zurück zur Übersicht

28.08.2021
538 Klicks
teilen

Vom PC-Kurs bis zum Bootsführerschein alles drin

Mit einer bunten Mischung aus alt Bewährtem, vielen neuen Kursen sowie Online-Formaten geht die Volkshochschule des Landkreises Freyung-Grafenau in das kommende Semester Herbst/Winter 2021/22. Vor dem Startschuss für das neue Programm wurde dieses seitens des vhs-Führungsteams Landrat Sebastian Gruber vorgestellt.

Es gibt kaum etwas, was es nicht gibt im rund 400 Kurse starken neuen Semesterprogramm der Volkshochschule. Beispiele für Überraschendes und Trendiges aus den 80 völlig neu ins Programm aufgenommenen Angeboten sind Kurse zur Ahnenforschung, der Kräuterseifenherstellung, der Hühnerhaltung, dem Papierschöpfen oder dem Erwerb des Bootsführerscheins. Neu im Gesundheitsbereich sind etwa Vinyasa Power Yoga, Strong Nation, Kickbox Aerobic, Fastenkurse, Line Dance, ein Beauty Abend oder ein Tageskurs „Endlich rauchfrei!“. Kochfreunde können mit Kochen „Aus dem Kochtopf Natur“ Neues dazulernen. Neu aufgenommen wurde zudem eine ganze Reihe von Kursen, die dem bundesweit ausgerufenen Semesterthema der Volkshochschulen „Bildung für Nachhaltige Entwicklung“ (BNE) zuzuordnen sind.

Landrat Sebastian Gruber: „Dieses Semesterthema passt wunderbar zur Entwicklung einer Nachhaltigkeitsstrategie, die der Landkreis Freyung-Grafenau derzeit auf dem Weg zur „Global Nachhaltigen Kommune“ erarbeitet.“ Es sei sehr zu begrüßen, wenn die Volkshochschule hier mit im Boot ist und sich aktiv einbringe.

Vhs-Geschäftsführer Michael Dietz ergänzt: “Eine Ausrichtung lebenslangen Lernens für jedermann als zentrale Aufgabe der Volkshochschulen allein auf das Hier und Jetzt ist zu wenig. Bildung soll den Menschen vielmehr auch zu zukunftsfähigem Denken befähigen und in die Lage versetzen, das eigene Handeln hinsichtlich Nachhaltigkeit und globalem Schutz der Erde zu überdenken.“ Die vhs-Angebote, die diesem Ziel nachkommen, seien an dem neu eingeführten Logo mit Erdkugel vor den jeweiligen Kursen leicht zu erkennen.

Stark aufgestellt ist die Volkshochschule weiterhin im Sprachenbereich: Hier können aktuell 16 Sprachen erlernt werden, darunter in Kooperation mit niederbayerischen Nachbar-Volkshochschulen auch selten gebuchte „Exoten“ wie Kroatisch, Ungarisch, Türkisch, Japanisch, Chinesisch und Arabisch. Aufgrund entsprechender Nachfrage wurde der Bereich „Deutsch für Ausländer“ weiter ausgebaut und um Samstags-Intensivkurse erweitert.

Stolz präsentieren Landrat Sebastian Gruber, der ehrenamtliche vhs-Leiter Willi Schinder und vhs-Geschäftsführer Michael Dietz das neue Programm der Volkshochschule des Landkreises Freyung-Grafenau für Herbst/Winter 2021/22.
Stolz präsentieren Landrat Sebastian Gruber, der ehrenamtliche vhs-Leiter Willi Schinder und vhs-Geschäftsführer Michael Dietz das neue Programm der Volkshochschule des Landkreises Freyung-Grafenau für Herbst/Winter 2021/22.


Weiter ausgebaut wurde auch der Programmheftbereich „Angebote für Firmen und Führungskräfte“. Ehrenamtlicher vhs-Leiter Willi Schinder erklärt dazu: „Wir möchten die Volkshochschule künftig mehr in den Fokus der lokalen Wirtschaft rücken. Viele Unternehmen haben die Volkshochschule (noch) nicht im Blick, wenn es darum geht, Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern Fortbildungsangebote zu machen oder sich selbst als Führungskräfte weiterzubilden.“ Dies könne ein Sprach- oder Gesundheitskurs sein, ein Kurs aus dem Bereich Büropraxis, ein Xpert-Business-Webinar für die kaufmännische Weiterbildung, ein EDV-Kurs oder einer der neu eingeplanten Unternehmer-Workshops.

