zurück zur Übersicht

25.12.2022
408 Klicks
Posts |

Kommunale Dankurkunde für Alois Loibl

18 Jahre war Alois Loibl im Gemeinderat der Gemeinde Spiegelau tätig. Für seine langjährigen Verdienste um die kommunale Selbstverwaltung hat der der Bayerische Staatsminister des Innern, für Sport und Integration, Joachim Herrmann, ihn mit der Kommunalen Dankurkunde ausgezeichnet. Im Auftrag des Ministers oblag es Herrn Landrat Sebastian Gruber, diese Auszeichnung - im Beisein von Spiegelaus Bürgermeister Karlheinz Roth, einem langjährigen Weggefährten - auszuhändigen. Als „pflichtbewusstes Mitglied des Gemeinderates Spiegelau“, so Gruber, habe Loibl „maßgeblich an der positiven Weiterentwicklung der Gemeinde mitgewirkt“. Gruber fügte zudem an, dass Alois Loibl „das Ohr stets nahe an der Bevölkerung hatte und - über seine Tätigkeit im Gemeinderat hinaus - sich vielfältig im Ehrenamt und für seine Heimatgemeinde engagierte.“


Ein herzliches Dankeschön für seinen langjährigen Einsatz im Gemeinderat der Gemeinde Spiegelau sprach dem Geehrten Bürgermeister Karlheinz Roth im Rahmen der kleinen Feierstunde aus. Von 2002 bis 2020 war Loibl Mitglied des Gemeinderates und saß dort sowohl im Finanzausschuss wie im Rechnungsprüfungsausschuss. Für die Arbeit in den Gremien, so Bürgermeister Roth, waren die umfangreichen beruflichen Kenntnisse des gelernten Bankkaufmanns eine wertvolle Bereicherung. „Er stand uns allen mit seinem Wissen und Knowhow immer mit Rat und Tat zur Seite. Für seine ruhige und ausgewogene Art wurde er von allen Kolleginnen und Kollegen parteiübergreifend sehr geschätzt.“


Seit der Gründung im Jahr 2008 ist Loibl auch Stiftungsratsmitglied und 2. Vorsitzender der Dr.-Ludwig-und-Johanna-Stockbauer-Stiftung, die Feuerwehren, Kindergärten und Sportvereine sowie sozial bedürftige Menschen unterstützt. „Auch für diesen Einsatz gebühren ihm besonderer Dank und Anerkennung“, so Gruber.

 

Für sein langjähriges Engagement in der kommunalen Selbstverwaltung erhielt Alois Loibl (Mitte) aus den Händen von Landrat Sebastian Gruber (rechts) die Kommunale Dankurkunde. Bürgermeister Karlheinz Roth gratulierte Loibl herzlich zur Auszeichnung.


- JS


Landratsamt Freyung-GrafenauFreyung

Quellenangaben

Landratsamt Freyung-Grafenau

Sie möchten Ihren Bericht regional bewerben?

Alle Informationen und Ihren Ansprechpartner finden Sie HIER.



Kommentare

Bitte registrieren Sie sich um hier Kommentare eintragen zu können!
» Jetzt kostenlos Registrieren oder haben Sie Loginprobleme?


Ähnliche Berichte

Landkreis saniert im Rahmen des Deckenbauprogramms rund 12 Kilometer StraßeSpiegelau Rund 12 Kilometer Straße hat der Landkreis in diesem Jahr saniert. Ein Programm mit einem Volumen von etwa 2 Millionen Euro hatte man sich vorgenommen, das mittlerweile abgeschlossen ist. Die größte Maßnahme stand auf der Kreisstraße FRG 25 in der Gemeinde Spiegelau an.Mehr Anzeigen 29.10.2019Großzügige finanzielle Unterstützung zum Nationalpark-JubiläumSpiegelau Ein etwas verfrühtes und nichtsdestotrotz sehr willkommenes Geburtstagsgeschenk gab es am vergangenen Freitag für den Nationalpark von Seiten des Freistaats. Anlass ist das Jubiläum im Jahr 2020, der Nationalpark Bayerischer Wald besteht dann seit 50 Jahren.Mehr Anzeigen 27.08.2018Bedarfszuweisungen: 2,044 Mio. € für den Landkreis Freyung-GrafenauLandrat Sebastian Gruber hat am vergangenen Montag aus den Händen von Finanzminister Dr. Markus Söder den Bescheid zur Gewährung von Bedarfszuweisungen entgegengenommen.Mehr Anzeigen 01.12.2016Bürgersprechstunden von Landrat Sebastian Gruber für Dezember 2016Landrat Sebastian Gruber hält für die Bürgerinnen und Bürger des Landkreises Freyung-Grafenau Bürgersprechstunden ab.Mehr Anzeigen 14.11.2016ARGE Blasmusik und Landrat Sebastian Gruber zu Besuch bei unseren tschechischen Nachbarn in TřeboňFreyung Auf Einladung des tschechischen Kurortes besuchten die ARGE Blasmusik, vertreten durch die Blaskapelle Kreuzberg aus der Stadt Freyung und Landrat Sebastian Gruber am vergangenen Samstag das Wenzelsfest im südböhmischen Třeboň (ehemals Wittingau).Mehr Anzeigen 06.10.2016Bürgersprechstunden für September 2016Bürgersprechstunden von Landrat Sebastian Gruber für September 2016Mehr Anzeigen 24.08.2016