zurück zur Übersicht

26.02.2022
874 Klicks
teilen

UnternehmerSchule kommt nach Passau

Geschäftsplan, Rechtsformwahl und Internetauftritt – das sind nur einige der Herausforderungen, denen sich Existenzgründer stellen müssen. Die UnternehmerSchule der Hans Lindner Stiftung gibt ihnen dafür kostenfrei die nötigen Werkzeuge an die Hand: geballtes Wissen, persönliche Beratung und nützliche Kontakte. An sechs Abenden vermitteln dort Experten und Praktiker aus verschiedenen Bereichen, wie man Unternehmer wird und als solcher erfolgreich besteht.

Die Seminarreihe wird von der Hans Lindner Stiftung in Kooperation mit der Stadt Passau und zahlreichen regionalen Netzwerkpartnern initiiert. Das themenbezogene Programm ermöglicht auch die Teilnahme an einzelnen Veranstaltungen, um individuelle Wissenslücken zu füllen. Ein Quereinstieg ist jederzeit möglich!

Bürgermeister Andreas Rother (3. von links) und Landrat Raimund Kneidinger (4. von links) freuen sich zusammen mit Albert Eckl (von rechts) und Christina Altmann von der Hans Lindner Stiftung sowie Roland Gruber, Sachgebietsleiter Kreisentwicklung des Landkreises Passau, Vanessa Peter vom Regionalmanagement Passau und Werner Lang, Referent für Wirtschaft und Bildung der Stadt Passau, über die Neuauflage in der Dreiflüssestadt.
Bürgermeister Andreas Rother (3. von links) und Landrat Raimund Kneidinger (4. von links) freuen sich zusammen mit Albert Eckl (von rechts) und Christina Altmann von der Hans Lindner Stiftung sowie Roland Gruber, Sachgebietsleiter Kreisentwicklung des Landkreises Passau, Vanessa Peter vom Regionalmanagement Passau und Werner Lang, Referent für Wirtschaft und Bildung der Stadt Passau, über die Neuauflage in der Dreiflüssestadt.


Die Seminare 1 bis 6 finden im Zeitraum von 17.03.2022 bis 05.05.2022 an der Staatlichen Berufsschule I, Am Fernsehturm 1 in 94036 Passau statt. Sollten Präsenzveranstaltungen aufgrund der aktuellen Corona-Lage nicht möglich sein, wird die Seminarreihe online angeboten. Anmeldemöglichkeiten und Information stehen online unter www.weiterbildung-in-ostbayern.de/unternehmerschule zur Verfügung.


- SB


Stadt PassauPassau

Quellenangaben

Stadt Passau

Sie möchten Ihren Bericht regional bewerben?

Alle Informationen und Ihren Ansprechpartner finden Sie HIER.


Kommentare

Bitte registrieren Sie sich um hier Kommentare eintragen zu können!
» Jetzt kostenlos Registrieren oder haben Sie Loginprobleme?


Ähnliche Berichte

Haus der Generationen steht in den StartlöchernPassau Eine freundliche und offene Atmosphäre erwartet die künftigen Nutzerinnen und Nutzer im Haus der Generationen Passau im Gebäudekomplex Heiliggeistgasse 3 und Dietrich-Bonhoeffer-Platz 2.Mehr Anzeigen 09.08.2022INN.KUBATOR: Gerhard Steinhuber ist neuer Sprecher des Beirats der SponsorenPassau Der Vorstand der 4process AG Gerhard Steinhuber wurde zum neuen Sprecher des Beirats der Sponsoren des Passauer Gründerzentrums INN.KUBATOR gewählt. Er folgt damit auf Dr. Armin Bender, Standortleiter der msg systems ag, der das Amt seit der konstituierenden Sitzung im Januar 2017 innehatte.Mehr Anzeigen 04.04.2022Die besten italienischen Restaurants in PassauPassau Wer liebt sie nicht, die italienische Küche. Pizza, Pasta und ein guter Wein schmeckt fast jedem, aber welche Küche in Passau beherrscht die Spezialitäten aus dem Stiefel am besten? Wir geben euch einen kleinen Einblick in die italienische Gastronomie von Bayerns Venedig.Mehr Anzeigen 04.02.2020Warum Passau bei Studenten so beliebt istPassau Die Universität Passau genießt deutschlandweit einen sehr guten Ruf, und das nicht nur bei Arbeitgebern. Auch die rund 12.000 Studierenden wissen den Campus zu schätzen. Doch warum treibt es immer mehr junge Menschen in die kreisfreie Universitätsstadt? Wir haben einen Blick auf die möglichen Gründe geworfen.Mehr Anzeigen 24.01.2020Cricket Club Passau freut sich über „Cricket-Käfig“Passau Cricket erfreut sich immer größerer Beliebtheit – vor allem auch in Bayern. In der Dreiflüssestadt Passau gibt es für die Anhänger dieser Sportart schon seit 1992 einen eigenen Cricket Club.Mehr Anzeigen 18.01.2020Ehemalige Stadtheimatpflegerin schenkt der Stadt Passau historisch bedeutsame SchriftstückePassau Die ehemalige Stadtheimatpflegerin Gisa Schäffer-Huber hat zwei historisch bedeutsame Schriftstücke aus ihrem Besitz der Stadt Passau vermacht. Sie übergab diese persönlich an Oberbürgermeister Jürgen Dupper.Mehr Anzeigen 18.01.2020