Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren

Aktuelles

« zurück zur Übersicht | veröffentlicht am 08.11.2016 von Stephanie Bildl | 905 Klicksteilen auf

"Ungschminggd" zu Besuch in Haus im Wald

„A bisserl ironisch, a wengerl sarkastisch und a kloans bisserl böse, aber dafür (wahn)witzig“. So beschreibt sich die Kabarettisten-Gruppe „Ungschminggd“ aus dem bayrischen Wald. Sie wurde 2008 vom „Kare“ (Akkordeon), vom „Sepp“ (Kontrabass) und vom „Kale“ (Gitarre) gegründet. Ihr Ziel ist, den Zuhörer den Alltag vergessen lassen zu können und gleichzeitig auf Missstände in unserer Gesellschaft hinzuweisen und zum Nachdenken anzuregen.

Dies schafften sie auch vergangenen Samstag bei ihrem Auftritt im Vereinsheim des MHV Haus im Wald. Dort begeisterten sie mit ihrem aktuellen Programm „Von obn gschaut“ das gesamte Publikum.
Eingeleitet wurde der Auftritt durch die Einladung, in ihr Wolkenschiff einzusteigen und mit auf die Reise von Haus im Wald nach Hawaii zu kommen. Zur Auflockerung werden die Zuschauer aufgefordert, bei ihrem ersten Lied „Mia san a boygroup“ mitzuklatschen. Im Laufe der Vorstellung wird das Publikum mit weiteren lustigen Musikstücken wie „Die reine Wahrheit“ oder „Da Schneckenchecker“ unterhalten.

Auch über die Sketches, die meist auf sarkastische Weise Kritik an einigen Problemen unserer Gesellschaft übten, konnte heiter gelacht werden. Zum Abschluss richtete die Gruppe noch einige Bitten an den Zuhörer. Sie forderten ihn auf, Respekt vor der Natur zu haben, freundlich zu sein und nicht nur nach Macht und Geld zu streben.
Insgesamt war es ein gelungener und unterhaltsamer Abend.


[PR]



Informationen zur Firma/Organisation

Da Kare (Akkordeon – spielt auch Saxophon, Gitarre) wollte Schlagerstar werden, da Sepp (Kontrabass – spielt auch Gitarre, Bariton) wurde als musikalisches Talent schon in der Schule gelobt und da Kare (Gitarre – spielt auch Klavier, Mandoline) erhielt Erstunterricht von seinem Vater, dem Musiker und Lehrer Karl Handlos.
Ort:Hangenleithen 36
D-94259 Kirchberg
Telefon:09927 / 1606
E-Mail:
Website:www.ungschminggd.de


Quellenangaben

Bilder: WAIDLER.COM
Bericht: Melanie Stöger




Kommentare



⇑ nach oben