Textsuche
Kategorie
Zeitraum
bis
Ort

Sie möchten Ihren Bericht regional bewerben?

Alle Informationen und Ihren Ansprechpartner finden Sie HIER.


“Ein gerechtes Unentschieden”Regensburg “Am Ende spricht das 0:0 auch für das Torwartspiel. So ein Spiel wie heute braucht man als Keeper, um wieder Selbstbewusstsein zu bekommen. Ich habe versucht abzuschalten unter der Woche und glaube, dass jedem Torhüter mal Fehler passieren.Mehr Anzeigen 26.02.2024“Werden uns nicht unterkriegen lassen”Regensburg “Das Spiel hätte auch anders laufen können. Wir hatten Chancen in Führung zu gehen und bekamen dann durch den Freistoß das Gegentor. In den ersten zehn Minuten und den letzten zehn Minuten der ersten Halbzeit waren wir klar besser. Mit guten Balleroberungen haben wir uns die ein oder andere Tormöglichkeit erspielt.Mehr Anzeigen 12.02.2024“Ärgerlich, aber gerechtfertigt”Regensburg Der SSV Jahn Regensburg entführt aus Saarbrücken einen Punkt. Das Spiel endete nach turbulenter Schlussphase mit 2:2. Hier lest Ihr die Stimmen von Florian Ballas, der in seine Heimat zurückkehrte, und von Chef-Trainer Joe Enochs. Auf Jahn TV sprach Jahn Kapitän Andi Geipl über die Begegnung.Mehr Anzeigen 18.12.2023"Ein paar Prozente gefehlt"Regensburg “Es ist natürlich bitter in der langen Nachspielzeit, das Gegentor zu bekommen. Wir wollten den elften Sieg in Serie einfahren. Das ist uns nicht gelungen. Trotzdem haben wir jetzt 41 Punkte und werden das Spiel aufarbeiten.Mehr Anzeigen 11.12.2023“Wir wollten das unbedingt”Regensburg “Es war nicht unser bestes Spiel. Trotz 2:0-Führung hatten wir nie wirklich Sicherheit und Spielkontrolle. Das erste Gegentor resultiert aus einem Ballverlust, den wir zu einfach hergeben. Das wurde eiskalt bestraft.Mehr Anzeigen 04.12.2023

"Ich glaube immer bis zum Schluss an meine Mannschaft"Regensburg “Wenn man sich den Spielverlauf ansieht, merkt man, dass es ein schweres Spiel für uns war. Dresden hat uns in vielen Phasen beherrscht. Wir haben uns ins Spiel rein gekämpft und konnten ein paar Akzente setzen, sind aber nicht wirklich brandgefährlich vor das Tor gekommen.Mehr Anzeigen 27.11.2023"Müssen unsere Tugenden beibehalten"Regensburg “Defensiv standen wir heute stabil und haben wenig zugelassen. Aus einer Standardsituation machen wir dann den Führungstreffer, wie wir es uns vorgenommen haben. Bei der zweiten Ecke habe ich ihnen gesagt, sie sollen es kurz ausspielen.Mehr Anzeigen 17.11.2023„Absoluter Wahnsinn“Regensburg „Definitiv ein tolles Gefühl in der letzten Minute das entscheidende Tor zu machen und vor dieser Kulisse den siebten Sieg in Serie zu feiern. Wir haben uns für unseren Aufwand belohnt. Die drei Punkte nehmen wir mit. Das ist auch das, was zählt.Mehr Anzeigen 08.11.2023"Froh über die drei Punkte"Regensburg “In den letzten Jahren haben wir gute Spiele gemacht, sind von allen Seiten gelobt worden und am Ende haben wir uns nicht belohnt. Deswegen ist es schön, heute am Ende drei Punkte zu holen, auch wenn wir vielleicht nicht unser bestes Spiel auf den Platz gebracht haben. Danach wird aber letztlich auch niemand fragen. Ich glaube, wir wissen, dass wir einiges besser machen müssen und können, um langfristig Siege einzufahren. Für heute ist mir das jedoch ehrlich gesagt egal. Ich freue mich einfach riesig, dass wir die ersten drei Punkte der Saison geholt haben und als Sieger vom Platz gehen.Mehr Anzeigen 23.08.2023Gemeinsam statt einsamFreyung In unserer modernen Gesellschaft fühlen sich immer mehr Menschen einsam. Diese Empfindung hängt nicht unbedingt damit zusammen, ob man tatsächlich allein ist. So kann der eine einsam sein, obwohl er täglich mit Mitbewohnern oder Kollegen zu tun hat, während der andere fast keine sozialen Kontakte hat und trotzdem glücklich ist. Im Zuge des diesjährigen Präventionsschwerpunkts Einsamkeit des Bayerischen Staatsministeriums für Gesundheit und Pflege führt der Landkreis Freyung-Grafenau verschiedene Aktionen und Veranstaltungen in der zweiten Jahreshälfte durch. Ein wichtiger Baustein stellt dabei auch die Sensibilisierung und Auseinandersetzung mit der für alle Altersgruppen relevanten Thematik dar. Der Diplompsychologe Dominik Hammer aus Waldkirchen gibt Einblicke und klärt über das wenig in der Gesellschaft präsente Thema Einsamkeit auf.Mehr Anzeigen 10.08.2023

