zurück zur Übersicht

02.07.2022
502 Klicks
teilen

Vorträge zu den Themen Bindung, motorische Entwicklung und Sprachentwicklung

Eine Vortragsreihe zur kindlichen Entwicklung veranstaltet die Koordinierende Kinderschutzstelle (KoKi) am Landratsamt Freyung-Grafenau in Kooperation mit der KEB Freyung. Drei Expertinnen und ein Experte erläutern Schwangeren, Eltern und allen anderen Interessierten an drei Abenden im Juli – immer Dienstags – im Pfarrsaal Altreichenau Wissenswertes zu den Themen „Bindung und Resilienz – wir sind eine starke Familie“, „Körperwahrnehmung und motorische Entwicklung des Kindes“ sowie „Sprache und Sprachentwicklung des Babys und Kleinkindes“. Die Teilnahme an allen drei Vorträgen ist kostenfrei. Eine Anmeldung ist erbeten: telefonisch unter 08551-57-151 und 08551-57-4830 oder per E-Mail an koki@landkreis-frg.de.

Los geht es am Dienstag, 05. Juli 2022 um 19 Uhr, mit dem Thema „Bindung und Resilienz – wir sind eine starke Familie“. Der Psychologe und systemische Familientherapeut Josef Krenner aus Passau spricht über Bindung und die Auswirkung verschieden starker Bindung auf die sogenannte „Resilienz“. Unter Resilienz versteht man die innere Widerstandskraft, mit Krisen und Herausforderungen umzugehen. Wie Familien im Alltag durch gelingende Beziehungen und Rituale die stressigen und unangenehmen Momente überwinden, das ist mitunter Thema des Abends mit Herrn Krenner.

„Körperwahrnehmung und motorische Entwicklung des Kindes“ ist der zweite Abend am Dienstag, 12. Juli 2022, überschrieben. Ab 19 Uhr referiert dann Frau Anja Obermaier in Altreichenau. Sie ist Krankenschwester, Entspannungspädagogin und Yogatrainerin sowie Prä- und Postnatal-Trainerin. Aus ihrer jahrelangen Erfahrung in der Arbeit mit Schwangeren und Eltern wird Frau Obermaier das Thema „Körperwahrnehmung und motorische Entwicklung des Kindes“ näher erläutern. Auch wird sie den Teilnehmenden die Möglichkeit geben, gute Tipps und Tricks für die Förderung des eigenen Kindes mit nach Hause zu nehmen.

„Körperwahrnehmung und motorische Entwicklung des Kindes“ lautet einer der Titel von drei Vorträgen, die die Koordinierende Kinderschutzstelle (KoKi) am Landratsamt Freyung-Grafenau in Kooperation mit der KEB Freyung an drei Abenden im Juli – immer Dienstags –im Pfarrsaal Altreichenau anbietet. Der Eintritt dafür ist frei.„Körperwahrnehmung und motorische Entwicklung des Kindes“ lautet einer der Titel von drei Vorträgen, die die Koordinierende Kinderschutzstelle (KoKi) am Landratsamt Freyung-Grafenau in Kooperation mit der KEB Freyung an drei Abenden im Juli – immer Dienstags –im Pfarrsaal Altreichenau anbietet. Der Eintritt dafür ist frei.


Über „Sprache und Sprachentwicklung des Babys und Kleinkindes“ informieren die beiden Sprachtherapeutinnen Eva Biereder und Magdalena Geiss am Dienstag, 19. Juli 2022 um 19 Uhr in Altreichenau. Sie beleuchten das Thema „Sprache und Sprachentwicklung des Babys und Kleinkindes“ aus ganzheitlicher Sicht.

Welche sprachmotorischen Entwicklungsschritte die Kinder im Laufe der ersten drei Jahre ab Geburt durchlaufen, wie sich diese zeigen und vor allem wie die Eltern und sonstigen Bezugspersonen in der Sprachentwicklung unterstützen können, erfahren die Besucherinnen und Besucher an diesem Abend.

Anmeldungen erbeten unter koki@landkreis-frg.de oder 08551/57-151 bzw. -4830.


- SB


Landratsamt Freyung-GrafenauFreyung

Quellenangaben

Landratsamt Freyung-Grafenau

Sie möchten Ihren Bericht regional bewerben?

Alle Informationen und Ihren Ansprechpartner finden Sie HIER.


Kommentare

Bitte registrieren Sie sich um hier Kommentare eintragen zu können!
» Jetzt kostenlos Registrieren oder haben Sie Loginprobleme?


Ähnliche Berichte

Arbeitskreis Frühe Hilfen unterstützt Familien im LandkreisFreyung Zweimal im Jahr lädt die Koordinierende Kinderschutzstelle des Landkreises Freyung-Grafenau - kurz KoKi - zum Arbeitskreis „Frühe Hilfen“ ein. Die zahlreiche Teilnahme an der Veranstaltung im Oktober 2021 zeigt das Interesse und die Notwendigkeit, die einzelnen Institutionen und deren Arbeitsbereich kennen zu lernen.Mehr Anzeigen 02.12.2021Baby- und Kleinkindersprechstunde OnlineFreyung Mit dem in der frühkindlichen Entwicklung äußerst wichtigen Thema „BINDUNG“ bietet die Koordinierende Kinderschutzstelle (KoKi) des Landratsamtes Freyung-Grafenau die Baby- und Kleinkindsprechstunde für Familien erstmals online.Mehr Anzeigen 23.06.2020Beratung für werdende Eltern, Familien und Alleinerziehende am TelefonFreyung Die koordinierende Kinderschutzstelle (KoKi) ist auch während der Corona-Krise für die Familien im Landkreis telefonisch und per Mail erreichbar. Geplante Veranstaltungen wie etwa die Baby- und Kleinkindersprechstunden finden bis auf Weiteres nicht statt.Mehr Anzeigen 19.04.2020Was passiert in einer Familie, wenn Mama oder Papa psychisch krank werden?Freyung Psychische Krisen können jeden treffen, wie gesund oder psychisch stabil ein Mensch auch vorher war. Was aber passiert in einer Familie, wenn Mama oder Papa psychisch krank werden oder sind? Wie wirkt sich das auf die Kinder aus?Mehr Anzeigen 07.12.2019Baby- und Kleinkindersprechstunde am 6. JuniGrafenau Das aktuelle Angebot des Landratsamtes Freyung-Grafenau für neugewordene Eltern, die Baby- und Kleinkindersprechstunde nimmt Fahrt auf. Immer mehr interessierte Eltern besuchen die regelmäßig stattfindende Veranstaltung.Mehr Anzeigen 24.05.2018Frühe Hilfen für Kinder im Landkreis Freyung-GrafenauSeit dem Inkrafttreten des Bundeskinderschutzgesetzes im Jahr 2012, das auf den zwei Säulen Prävention und Intervention aufbaut, haben der Kinderschutz und die Frühen Hilfen weiter an Bedeutung gewonnen.Mehr Anzeigen 13.12.2016