zurück zur Übersicht

07.09.2021
769 Klicks
teilen

Mit dem Karate-Tiger und Panda auf großer Tour

Für lachende Gesichter in den Sommerferien sorgt der 2. Karate Club Bayerwald. Als Ferienprogramm haben sich die Verantwortlichen etwas Besonderes einfallen lassen. Speziell für die Karate-Kids sind der Karate-Tiger und Panda auf großer Tour unterwegs und besuchen die verschiedenen Unterrichtsorte, um mit den Karate-Kindern zu trainieren. Die Idee dazu entstand eigentlich bereits im Dezember letzten Jahres, als die vorbereitete Gürtelübergabe-Tour der beiden Karate-Maskottchen coronabedingt abgesagt werden musste. Obwohl der Spaß mit den beiden Lieblingen im Vordergrund steht, ist der Trainingsplan anspruchsvoll gestaltet.

Karate-Tiger & Panda mit Karate-Lehrerin Julia und Karate-Lehrer Lukas in Eging

Karate-Tiger & Panda mit Karate-Lehrerin Julia und Karate-Lehrer Lukas in Eging

Nach den Koordinationsübungen am Anfang folgt als Hauptthema das Üben von Selbstschutztechniken. Und zum Abschluss gibt es noch einen Fitnessparcours. Trotz Einhaltung aller Hygieneregeln und Corona-konform nehmen sich der Karate-Tiger und Panda sehr viel Zeit für die Kinder, weil alle Teilnehmer ein Bild mit den beiden haben wollen. Wer nun die erste Tour verpasst hat, muss nicht traurig sein, weil noch eine zweite Tour Anfang September vorgesehen ist. Die einzelnen Termine erfahren die Mitglieder über die App des Karate Clubs oder im internen Bereich der Homepage. Und was machen die beiden Pelzträger, wenn sie im Auto von einem Ort zum anderen unterwegs sind? Sie sehen sich die Karate-Wettkämpfe bei Olympia an und sind über die Darbietungen der Wettkämpfer begeistert!


- NG


2. Karate Club Bayerwald e.V.Grafenau

Quellenangaben

2. Karate Club Bayerwald, Paul Gruber

Sie möchten Ihren Bericht regional bewerben?

Alle Informationen und Ihren Ansprechpartner finden Sie HIER.


Kommentare

Bitte registrieren Sie sich um hier Kommentare eintragen zu können!
» Jetzt kostenlos Registrieren oder haben Sie Loginprobleme?


Ähnliche Berichte

Family Fun Day Workout beim Karate Club BayerwaldGrafenau Die Einladung zum Family Fun Day Workout war mit einer kleinen Überraschung versehen. Wir schnuppern in ein paar Angebote abseits von Karate, stand in der Ankündigung, ohne dass der Lehrgangsinhalt genauer benannt wurde.Mehr Anzeigen 01.06.2021Karatelehrer des 2. Karate Club Bayerwald ausgezeichnetGrafenau Die Karatelehrer des 2. Karate Club Bayerwald wurden vom Kampfkunstlehrer-Verband (KLV) im Rahmen eines Online-Seminars ausgezeichnet! Alle dem KLV angehörenden Schulen hatten dazu in letzter Zeit ihre Online-Lehrer genau unter die Lupe genommen und geprüft.Mehr Anzeigen 30.04.2021Shukokai Karate Familien-NachmittagGrafenau Es war Mitte Januar 2021 und die Schulleiter der deutschen Shukokai Karateschulen trafen sich zu einem Online-Meeting, um die Planung für 2021 vorzunehmen. Eine zentrale Frage lautete: Gibt es in diesem Jahr wieder Seminare und Lehrgänge in Hallen und Trainingsräumen?Mehr Anzeigen 01.03.2021Bayerwald Karateka schneiden in Liberec hervorragend ab!Grafenau Fünf hervorragende Platzierungen errangen die Karatekämpfer Fabian Medl und Simon Eisenhofer bei der Europameisterschaft der WKU in Liberec/ Tschechien.Mehr Anzeigen 07.06.2017Karate Kids entern Diskothek „Vulcano“Grafenau Sie ist Tradition und sie ist Kult. Seit mehr als zehn Jahren feiert der Karate Club Bayerwald seine Faschingsparty in der Diskothek VULCANO. Auch in diesem Jahr folgte der Vorstand des Clubs dieser Forderung.Mehr Anzeigen 27.02.2017Zivilcourage schafft ein gutes Gefühl!Grafenau Der Karate Club Grafenau und die Volkshochschule Freyung-Grafenau bieten in Zusammenarbeit mit der Polizeiinspektion Grafenau Interessierten den Lehrgang „Zivilcourage – Verhaltensempfehlungen für couragierte Helfer“ an.Mehr Anzeigen 26.01.2017