Textsuche
Kategorie
Zeitraum
bis
Ort

Sie möchten Ihren Bericht regional bewerben?

Alle Informationen und Ihren Ansprechpartner finden Sie HIER.


"Tagespflege, Krippe, Naturbad: Frauen-Union zieht positive Bilanz"Freyung Zur diesjährigen Jahreshauptversammlung der Frauen-Union Freyung konnte die Ortsvorsitzende Johanna Kössl zahlreiche Mitglieder und Gäste begrüßen. Ein besonderer Gruß galt Bürgermeister Dr. Olaf Heinrich, CSU-Ortsvorsitzendem Otto Christoph und JU-Ortsvorsitzendem Christoph Weishäupl sowie den beiden Neumitgliedern Jaroslava Pongratz und Christine Knaus.Mehr Anzeigen 25.05.2024Antriebstechnologie, Barrierefreiheit, FahrermangelZenting Einen Einblick in die vielfältigen Betätigungsfelder des Verkehrsunternehmens Alois Pfeffer e.K. erhielt Stimmkreisabgeordneter Dr. Stefan Ebner im Rahmen eines gemeinsamen Betriebsbesuchs mit den Bürgermeistern Dirk Rohowski und Stefan Wagner.Mehr Anzeigen 25.05.2024Joachim Herrmann kommt zum Auftakt zur Frauenauer KirchweihFrauenau Wenn am 15. August 2024 die Frauenauer Kirchweih mit einem großen historischen Festzug ihren Auftakt nimmt, wird auch ein prominentes Mitglied der Bayerischen Staatsregierung mit dabei sein.Mehr Anzeigen 25.05.2024JU Freyung: Ehrungen für König, Dr.-Ing. Weber und WeishäuplFreyung Bürgermeister Dr. Olaf Heinrich informiert über Nahwärmenetze, Genussmanufaktur und Landesausstellung – Christine Engel setzt Impuls zur EuropawahlMehr Anzeigen 24.05.2024Bezahlkarte für Asylbewerber künftig auch im Landkreis im EinsatzFreyung Der Freistaat Bayern hat im März damit begonnen eine Bezahlkarte zur Gewährung von Leistungen nach dem Asylbewerberleistungsgesetz (AsylbLG) einzuführen. Ab Ende Mai erhalten deshalb auch Asylbewerber im Landkreis Freyung-Grafenau künftig kein Bargeld mehr, sondern ihnen wird ein entsprechendes Guthaben auf eine Bezahlkarte überwiesen. Landrat Sebastian Gruber begrüßt das neue Verfahren.Mehr Anzeigen 23.05.2024

Landtagsabgeordneter Martin Behringer erkundet Herausforderungen und Zukunftsaussichten im Krankenhaus ZwieselZwiesel Der Landtagsabgeordnete Martin Behringer besuchte kürzlich das Krankenhaus Zwiesel, um sich ein umfassendes Bild von den aktuellen Herausforderungen und Zukunftsperspektiven im Landkreis Regen im Gesundheitswesen zu machen.Mehr Anzeigen 23.05.2024Agnes Brücklmayer besucht Europaempfang des CSU-Bezirksverbands: „Europa ist unsere Zukunft – gemeinsam für ein starkes Bayern in Europa“Viechtach Agnes Brücklmayer, die Viechtacher Kandidatin der CSU für das Europäische Parlament, nahm am Europaempfang des CSU-Bezirksverbands in Gangkofen teil. Die Veranstaltung bot eine Plattform für intensive Diskussionen über die Bedeutung Europas für Bayern und zog zahlreiche prominente Gäste an, darunter Ministerpräsident Markus Söder und der Chef der Europäischen Volkspartei, Manfred Weber.Mehr Anzeigen 22.05.2024Wirtschaftliche Beziehungen in der Grenzregion intensiviertNeureichenau Zur Vertiefung der grenzüberschreitenden wirtschaftlichen Zusammenarbeit etablierte der Trägerverein Europaregion