zurück zur Übersicht
30.04.2015
1682 Klicks
teilen

Sherlock: Das kleine Warenhaus

In vielen Städten verschwinden immer mehr Einzelhandelsbetriebe von der Bildfläche. Gerade im Bereich der Fachmärkte vermissen viele Verbraucher heute ein ansprechendes Sortiment und gute Beratung. Dazu will das kleine Warenhaus Sherlock in Grafenau eine Alternative bieten: Waren des täglichen Bedarfs findet man hier zu attraktiven Preisen und die fachspezifische Beratung gibt es gleich dazu.

 

Drogerie- und Kosmetikartikel, Spiel- und Haushaltwaren, Dekoartikel und Kleintextilien, Süßwaren sowie wechselnde Aktionsartikel – eine breite Vielfalt an Produkten erwartet die Kunden am Grafenauer Stadtberg. Besonderes Augenmerk hat man auf den Bereich Handarbeit gelegt: Nicht nur, dass man im Sherlock natürlich alles
vom Bastelbedarf bis zur Wolle bekommt. Viel Wert legt man auf die persönliche
Fachberatung, sei es die passende Strickanleitung oder sonstige nützliche Tipps oder Muster für das heimische Bastel- und Handarbeitsvergnügen.

 

Eine große Auswahl bietet das Warenhaus vor allem auch rund um Schule und Büro. Zum breit gefächerten Angebot zählen neben Büromaterial auch Schulsachen, Schreibwaren, Geschenkideen und Papeterieartikel.

Und sollte mal ein Artikel nicht verfügbar sein, so wird er selbstverständlich bestellt.

In Kooperation mit den Wolfsteiner Werkstätten in Freyung betreibt man außerdem einen Reinigungsservice.

 

Der Name ‚Sherlock‘ verweist auf den Leitgedanken des Warenhauses: Hier findet der Kunden ein breites und qualitativ hochwertiges Produktangebot – vom Kaffeehaferl bis zur Wolle - zu günstigen Preisen. Man will für die Verbraucher der ‚Preisdetektiv‘ sein. Vor dem Warenhaus stehen ausreichend Parkplätze zur Verfügung für einen entspannten Einkauf.

 


- sh

Sherlock GrafenauBastelbedarf, Spielwaren | Grafenau

Quellenangaben

Fotos: Stephen Hahn



Kommentare

Bitte registrieren Sie sich um hier Kommentare eintragen zu können!
» Jetzt kostenlos Registrieren oder haben Sie Loginprobleme?

Ähnliche Berichte

Naturkosmetik Manuela FischerManuela Fischer hat sich mit Leib und Seele der Gesunderhaltung der Haut verschrieben. Die Kunst der Berührung steht im Zentrum ihrer kosmetischen Behandlungen.Mehr Anzeigen 07.06.2018Grafenauer Bergwachtchef - 25 Jahre im EinsatzIm Rahmen der Jahreshauptversammlung der Bergwacht Grafenau hatte der stellvertretende Bereitschaftsleiter, Dr. Bodo Stößenreuther, die schöne Aufgabe, Bereitschaftsleiter Harald Keller für 25 Jahre bei der Bergwacht zu ehren.Mehr Anzeigen 15.04.2018Nachwuchsforscher erhält Auszeichnung für NationalparkarbeitStarke Stürme zwingen in regelmäßigen Abständen mehr oder weniger große Waldbestände in die Knie - auch im Nationalpark Bayerischer Wald. Anders als in forstwirtschaftlich genutzten Wäldern dürfen natürliche Ereignisse wie diese auf dem Großteil der Fläche des Schutzgebiets ungestört ablaufen.Mehr Anzeigen 28.03.2018Musik- u. Heimatverein Haus i. Wald mit bewährter Vorstandschaft aber neuer FahnenmutterBei der alljährlichen Jahreshauptversammlung im Vereinsheim begrüßte der erste Vorstand Stefan Behringer die Anwesenden und Ehrengäste, darunter hob er besonders die neue Fahnenmutter Christine Schrank und die Ehrenfahnenmutter Lillie Huber hervor.Mehr Anzeigen 26.03.2018An was denken Sie, wenn Sie Grafenau hören?Bei der Einstiegsumfrage der Zukunftswerkstatt der Werbegemeinschaft Grafenau überragten die positiven Antworten die negativen. Zwei Begriffe wurden dabei am häufigsten genannt: Heimat und Bär.Mehr Anzeigen 10.03.2018Beam me up, Scotty! – TCG gewährt Schülern einen Blick in die digitale ZukunftEiner ausgewählten Schülergruppe des LLG Grafenau wurde am TCG anschaulich und interessant vor Augen geführt, wie viele Bereiche des Lebens von der Digitalisierung betroffen sind.Mehr Anzeigen 10.03.2018