zurück zur Übersicht
21.10.2019
1148 Klicks
teilen

Die Sozialverwaltung des Bezirks hat einen neuen Dienstsitz

Funktional, lichtdurchflutet, modern – so präsentiert sich das neue Verwaltungsgebäude der Sozialverwaltung des Bezirks Niederbayern „Am Lurzenhof 15“ in Landshut-Schönbrunn. Am 17. Oktober wurde es nach etwas mehr als zwei Jahren Bauzeit eingeweiht und damit offiziell seiner Bestimmung übergeben. Ein besonderer Tag für den Bezirk Niederbayern, so Bezirkstagspräsident Dr. Olaf Heinrich, der sich bei allen am Projekt Beteiligten für den reibungslosen Ablauf und die gute Zusammenarbeit bedankte. Besonders erfreulich: Die genehmigten Gesamtkosten in Höhe von rund 19,14 Mio. Euro konnten eingehalten bzw. sogar unterschritten werden. Von den Bauaufträgen, die zum Großteil europaweit ausgeschrieben werden mussten, konnten knapp 80 Prozent an Firmen aus Niederbayern und hiervon wiederum fast die Hälfte an Firmen aus Landshut vergeben werden – auch dies ein sehr positiver Aspekt, der der heimischen Wirtschaft zugute kam.

Geplant wurde das viergeschossige Gebäude für 200 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. „In Anbetracht des Aufgabenzuwachses und der damit verbundenen steigenden Mitarbeiterzahl war eine räumliche Expansion der Sozialverwaltung unumgänglich geworden“ so Bezirkstagspräsident Dr. Heinrich. Waren im Jahr 2005 noch 77 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in der Sozialverwaltung beschäftigt, sind es aktuell rund 180.

Das neue Verwaltungsgebäude der Sozialverwaltung des Bezirks Niederbayern.Das neue Verwaltungsgebäude der Sozialverwaltung des Bezirks Niederbayern.


Eine Grundwasserwärmepumpe, hohe Dämmwerte der Außenwände und eine Photovoltaikanlage für den Eigenverbrauch machen den Neubau zu einem KfW 55-Energieeffizienzhaus. Bei den nichttragenden Innenwänden in Trockenbauweise wurde auf Installationen verzichtet – so können Bürozwischenwände bei Bedarf problemlos umgebaut werden. Architektin Angelika Greßmann: „Das Ziel des Entwurfs, dass der neue Verwaltungsbau bei möglichst effizienter Gestaltung und Bauweise eine hohe Qualität an Arbeitsplätzen bietet, wurde aus unserer Sicht sehr gut erreicht. Durch die Keramikfassade sollte zudem ein Bezug zur Landshuter Ziegelindustrie hergestellt werden.“

Bei der Wahl des Grundstücks spielte die gute Anbindung an den ÖPNV eine wichtige Rolle. Etwa 180 Stellplätze stehen Besuchern, Mitarbeitern und für Dienstfahrzeuge zur Verfügung. An den Neubau angrenzend wurde eine knapp 10.000 qm große Abgrabung als Retentionsfläche erstellt, da sich das Grundstück im Überschwemmungsgebiet des Schweinbaches befindet. Das gesamte Niederschlagswasser kann versickern, wird also nicht in den öffentlichen Kanal eingeleitet. Bestehende Gehölze wurden weitestgehend erhalten, ergänzend werden unter anderem mehr als 100 Bäume neu gepflanzt werden.

Bei der Schlüsselübergabe von links: Bezirkstagspräsident Dr. Olaf Heinrich, Architektin Angelika Greßmann und Irmgard Kaltenstadler, Leiterin der Sozialverwaltung.Bei der Schlüsselübergabe von links: Bezirkstagspräsident Dr. Olaf Heinrich, Architektin Angelika Greßmann und Irmgard Kaltenstadler, Leiterin der Sozialverwaltung.


Das bisherige Dienstgebäude der Sozialverwaltung unmittelbar am Campus hat der Bezirk langfristig an die Hochschule Landshut vermietet, denn auch dort ist der Platz knapp geworden. Damit dürfte der Umzug der Sozialverwaltung in den Neubau auch für Hochschulpräsident Prof. Dr. Karl Stoffel, ebenfalls Ehrengast bei der feierlichen Einweihung, ein Freudentag sein. Über die Synergieeffekte für die Hochschule freut sich auch Oberbürgermeister Alexander Putz, der das neue Verwaltungsgebäude der Sozialverwaltung als Schmuckstück bezeichnete, das das „kleine Ämterviertel“ in Landshut-Schönbrunn bereichert.

„Hilfsbereitschaft ist für jede intakte Gesellschaft eine unabdingbare Tugend“ so zitierte Bezirkstagspräsident Heinrich den Hochschullehrer und Autor Horst-Joachim Rahn. „,Dies leben die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Sozialverwaltung des Bezirks Niederbayern Tag für Tag. Und das soll auch in Zukunft so bleiben. In dem neuen Gebäude wurden dafür die besten Bedingungen geschaffen.“


- sb


Bezirk NiederbayernLandshut

Quellenangaben

Bezirk Niederbayern

Sie möchten Ihren Bericht regional bewerben?

Alle Informationen und Ihren Ansprechpartner finden Sie HIER.


Kommentare

Bitte registrieren Sie sich um hier Kommentare eintragen zu können!
» Jetzt kostenlos Registrieren oder haben Sie Loginprobleme?


