Suche einblenden

Berichte


+ Bericht eintragen





Oberbürgermeister begrüßt Gäste aus PilstingPassau Der Stammtisch ehemaliger Kommunalpolitiker des Marktes Pilsting und die Freizeitsportler Großköllnbach haben in diesem Jahr Passau als Ziel ihres Adventsausflugs gewählt.Mehr Anzeigen 21.12.2017Mehr Bürgerfreundlichkeit bei der ZulassungRegen Bei der Zulassungsstelle im Landratsamt Regen wird derzeit geprüft, inwiefern Verfahrensabläufe optimiert werden können. Deshalb wurde probeweise ein Ausgabeschalter in Betrieb genommen.Mehr Anzeigen 19.12.2017Ehemalige Bürgermeister treffen sich im Schloss Wolfstein in FreyungFreyung Auf Einladung von Landrat Sebastian Gruber und Bürgermeister Josef Kern, dem Kreisvorsitzenden des Bayer. Gemeindetages im Landkreis Freyung-Grafenau haben sich 20 ehemalige Bürgermeister aus den Städten, Märkten und Gemeinden unseres Landkreises und Altlandrat Alfons Urban im Schloss Wolfstein getroffen.Mehr Anzeigen 18.12.2017Landkreis-Energieberater bilden sich weiterFreyung Seit acht Jahren gibt es das Energieberatungsprogramm des Landkreis Freyung-Grafenau. Interessierte Bürger erhalten auf Anfrage einen Gutschein vom Landratsamt, der für eine standardisierte Energieerstberatung eingelöst werden kann.Mehr Anzeigen 18.12.2017Berufswahltag - iPad Mini 4 geht an Dianka B. aus WestafrikaRegen Der 21-Jährige hatte beim diesjährigen Berufswahltag in Regen an einer Stempelaktion der Innungen teilgenommen und war aus einem prall gefüllten Lostopf gezogen worden.Mehr Anzeigen 17.12.2017Die Landrätin als NikolausüberraschungRegen In den vergangenen Tagen wurden insgesamt 50 Landkreisbürger mit einer Nikolaustasche überrascht. Der Landkreis Regen verteilte die Tüten, gefüllt mit süßen Leckereien, an Bürger, die sich im Ehrenamt engagieren.Mehr Anzeigen 15.12.2017Lokale Aktionsgruppe FRG zieht Halbzeit-Bilanz und wählt Vorstand und SteuerkreisFreyung Anfang Dezember trafen sich die Mitglieder des Vereins zur diesjährigen Vollversammlung. Es wurde Bilanz gezogen und Weichen für die Zukunft gestellt.Mehr Anzeigen 15.12.2017Dienstjubiläen und Verabschiedungen im Landratsamt Freyung-GrafenauFreyung Langjährige Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Landkreises wurden kürzlich in den wohlverdienten Ruhestand verabschiedet. Ebenso galt die Feierlichkeit den Dienstjubilarinnen und -jubilaren des Landkreises.Mehr Anzeigen 14.12.2017Im Gespräch mit den GewerkschaftsvertreternRegen In kleiner Runde wurde bei der Jahresabschlusssitzung des DGB-Kreisverbandes über die Situation der Arbeitnehmer im Landkreis Regen gesprochen.Mehr Anzeigen 14.12.2017Umfangreiche Tagesordnung rasch abgearbeitetRegen 14 öffentliche Tagesordnungspunkte standen am Donnerstag, 7. Dezember, auf der Einladung zur Kreisausschusssitzung und in Rekordzeit wurden die Punkte von Landrätin Rita Röhrl und den Ausschussmitgliedern beraten und beschlossen.Mehr Anzeigen 13.12.2017Denkmalmittel wurden vergebenRegen Eine Premiere fand am Mittwoch, 6. Dezember, in der Arberland-Vhs in Regen statt. Die neue Landrätin leitete dort ihre erste Sitzung. Zügig führte sie durch die Tagesordnung und bereits nach rund einer dreiviertel Stunde hatte das Gremium die sieben Tagesordnungspunkte abgearbeitet.Mehr Anzeigen 11.12.2017Politik trifft Wirtschaft und WissenschaftGrafenau Seit dem Jahr 1999 findet immer im Dezember im Grafenauer Land der sogenannte Wirtschaftsgipfel statt: Unternehmen, Politiker und Regierungsvertreter treffen sich zum Grafenauer Unternehmergespräch.Mehr Anzeigen 11.12.2017Ich freue mich auf die neue AufgabeRegen Seit Freitag, 1. Dezember, ist der Landkreis Regen unter neuer Führung. Die neue Landrätin Rita Röhrl (SPD) wurde im Technologiecampus Teisnach feierlich in ihr neues Amt eingeführt.Mehr Anzeigen 07.12.2017Nikolausüberraschung für EhrenamtlerRegen Seit Montag werden 50 Überraschungen an Inhaber der Ehrenamtskarte im Landkreis Regen verteilt. Doris Werner und Monika Lallinger aus dem Bürgerbüro des Landkreises haben die Pakete in den vergangenen Tagen vorbereitet, jetzt wurden die Gewinner ermittelt.Mehr Anzeigen 07.12.2017Barrieren abbauen – und darüber reden!Freyung Herbsttreffen der Senioren- und Behindertenbeauftragten