zurück zur Übersicht
21.01.2020
679 Klicks
teilen

Menschen, die Zukunft mit viel Leidenschaft gestalten

Wegbereiter

Kooperationspartner dieses grenzüberschreitenden Projekts sind der Verein für Nachhaltigkeit e.V. (www.nachhaltigkeit-ev.de) im bayerischen Freising sowie das Stift Schlägl (www.stift-schlaegl.at) im österreichischen Mühlviertel. 

Das Projekt wurde in enger Zusammenarbeit mit der EUREGIO Bayerischer Wald-Böhmerwald-Unterer Inn auf den Weg gebracht.

Für Konzeption, Produktion und Postproduktion der Podcast-Reihe ist die Passauer Werbeagentur MiTo Media GmbH (www.mito-media.de)  verantwortlich.

Die bisher produzierten sechs Podcasts  treffen den Nerv der Zeit. Sie erfreuen sich großer Resonanz und haben viel positives Feedback erfahren. Allein auf Facebook erreichten zwei der insgesamt sechs Podcasts rund 15.000 Personen, führten zu weit über 2.500 Interaktionen und wurden annähernd 100mal geteilt (Stand: 15.12.2019)

Ziel der Initiatoren ist es, diese Podcast-Reihe zeitnah weiter fortzuführen, umfangreicher auszubauen und ein intensives Netzwerk sowie eine öffentlichkeitswirksame Plattform zu schaffen.


Alle Filme sind hier zu sehen:

Die Umweltkrisen nehmen zu...

...das Artensterben ist real nachgewiesen. Die Gewässer sind überdüngt und zunehmend mit Mikroplastik belastet. Der Verkehr belastet durch Lärm und Feinstaub die Gesundheit und durch CO2 das Klima, Pestizide induzieren und verstärken Krankheiten.

In den nächsten Jahren stehen große Veränderungen an, die die Wissenschaft als notwendige große Transformation bezeichnet. Dabei geht es um: Agrar-, Mobilitäts- und Energiewende. Es geht um Verringerung des Plastikkonsums und echte Kreislaufwirtschaft. Die Notwendigkeit eines ökologischen Umdenkens wird durch die aktuellen Debatten zum Thema Nachhaltigkeit und Ökologie, in Bayern u.a. durch das erfolgreiche Volksbegehren zum Artenschutz angestoßen, deutlich gemacht und vorangetrieben. Einen Beitrag zu einer besseren Zukunft für die nachkommenden Generationen muss allerdings jeder von uns leisten und mit dem Umdenken bei sich selbst anfangen.

Mit diesem INTERREG-geförderten Projekt zeigen wir in professionellen, emotionalen Podcasts ganz unterschiedliche Wegbereiter, die innovative Nachhaltigkeit und umweltbewusstes Handeln leben und gestalten. Menschen aus der Grenzregion Niederbayern und Oberösterreich, die mit ganz unterschiedlichen Projekten und mit individuellen Sichtweisen die Zukunft aktiv in die Hand nehmen. Wegbereiter sind Zukunftsgestalter!

Interviewpartner der sechsteiligen Podcast-Reihe

Hans-Jürgen Buchner

  • Musikformation "Haindling"
  • Geiselhöring - Landkreis Straubing-Bogen - Niederbayern

"Nachhaltigkeit ist Bewahren. Nachhaltigkeit ist für mich das, was bleibt. Wenn ich etwas benütze und es wird nicht zerstört und nicht weggeworfen, dann ist es für mich nachhaltig", so fasst Hans-Jürgen Buchner seine Lebensphilosophie in knappen Worten zusammen. Der Frontmann der bayerischen Band "Haindling" ist ein Bewahrer und Verfechter von Mundart und Kultur in Bayern.

