Berichte

Suche einblenden

Sie möchten Ihren Bericht regional bewerben?

Alle Informationen und Ihren Ansprechpartner finden Sie HIER.


Neue Lehrerdienstgeräte für die Schulen des LandkreisesFreyung Für die durchgängige Digitalisierung der Schulen ist es erforderlich, die Lehrkräfte mit geeigneten IT-Geräten auszustatten. Im Rahmen des „DigitalPaktes Schule“ hat der Landkreis Freyung-Grafenau aus Bundesmitteln ein Sonderbudget zur Beschaffung von Dienstgeräten für die Lehrkräfte erhalten.Mehr Anzeigen 04.12.2021ZF-Nachwuchskräfte für herausragende Leistungen geehrtPassau Besondere Auszeichnung für ZF-Nachwuchskraft Stefan Pilger: Der 22-Jährige schloss seine Ausbildung zum Industriemechaniker als Bester seines Ausbildungsjahrgangs in ganz Bayern ab.Mehr Anzeigen 29.11.2021Der richtige Umgang mit dem HandyGrafenau Das Programm Prävention im Team (PIT), ein Programm zum sozialen Lernen und zur Kriminalprävention im Jugendalter, bei welchem die Schüler, die Lehrer, aber auch das Elternhaus eine zentrale Rolle spielen, wird seit Jahren in unterschiedlichen Klassenstufen an der Staatlichen Realschule Grafenau durchgeführt, immer unterstützt und begleitet von der Polizei, deren Anliegen es ist, junge Menschen langfristig vor Straftaten zu schützen.Mehr Anzeigen 14.11.2021Hand in Hand in eine hybride ZukunftNiederalteich Kürzlich fand der offizielle Startworkshop der „Hybriden ILE“ Ilzer Land für das millionenschwere Förderprogramm „Smart City“ des BMI statt – Ziel ist eine möglichst rasche Umsetzung kleinerer Projekte.Mehr Anzeigen 13.11.2021Stipendium erhalten: TH Deggendorf fördert Ingenieur:innenDeggendorf Die Technische Hochschule Deggendorf (THD) hat zum siebten Mal das „Römer-Stipendium“ vergeben. Pro Stipendiat oder Stipendiatin ist es mit 4.800 Euro dotiert und richtet sich an Studierende, die sich durch ihre berufliche Erfahrung oder Meisterprüfung für ein ingenieurwissenschaftliches Studium qualifiziert habenMehr Anzeigen 10.11.2021

Airdog-Luftreinigungstechnologie: Neuer BARIG Business Partner im Bereich Health CarePassau Pandemiemanagement der vergangenen Monate ermöglicht zunehmend Erleichterungen im alltäglichen Leben, in vielen Wirtschaftsbereichen sowie in der Arbeitswelt des Luftverkehrs.Mehr Anzeigen 04.11.2021Endlich wieder B4Y3RW4LD HACKATHON live in Freyung!Freyung Flimmernde Bildschirme bis tief in die Nacht, angeregte Diskussionen rund um digitale Lösungen, Programmiersprachen oder spannende Herausforderungen und begeisterte Teilnehmerinnen und Teilnehmer – das sind Szenen aus dem Veranstaltungsformat B4Y3RW4LD HACKATHON,Mehr Anzeigen 04.11.2021Ferienprogramm im Freilichtmuseum Finsterau: Vom Kienspan zur GlühbirneMauth (Finsterau) Heute ist es ein kurzer Handgriff, über den man gar nicht mehr nachdenkt: das Licht anschalten. Wie es vor der Elektrizität in einer Stube hell wurde, können Kinder am 4. November von 11 bis 14 Uhr im Freilichtmuseum Finsterau erfahren – wo es ja dem Namen nach besonders finster gewesen ist.Mehr Anzeigen 02.11.2021Trendthema Nachhaltigkeit – jetzt tickt die Uhr für UnternehmenDeggendorf Im November geht die neue berufsbegleitende Weiterbildung „Nachhaltigkeit (ESG/CSR) und Governance, Risk & Compliance (GRC)“ am Zentrum für Akademische Weiterbildung der Technischen Hochschule Deggendorf (THD) an den Start.Mehr Anzeigen 02.11.2021Kreisjugendring fährt ins Ars ElectronicaFreyung Wer schon immer wissen wollte, welche Technologien die Zukunft bringt, für den hat der Kreisjugendring am Mittwoch, 17. November, noch ein Highlight anzubieten: Eine Fahrt ins Ars Electronica nach Linz.Mehr Anzeigen 24.10.2021

