Textsuche
Kategorie
Zeitraum
bis
Ort

Sie möchten Ihren Bericht regional bewerben?

Alle Informationen und Ihren Ansprechpartner finden Sie HIER.


Rita Hagl-Kehl im Gespräch mit Bürgermeister Andreas WaiblingerSankt Oswald Der Austausch gemeinsam mit Josef Süß, kommissarischer Vorsitzender der SPD Freyung-Grafenau und Landtagskandidat für den Stimmkreis Regen/ Freyung-Grafenau, Altbürgermeister Josef Meininger und Gemeinderat Josef Tauscher drehte sich unter anderem um das erste dreiviertel Jahr im Amt, aktuelle Bauvorhaben in der Gemeinde und den Ausbau des Internets.Mehr Anzeigen 09.02.2023Bundestagsabgeordneter Al-Halak auf schneeglatter Fahrbahn verunglückt - „Ich hatte großes Glück und danke allen, die mir geholfen haben!“Grafenau Der FDP-Bundestagsabgeordnete Muhanad Al-Halak (33) ist gestern kurz nach 22 Uhr auf der Staatsstraße von Freyung nach Grafenau bei Lichteneck verunglückt. Er befand sich auf der Heimfahrt von einem Termin bei den Wirtschaftsjunioren in Freyung. Sein Wagen schleuderte auf der schneeglatten Fahrbahn gegen einen entgegenkommenden LKW. Al-Halak wurde bei dem Aufprall im Gesicht leicht verletzt; der LKW-Fahrer blieb unverletztMehr Anzeigen 08.02.2023DRINGLICHKEITSANTRAG – PELLETS, HACKSCHNITZEL UND CO.Perlesreut Dringlichkeitsantrag im Plenum: FREIE WÄHLER-Fraktion fordert finanzielle Unterstützung für Nutzer von Heizöl, Hackschnitzeln und Pellets. Der Haushaltsausschuss des Bundestages hat seine Entscheidung getroffen: Die finanzielle Unterstützung im Rahmen der Energie-Härtefallregelungen für kleine und mittlere Unternehmen wird keine Hilfen für nicht leitungsgebundene Brennstoffe wie etwa Heizöl, Hackschnitzel und Pellets umfassen.Mehr Anzeigen 08.02.2023Individuelle Lösungen für jeden AnspruchZwiesel Unsere Wirtschaft war lange Zeit erfolgsverwöhnt - nicht zuletzt durch billiges Gas aus Russland. Doch die seit dem letzten Jahr gestiegenen Energiepreise bringen unseren gewohnten Wohlstand in Gefahr. Manfred Eibl, Abgeordneter der Freie Wähler Landtagsfraktion, bat den Zwieseler Unternehmer Thomas Donaubauer, Gesellschafter von der Firma EDSTA Edelstahlanlagenbau GmbH & Co. KG, um seine Einschätzung der aktuellen Situation und der Perspektiven für Investitionen und Planungen insbesondere bei energieintensiven Betrieben wie es die Glasindustrie ist.Mehr Anzeigen 03.02.2023HOAMATJOB - Die neue Job- und Ausbildungsmesse in Eging am SeeEging am See Der Bayerische Wald als attraktiver Standort für Arbeitnehmer. Neue, große Job- und Ausbildungsmesse in der Region soll Fachkräfte- und Azubimangel entgegenwirken.Mehr Anzeigen 02.02.2023

Landkreis Freyung-Grafenau erhält Förderbescheid des Freistaates BayernFreyung Der Freistaat Bayern bewilligte dem Landkreis eine finanzielle Förderung in Höhe von rund 439.000 Euro für die Abteilung Gynäkologie und Geburtshilfe. Der Freistaat Bayern unterstützt weiterhin das seit 2018 bestehende „Zukunftsprogramm Geburtshilfe“ und somit die Kommunen und Landkreise in Bayern, um die wohnortnahe Geburtshilfe zu erhalten. Das Förderprojekt wurde von der Regierung von Oberfranken abgewickelt, die finanziellen Mittel stammen aus dem Etat des Bayerischen Staatsministeriums für Gesundheit und Pflege.Mehr Anzeigen 01.02.2023 09:43 UhrLandräte aus Niederbayern und der Oberpfalz fordern vom Bund Umkehr in der MigrationspolitikDingolfing Aktuelle politische Themen von Migration bis Energieversorgung sind bei einer Arbeitstagung der