zurück zur Übersicht

27.12.2022
651 Klicks
Posts |

Sportliche Weihnachtsgrüße von der Realschule Grafenau

Eislauftage und Kreisentscheid Volleyball Mädchen IV

In der letzten Woche vor den Weihnachtsferien organisierte die Fachschaft Sport der Realschule Grafenau Eislauftage für die Schülerinnen und Schüler der fünften bis siebten Jahrgangsstufe. Sowohl in der Eishalle in Freyung als auch in Waldkirchen sah man fröhliche und ausgelassene Kinder und ihre begleitenden Lehrkräfte über das Eis flitzen.

Die neu gegründete Volleyballmannschaft mit Hannah Friedl, Lea-Sophie Friedrich, Marina Scholz, Laura Töpfl, Rebecca Steininger, Katharina Mayer und Irma Feichtinger nahm am Kreisentscheid in Grafenau teil. Obwohl die Mädchen keinerlei Wettkampferfahrung hatten und auch nur eine Vereinsspielerin in ihren Reihen haben, konnte man mit großem Einsatz und Begeisterung dem Gymnasium Waldkirchen einen Satz abnehmen und verlor dieses Spiel knapp mit 2:1. Das Auftaktspiel gegen das favorisierte Gymnasium Grafenau ging mit 2:0 an die späteren Siegerinnen.

 

Die Volleyballmannschaft der Realschule Grafenau (betreuende Lehrkraft Katja Moosbauer, Hannah Friedl, Lea-Sophie Friedrich, Marina Scholz, Laura Töpfl, Rebecca Steininger, Katharina Mayer und Irma Feichtinger) freute sich trotz einer knappe Niederlage gegen die späteren Siegerinnen über die Teilnahme am Kreisentscheid.

 

Lustig und ohne Verletzungen verlief es beim Eislauftag der Grafenauer Realschüler in den Eishallen Waldkirchen und Freyung.


- JS


Staatliche Realschule GrafenauGrafenau

Quellenangaben

Staatliche Realschule Grafenau

Sie möchten Ihren Bericht regional bewerben?

Alle Informationen und Ihren Ansprechpartner finden Sie HIER.



Kommentare

Bitte registrieren Sie sich um hier Kommentare eintragen zu können!
» Jetzt kostenlos Registrieren oder haben Sie Loginprobleme?


Ähnliche Berichte

Attraktives Info-Paket für angehende Abiturientinnen und AbiturientenFreyung „Abitur – und was dann?“ – Eine Frage, die sich viele junge Menschen auch im Landkreis Freyung-Grafenau Jahr für Jahr stellen. Nach wie vor ist es so, dass rechnerisch vier von fünf Abiturientinnen und Abiturienten ein Studium aufnehmen und damit die Region zumindest vorübergehend verlassen.Mehr Anzeigen 23.11.2022Volleyballwettbewerb am LLGGrafenau Sport wird am LLG großgeschrieben. Als „Partnerschule des Wintersports“ und „Stützpunktschule für Volleyball“ fördert das Gymnasium in Grafenau junge Talente auch über den normalen Unterricht hinaus.Mehr Anzeigen 01.08.2021Gutes Zeugnis für die Gymnasien im Landkreis Freyung-GrafenauFreyung Landrat Sebastian Gruber hat den neuen Ministerialbeauftragten für die niederbayerischen Gymnasien, Peter Brendel, zum Antrittsbesuch im Landkreis empfangen.Mehr Anzeigen 07.03.2021Der Jugendbuchautor Stefan Gemmel begeistert die Grafenauer Realschüler und GymnasiastenGrafenau Wer beim Begriff „Autorenlesung“ an stundenlanges, eher langweiliges Vorlesen gedacht hat, hat sich bei der von der Staatlichen Realschule Grafenau und dem Landgraf-Leuchtenberg-Gymnasium gemeinsam organisierten Veranstaltung gehörig getäuscht.Mehr Anzeigen 25.07.2019Rekordbeteiligung beim BerufsinformationstagFreyung Mit insgesamt 23 Unternehmen, Betrieben und Einrichtungen haben sich so viele wie noch nie beim Berufsinformationstag des Regionalmanagements FRG für die drei Gymnasien in Freyung-Grafenau beteiligt und präsentiert.Mehr Anzeigen 13.02.2018Ausgezeichnete Berufsorientierung an Freyung-Grafenaus SchulenFreyung Mit den Mittelschulen Freyung, Waldkirchen und Neureichenau, den beiden Realschulen im Landkreis und dem Johannes-Gutenberg-Gymnasium Waldkirchen, dürfen sich nun schulartübergreifend insgesamt sechs Schulen aus Freyung-Grafenau „Berufswahl-SIEGEL-Schule“ nennen.Mehr Anzeigen 06.06.2017