Donau-Moldau e.V. gemeinsam mit dem Landkreis Freyung-Grafenau im vergangenen Jahr das Austauschformat des bayerisch-tschechischen Wirtschaftsfrühstücks.Mehr Anzeigen 22.05.2024Große Ehre für die Grafenauer RealschülerinnenGrafenau Elf Mädchen der Realschule Grafenau nahmen Anfang Mai an den Feierlichkeiten des GDA-Jubiläums in Nürnberg teil. Seit neun Jahren ist die Schule Teil der Girls' Day Akademie (GDA), einem Programm, das Mädchen ermöglicht, ein Jahr lang MINT-Berufe zu erkunden.Mehr Anzeigen 19.05.2024Der Umweltausschuss zu Gast im NationalparkGrafenau Die Nationalparkverwaltung Bayerischer Wald hatte Besuch vom Umweltausschuss des Bayerischen Landtags. Die Abgeordneten informierten sich über Themen wie Borkenkäfer- und Wildtiermanagement, Barrierefreiheit, Tourismus, Forschung und Waldentwicklung.Mehr Anzeigen 18.05.2024

Lehrkräfte und regionale Wirtschaft im DialogFreyung Eine Lehrerfortbildung zur beruflichen Orientierung fand in den Landkreisen Freyung-Grafenau und Deggendorf statt. Lehrkräfte und Vertreter der Agentur für Arbeit besuchten verschiedene Unternehmen, um mehr über die Anforderungen und Erwartungen an Auszubildende zu erfahren. Der Fachkräftemangel war ein Hauptthema, und Unternehmen arbeiten an der Verbesserung ihrer Arbeitgeberattraktivität.Mehr Anzeigen 18.05.2024Pressemitteilung des Landtagsabgeordneten Dr. Stefan Ebner vom 14. Mai 2024Zwiesel Der Borkenkäferbefall im Wald des Zwieseler Winkels ist gravierend, weshalb Landtagsabgeordneter Dr. Stefan Ebner die bayerische Forstministerin Michaela Kaniber zu einem Runden Tisch am 17. Mai nach Zwiesel eingeladen hat. Ebner betont die Notwendigkeit enger Zusammenarbeit mit betroffenen Waldbauern, dem Nationalpark Bayerischer Wald und dem Landwirtschaftsamt Regen, um Lösungen zu finden.Mehr Anzeigen 18.05.2024Abgeordneter Behringer besucht Bürgermeister Mayer in HengersbergHengersberg Beim Besuch des Abgeordneten Martin Behringer im Rathaus Hengersberg diskutierten er und Bürgermeister Mayer über die Fortschritte und Herausforderungen der Gemeinde. Seit 2003 hat sich Hengersberg von einer finanziell angeschlagenen Gemeinde zu einem blühenden Markt entwickelt, mit umfangreichen Infrastrukturprojekten wie der Sanierung von Straßen, Schulen und dem Bau eines Feuerwehrhauses.Mehr Anzeigen 17.05.2024Delegation aus Cagnes-sur-Mer zu Gast in PassauPassau Eine Delegation aus der französischen Partnerstadt Cagnes-sur-Mer wurde im Großen Rathaussaal von Erika Träger, einer Stellvertreterin des Passauer Oberbürgermeisters, herzlich empfangen. Die Freundschaft zwischen den Städten wurde bei einem Mittagessen auf der Passauer Dult weiter gefeiert.Mehr Anzeigen 16.05.2024Ilzer-Land-Gemeiderätinnen unterwegs in der BärenstadtGrafenau Gemeinderätinnen aus den elf Ilzer-Land-Kommunen trafen sich im Rathaus Grafenau zu einem informativen Austausch und einem abwechslungsreichen Programm. Bürgermeister Alexander Mayer gab Einblicke in vergangene und geplante Aktivitäten der Stadt Grafenau. Nach dem interkommunalen Austausch teilten