Niederbayerischen und Oberpfälzer Landräte im Landkreis Dingolfing-Landau diskutiert worden. Im Mittelpunkt stand ein Austausch mit Manfred Weber, dem Europaabgeordneten sowie Vorsitzenden der EVP-Fraktion und der Europäischen Volkspartei.Mehr Anzeigen 01.02.2023Bürgermeister Martin Pichler: 2023 wird ein gutes JahrSchönberg Viel investierte Mühe ist später unsichtbar - aber es läuft! Im Neujahrsinterview mit Schönbergs Bürgermeister zieht Martin Pichler die Bilanz des vergangenen Jahres und gibt Ausblicke auf das Jahr 2023. In jedem Fall hätten die Bürgerinnen und Bürger aber allen Grund, stolz auf sich und die Gemeinde zu sein und mit positiven Gedanken in die Zukunft zu gehen.Mehr Anzeigen 30.01.2023„Dieses Sparbuch rentiert sich immer“Passau Landkreise Passau und Freyung-Grafenau und Bistum Passau legen Broschüre zum Klimaschutz vor. Klimatipps für einen „ökofairen“ Alltag, Gutscheine zum Ausprobieren entsprechender Angebote und vieles mehr.Mehr Anzeigen 29.01.2023Besuch bei der Firma Holz Schiller in RegenRegen Vor dem Hintergrund der Energieversorgungskrise besuchte der Abgeordnete der Freie Wähler Landtagsfraktion Manfred Eibl das Familienunternehmen Holz Schiller in Regen, das qualitativ und technisch hochwertige Leimholzprodukte fertigt und aus den anfallenden Holzresten unter anderem Pellets herstellt.Mehr Anzeigen 29.01.2023

Tunesische Abiturienten als Auszubildende für bayerische BetriebePassau Wie zuletzt immer deutlicher wird, haben die Nachwirkungen der Corona-Pandemie den Umstand, dass in Bayern immer weniger Ausbildungsplätze besetzt werden können, nochmals verstärkt. Hauptproblem ist für die Betriebe häufig schlicht der Mangel an Bewerbern, wie der Bayerische Industrie- und Handelskammertag (BIHK) zuletzt mitteilte.Mehr Anzeigen 29.01.2023Regenerativer Energiemix und gesellschaftliche Akzeptanz sind entscheidendFreyung "Wie kommen wir aus der Energiekrise?" – Unter diesem Titel stand eine Vortrags- und Diskussionsveranstaltung des CSU-Ortsverbandes Freyung mit dem Leiter des Technologie- und Förderzentrums (TFZ) im Kompetenzzentrum für Nachwachsende Rohstoffe, Dr. Bernhard Widmann, an welcher zahlreiche interessierte Bürgerinnen und Bürgern teilnahmen. Im Rahmen seines wissenschaftlichen Impulses unterstrich Dr. Widmann allen voran die Bedeutung eines regenerativen Energiemixes sowie einer hohen gesellschaftlichen Akzeptanz beim Weg in eine nachhaltige und unabhängige Energieversorgung der Zukunft.Mehr Anzeigen 27.01.2023Girls‘ Day 2023: Zu Gast im Deutschen Bundestag in BerlinDeggendorf Wie sieht der Arbeitstag einer Politikerin aus? Und hat Politik etwas mit mir zu tun? Diese Fragen können Schülerinnen zwischen 16 und 18 Jahren am 27. April 2023, dem bundesweiten Girls‘ Day, in Berlin selbst stellen. Die SPD Bundestagsabgeordnete Rita Hagl-Kehl lädt dazu ein, einen Tag lang einen Einblick in den Politikalltag zu bekommen.Mehr Anzeigen 26.01.2023Bäderzweckverbände beschließen Rückkehr zum RegelbetriebDeggendorf (Mainkofen) In den heutigen Verbandsversammlungen haben die Verbandsrätinnen und Verbandsräte der fünf Bäderzweckverbände beschlossen, dass die öffentlichen Thermen Niederbayerns schon zum 1. Februar zum Regelbetrieb zurückkehren.Mehr Anzeigen 24.01.2023Wir benötigen Brennholz als wichtigen Baustein in der Energieerzeugung, um die Versorgung sicherzustellenPerlesreut Die explodierten Energie- und Heizkosten stellen auch im privaten Bereich, für viele