hatten die Karateka des 2. Karate Club Bayerwald e.V. die Möglichkeit, ihren Leistungsstand unter Beweis zu stellen.Mehr Anzeigen 04.01.2019EINE JAPAN REISE - Japan aus einem neuen Blickwinkel betrachtenSeit zwanzig Jahren ist Paul Gruber in Karatekreisen bekannt. Zusammen mit seiner Tochter Ramona leitet er die SANKAN Kampfkunstschule (www.sankan-karate.de) in Grafenau und im Südlichen Bayerischen Wald.Mehr Anzeigen 03.04.2017Bayerwald Karateka legen sich eine neue Gürtelfarbe unter den WeihnachtsbaumGrafenau Intensiv haben sich in den letzten Wochen die Karateka des 2. Karate Club Bayerwald e.V. vorbereitet, denn es standen erneut Gürtelprüfungen und Leistungstest auf dem Programm.Mehr Anzeigen 27.12.2016Sicherheitstipps zum neuen SchuljahrAm kommenden Dienstag geht in Bayern der Unterricht an den Schulen wieder los. Für die Erstklässler beginnt damit „der Ernst des Lebens“. Damit kommen neue Erfahrungen, aber auch Risiken und Schulweggefahren auf die Schulkinder zu.Mehr Anzeigen 09.09.2016