Weiterbildung im Kassenwesen für Mitarbeiterin Isabell Molz

zurück zur Übersicht
Gefällt mir
27.09.2022
Schönberg

Dem Kassenwesen kommt in der kommunalen Praxis eine große Bedeutung zu. Deshalb benötigt die Verwaltungsgemeinschaft Schönberg um Kämmerer Günter Kellermann Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, die mit kassenrechtlichem Fachwissen geschult und immer auf dem neuesten Stand der Praxis vertraut sind.

Mitarbeiterin Isabell Molz absolvierte daher dieses Jahr den Fachbezogenen Lehrgang mit der Fachrichtung „Kommunales Kassenwesen“ und darf nun im Herbst endlich das hervorragende Zertifikat in den Händen halten!

Zur bestandenen Prüfung gratulierten Bürgermeister Martin Pichler, Geschäftsleiter Helmut Hörtreiter und Adolf Hackl (Personalwesen). „Eine gute Weiterbildungskultur ist eine der wichtigsten Voraussetzungen beim Thema Mitarbeiterbindung. Wir freuen uns, dass Frau Molz die Herausforderung in Form des fachbezogenen Lehrgangs angenommen und mit großem Erfolg gemeistert hat.“, freut sich Geschäftsleiter Helmut Hörtreiter.

v.l. Bürgermeister Martin Pichler, Absolventin Isabell Molz, Adolf Hackl (Personalwesen) und Geschäftsleiter Helmut Hörtreiter.
v.l. Bürgermeister Martin Pichler, Absolventin Isabell Molz, Adolf Hackl (Personalwesen) und Geschäftsleiter Helmut Hörtreiter.


- SB


Markt SchönbergFirmenpartner-BronzeWAIDLER Partner BronzeSchönberg

Quellenangaben

Markt Schönberg

Sie möchten Ihren Bericht regional bewerben?

Alle Informationen und Ihren Ansprechpartner finden Sie HIER.



Kommentare

Bitte registrieren Sie sich um hier Kommentare eintragen zu können!
» Jetzt kostenlos Registrieren oder haben Sie Loginprobleme?


Ähnliche Berichte