zurück zur Übersicht
12.08.2020
165 Klicks
teilen

Parlamentarische Staatssekretärin Rita Hagl-Kehl gratuliert zu 2,4 Millionen Euro für den Breitbandausbau in Waldkirchen

Als ehemaliges Mitglied im Ausschuss für Verkehr und digitale Infrastruktur war es der Parlamentarischen Staatssekretärin Hagl-Kehl ein besonderes Anliegen, dem Ersten Bürgermeister der Gemeinde Walkirchen den Förderbescheid von 2,4 Millionen Euro persönlich zu überreichen. „Digitalisierung im ländlichen Raum liegt mir sehr am Herzen. Seit Jahren setze ich mich dafür ein, als ehemalige Verkehrspolitikerin und nun auch als Parlamentarische Staatssekretärin für Verbraucherschutz. Gerade die Corona-Krise führt uns vor Augen, wie wichtig stabiles und leistungsfähiges Internet in unserem Alltag ist – auch und besonders auf dem Land. Der Breitbandausbau in Waldkirchen kann jetzt mit Bundesmitteln vorangetrieben werden“, so Hagl-Kehl. Bürgermeister Pollak bedankte sich bei der SPD-Bundestagsabgeordneten für die Förderung durch den Bund und ergänzte: „Der Breitbandausbau ist für die Stadt und ihre Gemeinden enorm wichtig, um Unternehmen anzusiedeln. Auch für Familien ist ein gut funktionierendes Internet ein Grund, im ländlichen Raum zu bleiben.“

 

Zur Verfügung gestellt werden die Fördermittel vom Bundeministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur. Das Projekt zu Breitbandausbau soll bislang unterversorgte Gemeinden an die Stadt Waldkirchen anbinden.

v.l.: Rita Hagl-Kehl, MdB (Parlamentarische Staatssekretärin), Heinz Pollak (1. Bürgermeister).

 

 


- dt



Quellenangaben

Büro MdB Rita Hagl-Kehl



Kommentare

Bitte registrieren Sie sich um hier Kommentare eintragen zu können!
» Jetzt kostenlos Registrieren oder haben Sie Loginprobleme?

Ähnliche Berichte

Umzug des Gesundheitsamtes im Dezember stehtWaldkirchen Seit Monaten wird im Gesundheitszentrum in Waldkirchen gewerkelt und gebaut, damit ein Ziel erreicht werden kann: Der Umzug des Gesundheitsamtes des Landkreises nach Waldkirchen.Mehr Anzeigen 01.11.2019Nationalpark-Boot hat neuen AnkerplatzWaldkirchen In den vergangenen Jahren sind die Bewohner des Caritas-Heims Spiegelau im Rahmen einer Kooperation regelmäßig in den Nationalpark zu Besuch gekommen – zuletzt um im Waldspielgelände ein Holzboot aus einem Baumstamm zu bauen.Mehr Anzeigen 09.10.2019Neue Fortbildungsangebote für HandwerkerWaldkirchen Ein in Bayern einzigartiges Fortbildungsangebot haben engagierte Unternehmen aus der Region und Lehrkräfte der Berufsschule Waldkirchen, mit Unterstützung des Landkreises Freyung-Grafenau geschaffen.Mehr Anzeigen 20.09.2019Rita Hagl-Kehl, MdB wurde als Parlamentarische Staatssekretärin wiederernannt.Berlin Die Wahl von Dr. Katarina Barley in das Europäische Parlament hat zum Amtswechsel im Bundesministerium der Justiz und für Verbraucherschutz geführt. Daher wurde Christine Lambrecht, MdB zur neuen Bundesjustizministerin ernannt und im Deutschen Bundestag vereidigt.Mehr Anzeigen 02.07.2019Breitbandversorgung im StadtgebietPassau 16.930 Meter Glasfaserkabel, 8.955 Meter Lehrrohre und Tiefbau über 8.471 Meter – das sind die Zahlen für den derzeit laufenden Breitbandausbau in der Dreiflüssestadt im Rahmen der Richtlinie zur Förderung des Aufbaus von Hochgeschwindigkeitsnetzen im Freistaat Bayern, kurz: Breitbandrichtlinie.Mehr Anzeigen 18.05.2019Abenteuer Bundestag: Ein Praktikum im Büro einer Bundestagsabgeordneten aus NiederbayernBerlin Die Niederbayerin Larissa Friedl hat im Rahmen eines zweimonatigen Praktikums im Büro der Bundestagsabgeordneten und Parlamentarischen Staatssekretärin Rita Hagl-Kehl (SPD) zahlreiche Einblicke in die parlamentarische Arbeit und den Abgeordnetenalltag erhalten.Mehr Anzeigen 02.05.2019