sich die Teilnehmerinnen auf.Mehr Anzeigen 16.05.2024Lange Nacht der Wirtschaft MADE in FRG geht in die dritte RundeFreyung Der Landkreis Freyung-Grafenau bereitet sich auf die "Lange Nacht der Wirtschaft" vor, die am 27. September 2024 stattfindet. Während dieser Veranstaltung öffnen lokale Unternehmen von 17 bis 23 Uhr ihre Türen für die Öffentlichkeit.Mehr Anzeigen 16.05.2024Neues Fahrzeug für den Löschzug HauptwachePassau Die Freiwillige Feuerwehr Passau - Löschzug Hauptwache hat ein neues Fahrzeug erhalten, das 26 Jahre alte Löschgruppenfahrzeug LF8/6 wurde durch das moderne Hilfeleistungs-Löschgruppenfahrzeug HLF 20 ersetzt.Mehr Anzeigen 15.05.2024Unterstützung gesucht!Passau Die Passauer Tafel des Caritasverbandes für die Diözese Passau e. V. sucht dringend ehrenamtliche Fahrer, um Waren von Supermärkten abzuholen. Insbesondere wird Unterstützung für den Mittwochvormittag benötigt, aber auch Fahrer für Montag, Dienstag und Donnerstag werden gelegentlich gesucht.Mehr Anzeigen 15.05.2024Brücklmayer spricht bei EuropaparteitagVilshofen Agnes Brücklmayer betonte beim Europaparteitag der CSU Niederbayern in Vilshofen die Notwendigkeit, die Interessen junger Menschen auf europäischer Ebene stärker zu berücksichtigen. Sie hob hervor, dass die europäische Einigung Frieden und Wohlstand gebracht habe und es wichtig sei, die Bedürfnisse kommender Generationen zu berücksichtigen.Mehr Anzeigen 14.05.2024Jahreshauptversammlung mit Neuwahl des Fördervereins der Wirtschaftsjunioren Passau e.V.Passau Bei der Jahreshauptversammlung des Fördervereins der Wirtschaftsjunioren Passau e.V. am 2. Mai 2024 wurden Neuwahlen abgehalten und erfolgreiche Projekte des vergangenen Jahres reflektiert. Bettina Göttl übergab nach erfolgreicher Amtszeit den Vorsitz an Daniel Schmidbauer, während Fabian Erbersdobler erneut zum Schatzmeister gewählt wurde.Mehr Anzeigen 14.05.2024Bezirksverwaltung wird in Bestandsgebäuden zusammengeführtDeggendorf (Mainkofen) Die Verwaltungsteile des Bezirks Niederbayern, Haupt- und Sozialverwaltung, sollen zusammengeführt werden. Nach intensiven Prüfungen entschied der Bezirksausschuss einstimmig, zwei Bestandsgebäude in Landshut-Schönbrunn zu optimieren, anstatt das Verwaltungsgebäude „Am Lurzenhof 15“ aufzustocken.Mehr Anzeigen 11.05.2024Betriebsbesuch bei der AKE technologies GmbHPassau Die AKE technologies GmbH in Passau ist ein führender Entwicklungsbetrieb in der Automobilindustrie, der sich auf Innovationen, Neuheiten und Weiterentwicklungen spezialisiert hat. Oberbürgermeister Jürgen Dupper und die Leiterin der Dienststelle Wirtschaftsförderung, Heidemarie Bartl, besuchten kürzlich den Betrieb, um sich über dessen Tätigkeitsfeld zu informieren.Mehr Anzeigen 10.05.2024Grün und Grün gesellt sich gern: ICE 4 auf den Namen „Nationalpark Bayerischer Wald“ getauftMünchen In Plattling wurde ein klimafreundlicher ICE 4 Zug der Deutschen Bahn auf den Namen „Nationalpark Bayerischer Wald“ getauft. Diese Taufe ist ein Teil der „Fahrtziel Natur“-Kooperation, unterstützt von BUND, NABU, VCD und