Fragen und Antworten zum BorkenkäferGrafenau Gerade unterhalb des Großen Falkensteins sind derzeit die Spuren der Borkenkäfer, genauer gesagt des Buchdruckers, nicht zu übersehen. Im Randbereich des Nationalparks sind daher vielerlei Arbeiter mit dem Management der Situation beschäftigt – vor allem zwischen Regenhütte, dem Nationalparkzentrum Falkenstein bei Ludwigsthal und dem Weiler Scheuereck.Mehr Anzeigen 19.07.2023Bürgermeister Martin Pichler: 2023 wird ein gutes JahrSchönberg Viel investierte Mühe ist später unsichtbar - aber es läuft! Im Neujahrsinterview mit Schönbergs Bürgermeister zieht Martin Pichler die Bilanz des vergangenen Jahres und gibt Ausblicke auf das Jahr 2023. In jedem Fall hätten die Bürgerinnen und Bürger aber allen Grund, stolz auf sich und die Gemeinde zu sein und mit positiven Gedanken in die Zukunft zu gehen.Mehr Anzeigen 30.01.2023Medizintechniker*in bei Zimeda | Wie eine Frau zum Medizintechnik-Beruf kommt, und darin auf geht!Passau Wir nehmen den Job und Ihre Erfahrungen bei uns in der Zimeda mal etwas unter die Lupe. Das Interview wie eine Frau zum Medizintechnik-Beruf kommt, und darin auf geht!Mehr Anzeigen 31.05.2022Mario Künzel - Ein Leben für die GastroPassau Der Passauer Kult-Gastronom Mario Künzel – er ist ein echter 68er, zumindest dem Jahrgang nach. Und im Interview mit ihm wird ganz schnell klar, so ein bisserl was vom Spirit, der Kreativität und dem Unabhängigkeitsgedanken aus der Zeit seines Geburtsjahrzehnts verkörpert er bis heute.Mehr Anzeigen 27.10.2021Roland Pongratz - Ein Allroundtalent aus dem Bayerischen WaldRegen Roland Pongratz, ein Allroundtalent zwischen Regen und Freyung, hat es geschafft, sich seinen Beruf selbst aufzubauen. Direkt nach dem Studium der Volkskunde, Musikpädagogik und Geografie an der Universität Passau ging es in die Selbständigkeit.Mehr Anzeigen 09.06.2021Wie wird man eigentlich Influencer*in? – Ein Gespräch mit Nadine FreundBüchlberg Facebook, Instagram und Co. Social-Media ist aus unserem Leben nicht mehr wegzudenken. Umso interessanter ist es, wenn sich daraus ganz neue Berufsfelder entwickeln, von denen man bis dato noch nie etwas gehört hat. So geschehen bei Nadine Freund aus dem Landkreis Passau. Seit einigen Jahren arbeitet die 22-jährige auf Instagram als Influencerin. Wie wird man eigentlich Influencerin und wie sieht so ein Arbeitsalltag aus? Wir haben Nadine Freund besucht und nachgefragt!Mehr Anzeigen 19.05.2021Wie wird man zum Unterhalter? - Ein Interview mit Josef "Bäff" PiendlRoding (Trasching) Josef "Bäff" Piendl ist Unterhalter: Wie er also Menschen in seinem