 

Mag. Johannes Wohlmacher

  • Oberforstmeister Forstamt Stift Schlägl
  • Aigen-Schlägl - Oberes Mühlviertel - Oberösterreich

Stift Schlägl in der Idylle des Mühlviertels in Oberösterreich. Rund 6.500 Hektar Wald gehören zum Besitz des Klosters. Seit Mitte der 1960iger Jahre wird der Wald im Sinne zukunftsorientierter Nachhaltigkeit bewirtschaftet. Es entstand ein robuster Plenterwald – ein gesundes, natürliches Nebeneinander aller Dimensionen und Altersstufen der Bäume auf kleiner Fläche.

 

Hannelore Hopfer

  • Inhaberin Kapellenhof
  • Ringelai - Landkreis Freyung-Grafenau - Niederbayern

"Nachhaltigkeit muss Freude machen, sie muss von innen kommen", sagt Hannelore Hopfer, Inhaberin des Kapellenhofs. Ein historisch bedeutsames Refugium in einem idyllischen Tal. Der Kapellenhof ist gelebte Nachhaltigkeit und sanfter Tourismus. 20 Pferde laden ein zu einem unvergesslichen Reiturlaub, das Wirtshaus bietet liebevoll zubereitete Gerichte und die gemütlich eingerichteten Zimmer verzaubern mit viel Charme in Echtholz.

 

Claudia Hochreiter

  • Mit-Initiatorin Waldkindergruppe Sterngartl
  • Sonnberg im Mühlkreis - Oberösterreich

"Ich verstehe die Verbindung Kinder und Wald als etwas ganz Nachhaltiges. In Kindern, die jeden Tag im Wald spielen dürfen, wird ein starkes Bewusstsein genährt. Ich glaube, dass diese Kinder später als erwachsene Menschen die Welt anders, bewusst, achtsam und nachhaltig gestalten und automatisch bereit sind, alles Lebendige zu schützen. Ich habe das Gefühl, dies ist die Basis, Kinder und Wald zu verbinden im Sinne der Nachhaltigkeit", so die Worte von Claudia Hochreiter, Mit-Initatorin der öffentlichen Waldkindergruppe Sterngartl.

 

Halo Saibold

  • Gründungsmitglied DIE GRÜNEN
  • Aldersbach - Landkreis Passau - Niederbayern

"Ende der 1970er Jahre herrschte eine ungeheure Politikverdrossenheit. Alle waren sauer auf die Alt-Parteien. Für mich war es wichtig, die Umweltschutzideen sowie den sorgsamen Umgang mit der Natur verstärkt unter die Leute zu bringen".  Halo Saibold war und ist bis heute eine Frau der Tat: Die heute 76-Jährige war Gründungsmitglied der Partei DIE GRÜNEN auf Landes- und Bundesebene. Sie war viele Jahre Mitglied des Deutschen Bundestags. Und auch heute noch kann es Halo Saibold nicht lassen: Im Kreistag des Landkreises Passau setzt sie sich nach wie vor für Natur und Umweltschutz ein.

 

Roswitha Diaz Winter

  • Permakultur und Selbstversorgung - Wilde Rose
  • Aigen-Schlägl - Oberes Mühlviertel - Oberösterreich

"Für mich ist Nachhaltigkeit ein Lebensprinzip: Nicht mehr zu nehmen, als notwendig ist und zurück zu geben, was möglich ist." So formuliert es Roswitha Diaz Winter, für die Nachhaltigkeit ein täglich gelebter Lebensinhalt ist. Mit viel Engagement und jeder Menge Überzeugung praktiziert sie Selbstversorgung und widmet sich der Permakultur. Sie hat das Ausbildungszentrum "Wilde Rose" ins Leben gerufen und gibt hier ihr fundiertes Wissen in zahlreichen Kursen und Seminaren weiter.

 


- td



Quellenangaben

Autor: Tommy Dantl, MiTo Media GmbH

Sie möchten Ihren Bericht regional bewerben?

Alle Informationen und Ihren Ansprechpartner finden Sie HIER.


Kommentare

Bitte registrieren Sie sich um hier Kommentare eintragen zu können!
» Jetzt kostenlos Registrieren oder haben Sie Loginprobleme?