Landrat Sebastian Gruber bedankte sich am Ende der Programmheftpräsentation bei den Programmverantwortlichen der Volkshochschule für die Erstellung des „sehr ambitionierten“ Semesterprogrammes, von dem er sich wünsche, dass dies von möglichst vielen Landkreisbürgerinnen und -bürgern angenommen werde. Dass dies auch in Pandemiezeiten in Präsenzform - soweit gesetzlich erlaubt - möglich ist, dafür garantiert ein konsequentes Hygieneschutzkonzept der Volkshochschule.

Die neuen Programmhefte liegen an den bekannten Auflagestellen aus, werden aber auf Wunsch auch per Post zugeschickt. Kursanmeldungen werden ab sofort per Telefon (08551/ 57-370), per Mail (info@vhs-freyung-grafenau.de) oder online auf www.vhs-freyung-grafenau.de entgegengenommen.


- SB


vhs | Volkshochschule Freyung-GrafenauFirmenpartner-SilberFirmenpartner SilberGrafenau

Quellenangaben

Landratsamt Freyung-Grafenau

Sie möchten Ihren Bericht regional bewerben?

Alle Informationen und Ihren Ansprechpartner finden Sie HIER.



Kommentare

Bitte registrieren Sie sich um hier Kommentare eintragen zu können!
» Jetzt kostenlos Registrieren oder haben Sie Loginprobleme?


Ähnliche Berichte

Neues vhs-Semesterprogramm bietet stolze 398 KurseGrafenau Die Volkshochschule des Landkreises Freyung-Grafenau geht mit einem prall gefüllten Programm in das kommende Herbst-/ Wintersemester. Stv. Landrätin Helga Weinberger freute sich bei der Programmheftpräsentation in der Grafenauer vhs-Geschäftsstelle über eine „beindruckende Angebotsvielfalt“.Mehr Anzeigen 09.09.2022Frühjahr/Sommer 2022: vhs bietet 378 Kurse, Seminare, Vorträge und CoachingsGrafenau Auch im 75. Jahr ihres Bestehens wartet die Volkshochschule des Landkreises Freyung-Grafenau wieder mit einem prall gefüllten Programmheft für das Semester Frühjahr / Sommer 2022 auf.Mehr Anzeigen 12.02.2022Volkshochschule will verstärkt Firmen als unsere Kunden gewinnenFreyung Der neue vhs-Katalog Frühjahr/Sommer 2020 für den Landkreis Freyung-Grafenau ist da. Mit ihm startet die Volkshochschule in das neue Semester. Von Anfang März bis Ende Juli bietet die vhs rund 400 Kurse, Seminare und Vorträge in den Fachbereichen Gesellschaft, Kultur, Gesundheit, Sprachen und EDV/ Beruf an 20 Unterrichtsorten.Mehr Anzeigen 27.02.2020Fortbildungsangebote für mehr Qualität im Tourismus gehen in die zweite RundeFreyung Bereits zum zweiten Mal haben die Volkshochschule und das Tourismusreferat des Landkreises Freyung-Grafenau gemeinsam Schulungsangebote für den Tourismus entwickelt. Denn: Weiterbildung ist in der Tourismusbranche zur Sicherung der Wettbewerbsfähigkeit unverzichtbar.Mehr Anzeigen 06.10.2018Mit dem neuen vhs-Kursprogramm in den Herbst startenFreyung Im Amtszimmer von Landrat Sebastian Gruber hat die vhs des Landkreises Freyung-Grafenau das neue Semesterprogramm Herbst/Winter 2018/19 vorgestellt. Bürgerinnen und Bürger aller Altersgruppen haben ab Mitte September die Wahl zwischen knapp 500 Bildungsangeboten aus den verschiedensten Bereichen.Mehr Anzeigen 30.08.2018Mit Bildung und Bewegung in den Frühling startenFreyung Das neue rund 500 Vorträge, Kurse und Seminare umfassende Semesterprogramm Frühling/Sommer 2018 der Volkshochschule (vhs) des Landkreises Freyung-Grafenau ist da.Mehr Anzeigen 14.02.2018