Verbraucher im Bayerischen Wald, eine große Belastung dar. Zudem setzen Ankündigungen der EU die Besitzer von Holzbefeuerungsanlagen zusätzlich unter enormen Druck: Demnach soll Holz ab 2030 nicht mehr als nachhaltig gelten, da er seinen Status als erneuerbarer Energieträger verlieren soll.Mehr Anzeigen 24.01.2023„Schönberger Erklärung“ Impuls für den „Wohnbau-Booster Bayern“Landshut Im Juli vergangenen Jahres hat der Bezirk Niederbayern gemeinsam mit dem Bund Deutscher Architektinnen und Architekten BDA, Landesverband Bayern e. V. sowie dem Bayerischen Landesverein für Heimatpflege e. V. und weiteren Unterzeichnern in der „Schönberger Erklärung“ eine Förderung und Fokussierung auf Innenentwicklung verlangt.Mehr Anzeigen 20.01.2023Mehr Bürgerservice – Landratsamt wird immer digitaler Offizielle Anerkennung als „Digitales Amt“ durch Digitalministerin Judith GerlachFreyung Die Digitalisierung der öffentlichen Verwaltung ist eine Hauptaufgabe der kommenden Jahre, auch im Landratsamt Freyung-Grafenau. „Unser Ziel ist es, das Landratsamt noch bürgerfreundlicher zu gestalten und den Bürgerinnen und Bürgern immer mehr Online-Dienste anzubieten“, erklärt Landrat Sebastian Gruber dazu.Mehr Anzeigen 20.01.202360 Jahre Elysée-Vertrag - Deutsch-französischer Freundschaftstag - 30 Jahre RegionalpartnerschaftLandshut Am kommenden Sonntag können wir nicht „nur“ den Deutsch-Französischen Tag feiern und mit ihm das Engagement unzähliger BrückenbauerInnen dies- und jenseits des Rheins. Am 22. Januar 2023 jährt sich zum 60. Mal die Unterzeichnung des Elysée-Vertrags, mit dem Konrad Adenauer und Charles de Gaulle den Grundstein für die einzigartige Zusammenarbeit zwischen Deutschland und Frankreich gelegt haben.Mehr Anzeigen 19.01.2023Geschäftsführung des Trägerverbundes Krisendienstnetzwerk Niederbayern gGmbH stellt sich vorLandshut Am 10. Januar stellte sich die neue Geschäftsführerin der Trägerverbundes Krisendienstnetzwerk Niederbayern gGmbH, Martine Pank beim Bezirk Niederbayern vor.Mehr Anzeigen 14.01.2023CSU-Fraktion informiert sich über Start-Up-Szene im LandkreisFreyung Landkreis Freyung-Grafenau bietet spannendes, vielfältiges und zukunftsfähiges Ökosystem für neue Ideen – GreG als zentrale Anlaufstelle Dass ländliche Regionen wie der Landkreis Freyung-Grafenau durchaus innovativ sind und beste Bedingungen für Unternehmensgründungen bieten können, ist keine Neuigkeit mehr. Mit dem Grenzüberschreitenden Gründerzentrum besteht im Landkreis seit wenigen Jahren auch eine Einrichtung, die Gründungswilligen in digitalen Geschäftsfeldern gezielt unter die Arme greift.Mehr Anzeigen 11.01.2023Online-Kredit statt Hausbankkredit: Günstig und mit schneller Auszahlung Kaum ein Bereich durchläuft einen so gewaltigen Wandel wie die Kreditwirtschaft. Waren Verbraucher früher auf ihre Bankberater angewiesen, können sie heute quasi vom Liegestuhl aus ihren neuen Kredit selbstständig suchen und beantragen. Selten führt der Weg noch zur Hausbank, wenngleich diese in einigen Fällen weiterhin nützlich sein kann. Im Mittelpunkt des Geschehens sind aber die Online-Kredite. Doch wo liegen deren Besonderheiten?Mehr Anzeigen 11.01.2023In Generationen denken – Initiative Klimalandwirt startet im Landkreis FRGFreyung Die regionale Landwirtschaft als Teil der Lösung – dieses Ziel verfolgt die Nachhaltigkeitsstrategie des Landkreises Freyung-Grafenau mit der „Initiative Klimalandwirt (IKL)“, die 2023 startet. Lokale Paten