Ähnliche Berichte

Nachhaltigkeit auf kommunaler Ebene gestaltenFreyung In der jüngsten Kreistagssitzung erfolgte ein weiterer Schritt, um den Nachhaltigkeitsaktivitäten des Landkreises Freyung-Grafenau den Weg zu ebnen. Klimaschutzmanagerin Verena Holzbauer stellte dem Gremium die global gültigen Nachhaltigkeitsziele und die Bestrebungen des Landkreises dar.Mehr Anzeigen 28.05.2021"Saldenburger Granit eignet sich geologisch nicht für ein Endlager"Saldenburg Ist der Bayerische Wald als Endlager für hochradioaktive Abfallstoffe geeignet? Von Sebastian Gruber, Landrat des im Falle des Saldenburger Granits direkt betroffenen Landkreises Freyung-Grafenau, gibt es dazu ein klares Nein.Mehr Anzeigen 27.09.2020Der Bayerische Wald als StandortfaktorHaidmühle Als mustergültigen Botschafter Niederbayerns bezeichneten MdL Max Gibis und Landrat Sebastian Gruber das Bettenhaus Mühldorfer im Rahmen einer Besichtigung des Betriebes durch die CSU-Kreisvorstandschaft sowie die CSU-Kreistagsfraktion.Mehr Anzeigen 10.06.2019

silwy MAGNETIC DRINKWARE – junges StartUp aus FRG erobert AmerikaFreyung Letztes Jahr war das Team von silwy, so der Markenname des Freyunger Magnetgläser-StartUps, zum ersten Mal auf der Miami International Boat Show vertreten und hat dort evaluiert, wie denn die US-Zielgruppe auf die Erfindung Made in FRG reagiert.Mehr Anzeigen 15.03.2019Dorfjubiläum wirft seine Schatten vorausHinterschmiding Im Jahre 1618 wird das Dorf Herzogsreut gegründet, um den Handelsweg durch den Bayerischen Wald, der damals noch eher einem Urwald gleicht, zu sichern. Hier ließen sich Anfangs 18 Siedler nieder.Mehr Anzeigen 17.10.2017Heimat-Verein: Wolfstoana BuamFreyung Der Trachtenverein "Wolfstoana Buam" hat seit seiner Gründung im Jahr 1953 durch den Einsatz vieler Trachtlerinnen und Trachtler einen wichtigen Beitrag für das kulturelle und gesellschaftliche Leben weit über die Stadt Freyung hinaus geleistet und will sich auch in Zukunft dieser wichtigen Aufgabe stellen.Mehr Anzeigen 27.06.2016


Diese Webseite verwendet Cookies

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Um die Funktionen unserer Webseite vollumfänglich Nutzen zu können, willigen Sie bitte in deren Nutzung ein.

Mehr Infos: Datenschutz | Impressum

Akzeptieren und schließen
Alle Cookies akzeptieren Cookie-Einstellungen anpassen
Cookie-Erklärung Über Cookies
Notwendig Präferenzen Statistiken Marketing

Notwendige Cookies helfen dabei, eine Webseite nutzbar zu machen, indem sie Grundfunktionen wie Seitennavigation und Zugriff auf sichere Bereiche der Webseite ermöglichen. Die Webseite kann ohne diese Cookies nicht richtig funktionieren.

Name Anbieter Zweck Ablauf
cookieinfoWAIDLER.COMSpeichert die Benutzereinstellungen zu den Cookies.90 Tage
waidler-sessionWAIDLER.COMEindeutige ID, die die Sitzung des Benutzers identifiziert.Session
_gadsGoogleVerwendet von Google für die Werbeplätze und Werbeanzeigen1 Jahr

Präferenz-Cookies ermöglichen einer Webseite sich an Informationen zu erinnern, die die Art beeinflussen, wie sich eine Webseite verhält oder aussieht, wie z. B. Ihre bevorzugte Sprache oder die Region in der Sie sich befinden.

Name Anbieter Zweck Ablauf
waidler-logWAIDLER.COMSpeichert den User-Login mit Auswahl „merken“ im aktuellen Browser für bis zu 30 Tage.30 Tage

Statistik-Cookies helfen Webseiten-Besitzern zu verstehen, wie Besucher mit Webseiten interagieren, indem Informationen anonym gesammelt und gemeldet werden.