der Deutschen Bahn, die sich für nachhaltigen Tourismus und umweltfreundliche Mobilität einsetzt.Mehr Anzeigen 10.05.2024Nationalpark auf dem Weg zur KlimaneutralitätHohenau (Schönbrunn) Die Nationalparkverwaltung Bayerischer Wald hat in Sachen regenerative Energien große Fortschritte gemacht. Kürzlich wurden drei Photovoltaikanlagen in Betrieb genommen, eine vierte folgt bald. Diese Anlagen decken hauptsächlich den Eigenstrombedarf der rund 150 Nationalpark-Gebäude. Zusätzlich wurden die Heizungen der Gebäude modernisiert, um den Weg in Richtung Klimaneutralität weiter zu gehen.Mehr Anzeigen 10.05.2024Unterstützung bei körperlicher und psychischer Belastung in der PflegeFreyung Der Landkreis Rechnung trägt den großen Herausforderungen in der Arbeitswelt der Pflege mit einem Fachtag Betriebliche Gesundheit in der Pflege. Der stellvertretende Landrat, Herr Franz Brunner, betonte die Belastungen für beruflich Pflegende aufgrund der alternden Bevölkerung und der Arbeitsverdichtung.Mehr Anzeigen 10.05.2024

Chirurgische Nachfolge geregelt – Notfallversorgung und Behandlung von BG-Patienten in Grafenau gesichertGrafenau Die chirurgische Filiale des Medizinischen Versorgungszentrums (MVZ) Grafenau heißt MUDr. Milan Jindrich als neuen Facharzt für Orthopädie und Unfallchirurgie willkommen. Er tritt die Nachfolge von Erwin Plach an, der in den wohlverdienten Ruhestand geht. MUDr. Jindrich, ein ehemaliger Assistenzarzt unter Facharzt Anton Schmid, kehrt damit in den Landkreis zurück.Mehr Anzeigen 09.05.2024Freyung erleben: Mit Städtebauförderung eine lebenswerte Innenstadt gestaltenFreyung Am Tag der Städtebauförderung nahmen Interessierte an einem Rundgang durch zwei Objekte in Freyung teil, die mithilfe von Fördermitteln aus dem Programm von Bund und Ländern realisiert wurden. Unter dem Motto "Freyung erleben" bot die Stadt Einblicke in das Pröbstlhaus und die Volksmusikakademie.Mehr Anzeigen 09.05.2024Luftrettungseinsatz im Steinernen Meer am DreisesselPassau Am Sonntag wurde die Bergwacht Passau / Dreisessel zu einem Rettungseinsatz im "Steinernen Meer" gerufen, nachdem eine Wanderin schwere Verletzungen erlitt. Obwohl der Rettungshubschrauber Christoph 15 anfangs nicht verfügbar war, gelang es der Bodenrettung, die Verletzte erfolgreich zu bergen.Mehr Anzeigen 09.05.2024„Das ist doch nichts für Mädchen!“Grafenau Die Girls' Day Akademie der Realschule Grafenau besuchte im Rahmen des Girls' Days die Firma Sesotec in Schönberg, um Einblicke in technische Berufe zu gewinnen. Die Girls' Day Akademie ermöglicht es Mädchen der 8. Jahrgangsstufe, ein ganzes Schuljahr lang MINT-Berufe kennenzulernen.Mehr Anzeigen 08.05.2024Bayernweiter Heimat.Erlebnistag in Niederbayern eröffnetGeisenhausen (Holzhausen) Der bayernweite Heimat.Erlebnistag, eine Initiative zur Förderung des regionalen Kulturbewusstseins und des ehrenamtlichen Engagements, fand am vergangenen Sonntag in Holzhausen statt, mit der Eröffnung durch Heimatminister Albert Füracker und Bezirkstagspräsident Dr. Olaf Heinrich.Mehr Anzeigen 08.05.2024