des Landkreises - Stellvertretende Landrätin Renate Cerny begrüßte die 59 Teilnehmer recht herzlich und stimmte auf das Hauptthema der Veranstaltung ein.Mehr Anzeigen 05.12.2017Meisterbriefe für junge LandwirteFreyung Im Rahmen eines Festakts am vergangenen Freitag wurden 63 jungen Landwirten im Rathausprunksaal der Stadt Landshut ihre Meisterbriefe übergeben. Darunter befanden sich auch sieben Landwirte aus dem Landkreis Freyung-Grafenau.Mehr Anzeigen 03.12.2017Umweltpreis ging an Karl HagengruberRegen Im Rahmen der Agenda-Jahresabschlussfeier wurde der Umweltpreis des Landkreises an Karl Hagengruber verliehen. Eine Anerkennung ging zudem an Johannes Dalloz.Mehr Anzeigen 02.12.2017Vielen Dank für sechs spannende JahrePatersdorf Nach einer kurzen Begrüßung durch Landrat Michael Adam und einem gemeinsamen Abendessen hatten Kreisgartenfachberater Klaus Eder sowie Anton Gigl und Alfons Fleischmann, der ehemalige Bürgermeister von Geiersthal, das Wort.Mehr Anzeigen 02.12.2017Wir sind auf einem guten WegRegen Der Landrat blickte auf die bisher geleistete Arbeit zurück und machte Mut, sich weiter einzubringen. Begrüßt wurden die Gäste auch von Doris Rudolf von der Arbeitsgemeinschaft Sozialplanung Bayern.Mehr Anzeigen 02.12.2017Landratsämter Passau und Freyung-Grafenau kooperierenPassau Wenn es darum geht, auf unabhängiger Basis den Wert von Immobilien und Grundstücken zu ermitteln, ist der Gutachter-Ausschuss ein zentrales Instrument in den Landkreisen.Mehr Anzeigen 01.12.2017TK Richtfunktechnik, HohenauHohenau (Kapfham) Einen technisch wie oft auch körperlich anspruchsvollen Job üben Michael Köck und Mario Traxinger mit ihrem Unternehmen aus. Sie montieren und installieren Richtfunkantennen in ganz Süddeutschland.Mehr Anzeigen 30.11.2017Weltweit agierend und in der Heimat verankertHauzenberg Gemeinsam mit Hauzenbergs Bürgermeisterin Gudrun Donaubauer hat der Landtagsabgeordnete Dr. Gerhard Waschler dem Team von SWS-Computersysteme am Standort in Jahrdorf einen Besuch abgestattet.Mehr Anzeigen 29.11.2017Kindermitbringtag im LandratsamtRegen Bereits zum fünften Mal konnte Landrat Michael Adam eine Gruppe von Kindern der Mitarbeiter im Landratsamt Regen begrüßen. Das Betreuungsangebot am Buß- und Bettag kommt bei Eltern wie Kindern gut an.Mehr Anzeigen 27.11.2017Oberbürgermeister empfängt neuen Jobcenter-LeiterPassau Im Rahmen eines Antrittsbesuchs stellte sich kürzlich der neue Geschäftsführer des Jobcenters Passau-Stadt, Erich Faschingbauer, bei Oberbürgermeister Jürgen Dupper vor.Mehr Anzeigen 27.11.2017Antrittsbesuch des neuen KPI-Z-Leiter bei Oberbürgermeister DupperPassau Seit Juni diesen Jahres ist Kriminaldirektor Peter Ebner Leiter der Kriminalpolizeiinspektion Zentrale Aufgaben - KPI (Z) - in Passau. Bei einem Antrittsbesuch stellte er sich kürzlich bei OB Jürgen Dupper vor.Mehr Anzeigen 26.11.2017Grenzkontrollen sind notwendig – am richtigen StandortPassau Im Rahmen einer Delegationsreise einer kleinen Gruppe von Mitgliedern des Bayerischen Landtags waren Flüchtlings- und Asylpolitik in verschiedenen Gesprächen immer wieder zentrale Themen.Mehr Anzeigen 26.11.2017Oberbürgermeister empfängt neue LehrkräftePassau Nach der ersten Etappe des aktuellen Schuljahres lud Oberbürgermeister Jürgen Dupper traditionsgemäß die neuen Lehrkräfte und Lehramtsanwärter im Schulamtsbereich der Stadt Passau ein.Mehr Anzeigen 26.11.2017CSU-Ortsvorsitzende des Wahlkreises Passau-Ost vom Haidmühler Hof begeistertHaidmühle Noch vor der offiziellen Gesprächsrunde, zu der MdL Dr. Gerhard Waschler eingeladen hatte, besichtigten die CSU-Ortsvorsitzenden aus dem Stimmkreis Passau-Ost das Vier-Sterne-Wellnesshotel Haidmühler Hof.Mehr Anzeigen 25.11.2017Die Preisträger stehen festFreyung Am 20. November 2017 tagte das Preisgericht des städtebaulichen-freiraumplanerischen und hochbaulichen Ideen- und Realisierungswettbewerbs zur Bayerischen Landesgartenschau Freyung 2022Mehr Anzeigen 24.11.2017Ein Netzwerk für den KlimaschutzFreyung Das Thema Klimaschutz nimmt in den Kommunen einen immer höheren Stellenwert ein. Verständlich, da noch mehr Engagement gefordert ist um die Klimaschutzziele der Bundesregierung noch zu erreichen.Mehr Anzeigen 24.11.2017