Name Anbieter Zweck Ablauf
_gaGoogleRegistriert eine eindeutige ID, die verwendet wird, um statistische Daten dazu, wie der Besucher die Website nutzt, zu generieren.2 Jahre
_gatGoogleWird von Google Analytics verwendet, um die Anforderungsrate einzuschränken1 Tag
_gidGoogleRegistriert eine eindeutige ID, die verwendet wird, um statistische Daten dazu, wie der Besucher die Website nutzt, zu generieren.1 Tag
_gat_<CODE>GoogleWird von Google Analytics verwendet, um die Anforderungsrate einzuschränken1 Tag
_gat_auGoogleWird von Google Analytics verwendet, um die Anforderungsrate einzuschränken1 Tag

Marketing-Cookies werden verwendet, um Besuchern auf Webseiten zu folgen. Die Absicht ist, Anzeigen zu zeigen, die relevant und ansprechend für den einzelnen Benutzer sind und daher wertvoller für Publisher und werbetreibende Drittparteien sind.

Name Anbieter Zweck Ablauf
IDEGoogleVerwendet von Google DoubleClick, um die Handlungen des Benutzers auf der Webseite nach der Anzeige oder dem Klicken auf eine der Anzeigen des Anbieters zu registrieren und zu melden, mit dem Zweck der Messung der Wirksamkeit einer Werbung und der Anzeige zielgerichteter Werbung für den Benutzer.1 Jahr
test_cookieGoogleVerwendet, um zu überprüfen, ob der Browser des Benutzers Cookies unterstützt.1 Tag
ads/ga-audiencesGoogleUsed by Google AdWords to re-engage visitors that are likely to convert to customers based on the visitor's online behaviour across websites.Session
NIDGoogleRegistriert eine eindeutige ID, die das Gerät eines wiederkehrenden Benutzers identifiziert. Die ID wird für gezielte Werbung genutzt.1 Jahr
_fbpWAIDLER.COMWird von Facebook genutzt, um eine Reihe von Werbeprodukten anzuzeigen, zum Beispiel Echtzeitgebote dritter Werbetreibender.3 Monate
VISITOR_INFO1_LIVEYouTubeVersucht, die Benutzerbandbreite auf Seiten mit integrierten YouTube-Videos zu schätzen.179 Tage
YSCYouTubeRegistriert eine eindeutige ID, um Statistiken der Videos von YouTube, die der Benutzer gesehen hat, zu behalten.Session
yt-remote-device-idYouTubeSpeichert die Benutzereinstellungen beim Abruf eines auf anderen Webseiten integrierten Youtube-VideosPersistent
yt-remote-session-appYouTubeSpeichert die Benutzereinstellungen beim Abruf eines auf anderen Webseiten integrierten Youtube-VideosSession
yt-remote-session-nameYouTubeSpeichert die Benutzereinstellungen beim Abruf eines auf anderen Webseiten integrierten Youtube-VideosSession
Einstellungen speichern

Cookies sind kleine Textdateien, die von Webseiten verwendet werden, um die Benutzererfahrung effizienter zu gestalten.

Laut Gesetz können wir Cookies auf Ihrem Gerät speichern, wenn diese für den Betrieb dieser Seite unbedingt notwendig sind. Für alle anderen Cookie-Typen benötigen wir Ihre Erlaubnis.

Diese Seite verwendet unterschiedliche Cookie-Typen. Einige Cookies werden von Drittparteien platziert, die auf unseren Seiten erscheinen.

Sie können Ihre Einwilligung jederzeit von der Cookie-Erklärung auf unserer Website ändern oder widerrufen.

Erfahren Sie in unserer Datenschutzrichtlinie mehr darüber, wer wir sind, wie Sie uns kontaktieren können und wie wir personenbezogene Daten verarbeiten.

Bitte geben Sie Ihre Einwilligungs-ID und das Datum an, wenn Sie uns bezüglich Ihrer Einwilligung kontaktieren.