unterstützen im Rahmen dieser Initiative Landwirte finanziell, die bestimmte Umweltleistungen auf Ihren Flächen erbringen.Mehr Anzeigen 09.01.2023Trotz Personalknappheit das Leistungsniveau haltenDeggendorf (Mainkofen) Auf Kante genäht. So beschreibt der Chefarzt des Neurologischen Zentrums Mainkofen, Prof. Dr. Tobias Schmidt-Wilcke, die aktuelle Personalsituation. Ständig sei man auf der Suche nach neuen Assistenzärzten und Pflegekräften, doch trotz einiger Erfolge und Neuzugänge müsse man immer wieder Betten teilweise schließen.Mehr Anzeigen 07.01.2023"Wir müssen unsere Abhängigkeit von China reduzieren!"Fürsteneck Der russische Angriffskrieg gegen die Ukraine hat uns schonungslos vor Augen geführt, wie sich einseitige Abhängigkeiten auf die politische, wirtschaftliche und soziale Situation in unserem Land auswirken können.Mehr Anzeigen 05.01.2023Oberbürgermeister Jürgen Dupper dankt langjährigen Mitarbeiterinnen und MitarbeiternPassau Oberbürgermeister Jürgen Dupper lud kürzlich zum traditionellen Mitarbeiteressen in das Gasthaus „Bayerischer Löwe“ ein. Zu dem gemütlichen Beisammensein waren alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Stadtverwaltung und des Klinikums Passau geladen, die in der letzten Zeit ein Dienstjubiläum feiern konnten oder aus dem aktiven Dienst ausgeschieden sind.Mehr Anzeigen 04.01.2023

Bezirksklinikum im WandelDeggendorf (Mainkofen) Der dritte und letzte Bauabschnitt am Bezirksklinikum Mainkofen hat begonnen und doch werden die Gedanken an die Zukunft vor allem durch das Thema Personal bestimmt. Das wurde kürzlich deutlich, als sich Bezirkstagspräsident Dr. Olaf Heinrich und Krankenhausdirektor Uwe Böttcher zu einem Jahresabschlussgespräch trafen.Mehr Anzeigen 03.01.2023Geschäftsführerin Christina Tanosova verabschiedetLandshut Im Rahmen einer kleinen Feierstunde haben die Spitzen des Niederbayern-Forum e. V., 1. Vorsitzender und Bezirkstagspräsident Dr. Olaf Heinrich sowie 2. Vorsitzender und Regierungspräsident Rainer Haselbeck die Geschäftsführerin Christina Tanosova verabschiedet.Mehr Anzeigen 01.01.2023Grafenauer Wirtschaftsgipfel feiert 25-jähriges Jubiläum und einen neuen OrganisatorGrafenau Seit 25 Jahren findet jeweils im Dezember unter dem Motto „Politik trifft Wirtschaft und Wissenschaft“ der Grafenauer Wirtschaftsgipfel statt. Initiator Eduard Hable, Botschafter Niederbayerns für den Landkreis Freyung-Grafenau und Geschäftsführer der früheren Knauf AMF GmbH & Co. KG (a. D.), organisierte auch in diesem Jahr wieder einmal ein hochkarätig besetztes Treffen im Landhotel Beck in Rosenau bei Grafenau – zu aller Bedauern ein letztes Mal.Mehr Anzeigen 22.12.2022Mitmach-Aktionen statt Energiesparregeln und VerbotenFreyung Die Auszubildenden Romy Eiler und Sophia Fenzl hatten alle Hände voll zu tun in den vier Wochen vor Weihnachten. Bei der Organisation der Adventsaktion für Nachhaltigkeit und Klimaschutz gab es jeden Tag eine kleine Aufgabe für die Mitarbeitenden am Landratsamt, gespickt mit Informationen zu den 17 Zielen für Nachhaltige Entwicklung der Agenda 2030.Mehr Anzeigen 22.12.2022Landkreis ist jetzt offiziell „Global Nachhaltige Kommune“Freyung Zum feierlichen Abschluss des Projektes „Nachhaltigkeitsstrategie für FRG“ gab es nun die Auszeichnung: Der Landkreis Freyung-Grafenau darf sich ab sofort offiziell „Global Nachhaltige Kommune“ nennen, genauso wie fünf weitere Städte und Landkreise in Bayern.Mehr Anzeigen 21.12.2022