zurück zur Übersicht

13.04.2022 10:10 Uhr
426 Klicks
teilen

Testpiloten gesucht

Ludwigsthal. Ihr seid zwischen sieben und 12 Jahre alt und habt Lust, die neue Rallye im Haus zur
Wildnis auszuprobieren? Dann habt ihr dazu Gelegenheit. Neugierige Testpiloten können an zwei
Mittwochen in den Osterferien, und zwar am 13. und am 20. April, zwischen 10 und 16 Uhr ins Haus
zur Wildnis kommen.

Bereits fertig ist das Ausstellungselement zum jungen und alten Wald. Auch zu dieser Installation gibt
es bei der Rallye Fragen.


Die Rallye wurde zu der neuen Dauerausstellung, die sich derzeit zum Teil noch im Bau befindet,
konzipiert. Dabei gilt es knifflige Fragen und Rätsel zu lösen. Auch wenn die Ausstellung noch nicht
ganz fertig ist, so kann an den bereits vorhandenen Installationen die Rallye erprobt werden. Auf die
Tester wartet natürlich auch eine kleine Überraschung.

 

KONTAKT:


Nationalparkverwaltung Bayerischer Wald

Stabsstelle Koordination und Kommunikation

Freyunger Straße 2 

D-94481 Grafenau

Telefon: +49 8552 9600-132,-144, -105, -161

Fax: +49 8552 9600-100

E-Mail: pressestelle@npv-bw.bayern.de

 


- JS


Nationalparkverwaltung Bayerischer WaldGrafenau

Quellenangaben

Nationalparkverwaltung Bayerischer Wald, Foto: Florian Matt/Nationalpark Bayerischer Wald

Sie möchten Ihren Bericht regional bewerben?

Alle Informationen und Ihren Ansprechpartner finden Sie HIER.


Kommentare

Bitte registrieren Sie sich um hier Kommentare eintragen zu können!
» Jetzt kostenlos Registrieren oder haben Sie Loginprobleme?


Ähnliche Berichte

Arbeiten für neue Dauerausstellung im Haus zur Wildnis gehen voranLindberg (Ludwigsthal) Vergangene Woche musste das Haus zur Wildnis in Ludwigsthal außerplanmäßig schließen. Für die neue Dauerausstellung standen wichtige und vor allem lärmintensive Arbeiten an.Mehr Anzeigen 28.01.2022Haus zur Wildnis außerplanmäßig geschlossenLindberg (Ludwigsthal) Schon seit einigen Monaten sind im Haus zur Wildnis umfangreiche Arbeiten für die neue Dauerausstellung in vollem Gange. Bislang konnten zumindest Teilbereiche in der Nationalparkeinrichtung immer zugänglich bleiben.Mehr Anzeigen 16.01.2022Spannendes Osterfest für Entdecker und AbenteurerSpiegelau Wenn die Natur aus dem Winterschlaf erwacht, die ersten Blumen sprießen und die Vögel den Wald in einen Konzertsaal verwandeln, beginnt im Nationalpark Bayerischer Wald eine besonders spannende Jahreszeit.Mehr Anzeigen 11.04.2019Waldgeschichtliches Museum durchgängig geöffnetSankt Oswald Die vorweihnachtliche Museumslandschaft der Region wird ein Stück lebendiger. Schließlich bleibt das Waldgeschichtliche Museum St. Oswald erstmals durchgängig geöffnet.Mehr Anzeigen 09.11.2017ARTenSCHUTZ im Haus zur WildnisLindberg Seit wenigen Tagen empfängt das Haus zur Wildnis im Nationalparkzentrum Falkenstein bei Ludwigsthal seine Besucher mit neuen Hinguckern, großformatigen Zeichnungen und stilvollen Fotografien.Mehr Anzeigen 10.06.2017Lehrernachwuchs erprobt Nationalpark-UmweltbildungLindberg Nochmal selbst zum Schüler werden. Dieses Gefühl durften 13 angehende Grundschullehrer rund ums Haus zur Wildnis bei Ludwigsthal spüren. Schließlich erlebten sie einen Tag lang, welch spannende Themen die Nationalpark-Umweltbildung für Kinder und Jugendliche bereithält.Mehr Anzeigen 10.06.2017