Beruf zum Lachen bringt, hat er uns im Interview erklärt.Mehr Anzeigen 27.10.2020Wie wird man eigentlich Wachsbildner*in?Deggendorf Wachsbildner*in ist heutzutage nur noch ein seltenes Berufsbild. Wie man aber zu dem Job kommt und was man da macht, hat uns Franziska Hüttinger erklärt.Mehr Anzeigen 20.02.2020BWmedien GmbH - ein starker PartnerGrafenau "Warum in die Ferne schweifen? Sieh, das Gute liegt so nah." So sprach damals schon Johann Wolfgang von Goethe. Mit bsmparty.de ging im Jahr 2000 alles los. Eigentlich war geplant, nur eine kleine Seite für eine kleine Gruppe von Freunden zu machen. Hier sollten alltägliche Geschichten, Parytipps und Veranstaltungen aufgenommen werden.Mehr Anzeigen 11.02.2020Menschen, die Zukunft mit viel Leidenschaft gestaltenPassau Hans-Jürgen Buchner, Kopf der bayerischen Band "Haindling" ist einer der Interviewpartner in der INTERREG-geförderten Filmreihe "Wegbereiter – innovative Nachhaltigkeit und umweltbewusstes Handeln in Niederbayern und Oberösterreich“.Mehr Anzeigen 21.01.2020Tammy - Über ihre musikalische Karriere und den DialektSchöllnach Tammy stammt aus Schöllnach und spricht über ihre musikalische Karriere. Was die Musik für sie ausmacht und warum sie im Dialekt singt, erzählt sie uns hier.Mehr Anzeigen 16.10.2019Heinrich Vierlinger, ein Urgestein des Bayerischen WaldesFreyung Er zeigt den Gästen seine Wahlheimat, setzt sich für die grenzüberschreitende Zusammenarbeit ein, reist in ferne Länder, spricht vier Fremdsprachen und engagiert sich stark für den Verein Pro Nationalpark Freyung-Grafenau. Dies und vieles mehr beschreibt Heinrich Vierlinger aus Freyung.Mehr Anzeigen 14.06.2019Florian Graf - Ex Profi-Biathlet - und die Zeit danachSchönberg (Hof) In einem kleinen Dorf namens Hof, in der Nähe von Schönberg, ist der Bayerwäldler Profibiathlet Florian Graf aufgewachsen und das Talent auch entdeckt worden. Dieses Jahr hat er in den sozialen Medien seinen Rücktritt bekannt gegeben. Ich hab mich mit dem sehr bodenständig gebliebenen 30.-jährigen unterhalten dürfen.Mehr Anzeigen 29.09.2018Martin Kälberer in RiedlhütteSein 5. Soloalbum SUONO erschien im Herbst 2015 und am 11. November 2016 – am Martinstag - kam die EP „morgenland“ mit fünf neuen Songs als musikalisches Update zu SUONO.Mehr Anzeigen 13.12.2016Vom Präsidenten zum Kutschfahrer: Beim Bayerischen Wald war es für Peter Schmid Liebe auf den ersten BlickEppenschlag (Wolfertschlag) Langjähriger DEHOGA-Präsident von Baden Württemberg ist jetzt in Wolfertschlag daheim - Lob für Miteinander der 13 Gemeinden in der FerienregionMehr Anzeigen 13.07.2016