Radiologisches Institut am Bezirksklinikum Mainkofen erhält neuen ComputertomographenDeggendorf (Mainkofen) Krankenhausdirektor Uwe Böttcher, Ass. jur, Chefärztin Dr. Katharina Kolbasseff und das ganze Team des Institutes für Radiologische Diagnostik freuen sich über den neuen, hochmodernen Computertomographen, der im Bezirksklinikum Mainkofen kürzlich seinen Betrieb aufgenommen hat.Mehr Anzeigen 20.10.2021Wirtschaftsstaatssekretär Roland Weigert und MdL Manfred Eibl zum Austausch bei der Knaus Tabbert in JandelsbrunnJandelsbrunn Wirtschaftsstaatsekretär Roland Weigert und Wirtschaftspolitscher Sprecher der FW Landtagsfraktion Manfred Eibl zum offenen Austausch bei der Knaus Tabbert in JandelsbrunnMehr Anzeigen 16.10.2021Ausstellungsschiff MS Wissenschaft kommt nach PassauPassau T-Shirts aus Holz, Möbel aus Popcorn, Plastik aus Pflanzen – wie nachwachsende Rohstoffe fossile Ressourcen ersetzen können.Mehr Anzeigen 14.10.2021Stadtratsmitglieder testen autonom fahrendes Bus-Shuttle bei ZF in FriedrichshafenPassau Auf Einladung von ZF machten sich eine Delegation des Passauer Stadtrates mit Oberbürgermeister Jürgen Dupper und die weiteren Projektpartner auf zum Bodensee, um sich vor Ort über das Projekt eines autonom fahrenden Bus-Shuttles zu informieren und damit Probefahrten auf der werkseigenen Teststrecke zu unternehmen.Mehr Anzeigen 01.10.2021Mit Daten und Verstand – Berufsbegleitende Weiterbildung Maschinelles Lernen in PythonDeggendorf Ab 10. Januar 2022 bietet das Zentrum für Akademische Weiterbildung der TH Deggendorf für alle IT Begeisterten mit „Maschinelles Lernen in Python“ eine berufsbegleitende Weiterbildung im Bereich Künstliche Intelligenz an.Mehr Anzeigen 29.09.2021Unterstützung für Senioren im Umgang mit digitalen MedienThurmansbang Der digitale Wandel ist voll im Gange und wurde gerade durch die Corona-Pandemie nochmals beschleunigt. Die Pandemie hat uns gezeigt, dass die Digitalisierung viele Vorteile mit sich bringt.Mehr Anzeigen 25.09.2021Studieren neben dem Beruf an der THD – Auftakt in PräsenzDeggendorf Am vergangenen Donnerstag begrüßte das Zentrum für Akademische Weiterbildung der Technischen Hochschule Deggendorf (THD) die neuen berufsbegleitenden Studierenden für das Wintersemester 2021.Mehr Anzeigen 21.09.2021„Hubschrauber-Rettung“ der Grafenauer BergretterNeuschönau (Waldhäuser) Zunächst wurden sie von der Integrierten Leitstelle Passau auf Anforderung der Bergwacht Zwiesel alarmiert, um bei der schwierigen Bergung eines am Wagensonnriegel gestürzten Radfahrers mitzuhelfen. Die zehn Grafenauer Bergwachtler waren noch bei der Nachbesprechung dieses Einsatzes, als um 16.42 Uhr der nächste Alarm einging. Eine Frau war vom geplanten Weg abgekommen, befand irgendwo zwischen Rachel und Lusen und konnte nicht mehr weiter.Mehr Anzeigen 12.09.2021Herbstprogramm im Freilichtmuseum FinsterauMuseum lädt zu Erntedank, Altem Handwerk, Themenführung und KirchweihMehr Anzeigen 08.09.2021Mehr Stunden für StatistikDeggendorf Die Technische Hochschule Deggendorf (THD) hat für die Lehre im Fach Statistik Personal aufgestocktMehr Anzeigen 08.09.2021Bund fördert Breitbandausbau in DeggendorfDeggendorf Die Bundestagsabgeordneten Thomas Erndl (CSU) und Rita Hagl-Kehl (SPD) übermitteln die guten Neuigkeiten: Deggendorf bekommt rund 1,3 Millionen Euro Bundesförderung für den BreitbandausbauMehr Anzeigen 01.09.2021

+ Bericht eintragen