Ähnliche Berichte

Ein Stück Bayerwald in der Landshuter SozialverwaltungLandshut Im September vergangenen Jahres wurde der Neubau der Sozialverwaltung des Bezirks Niederbayern eingeweiht. Bis dato waren die Flure noch recht schmucklos. Um das zu ändern und ein Stück bildschöne, heimische Natur in den Neubau zu bringen, nahm Bezirkstagspräsident Dr. Olaf Heinrich drei großformatige Fotodrucke vom Freyunger Fotografen Georg Knaus entgegen.Mehr Anzeigen 17.02.2020Niederbayern-Forum hat viel geschafftLandshut „Niederbayern schafft Heimat, Niederbayern schafft Zukunft!“ So lautet der Slogan, mit dem der Verein Niederbayern-Forum e.V. die Entwicklung der Region weiter voranbringen möchte.Mehr Anzeigen 15.02.2020Neues Schulungs- und Besucherzentrum eingeweihtLindberg (Lindbergmühle) 1982 errichtet, 1991 erweitert und nach umfassender Modernisierung und mit einem neuen Schulungs- und Besucherzentrum ausgestattet, steht der Fischereiliche Lehr- und Beispielsbetrieb Lindbergmühle mit der offiziellen Einweihung des Neubaus am 27.09.2019 bestens gerüstet für die Zukunft da.Mehr Anzeigen 04.10.2019

Eine eigene Polizeiakademie für NiederbayernLandshut Die niederbayerische Polizei benötigt eine regionale Ausbildungsstätte für Polizeianwärter. Vertreter der Bezirksgruppe Niederbayern der Gewerkschaft der Polizei (GdP) und Bezirkstagspräsident Dr. Olaf Heinrich plädierten bei einem Fachgespräch in der Bezirkshauptverwaltung in Landshut für eine rasche konkrete Umsetzung der Beschlüsse der Bayerischen Staatsregierung.Mehr Anzeigen 25.08.2019Der Bezirk Niederbayern hilft im PflegefallLandshut Der Eintritt der Pflegebedürftigkeit bedeutet für Betroffene und deren Angehörige einen tiefen Einschnitt und stellt diese vor große Herausforderungen. Durch das Bayerische Teilhabegesetz I wurde die Zuständigkeit für die Hilfe zur ambulanten Pflege von den Landkreisen und kreisfreien Städten auf die bayerischen Bezirke übertragen.Mehr Anzeigen 12.08.2019Zu Gast bei Regierungs- und ParlamentschefsFurth bei Göttweig In einer hochkarätigen Runde mit mehreren Staats- und Regierungschefs und Vertretern der EU hat Bezirkstagspräsident Dr. Olaf Heinrich am Wochenende Deutschland vertreten. Er sprach auf dem Europagipfel auf Stift Göttweig in der niederösterreichischen Wachau zur Rolle Bayerns in Europa. In einer Gesprächsrunde zusammen mit Arno Kompatscher, Landeshauptmann Südtirols, erklärte Heinrich, welche Bedeutung Europa für eine Region spielt, die lange Jahre die Nachbarschaft des Eisernen Vorhangs zu spüren bekam, und was Europa braucht, um weiterhin erfolgreich zu sein.Mehr Anzeigen 19.06.2019


Diese Webseite verwendet Cookies

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Um die Funktionen unserer Webseite vollumfänglich Nutzen zu können, willigen Sie bitte in deren Nutzung ein.

Mehr Infos: Datenschutz | Impressum

Akzeptieren und schließen
Alle Cookies akzeptieren Cookie-Einstellungen anpassen
Cookie-Erklärung Über Cookies
Notwendig Präferenzen Statistiken Marketing

Notwendige Cookies helfen dabei, eine Webseite nutzbar zu machen, indem sie Grundfunktionen wie Seitennavigation und Zugriff auf sichere Bereiche der Webseite ermöglichen. Die Webseite kann ohne diese Cookies nicht richtig funktionieren.

Name Anbieter Zweck Ablauf
cookieinfoWAIDLER.COMSpeichert die Benutzereinstellungen zu den Cookies.90 Tage
waidler-sessionWAIDLER.COMEindeutige ID, die die Sitzung des Benutzers identifiziert.Session
_gadsGoogleVerwendet von Google für die Werbeplätze und Werbeanzeigen1 Jahr

Präferenz-Cookies ermöglichen einer Webseite sich an Informationen zu erinnern, die die Art beeinflussen, wie sich eine Webseite verhält oder aussieht, wie z. B. Ihre bevorzugte Sprache oder die Region in der Sie sich befinden.

Name Anbieter Zweck Ablauf
waidler-logWAIDLER.COMSpeichert den User-Login mit Auswahl „merken“ im aktuellen Browser für bis zu 30 Tage.30 Tage

Statistik-Cookies helfen Webseiten-Besitzern zu verstehen, wie Besucher mit Webseiten interagieren, indem Informationen anonym gesammelt und gemeldet werden.

Name Anbieter Zweck Ablauf
_gaGoogleRegistriert eine eindeutige ID, die verwendet wird, um statistische Daten dazu, wie der Besucher die Website nutzt, zu generieren.2 Jahre
_gatGoogleWird von Google Analytics verwendet, um die Anforderungsrate einzuschränken1 Tag
_gidGoogleRegistriert eine eindeutige ID, die verwendet wird, um statistische Daten dazu, wie der Besucher die Website nutzt, zu generieren.1 Tag
_gat_<CODE>GoogleWird von Google Analytics verwendet, um die Anforderungsrate einzuschränken1 Tag
_gat_auGoogleWird von Google Analytics verwendet, um die Anforderungsrate einzuschränken1 Tag

Marketing-Cookies werden verwendet, um Besuchern auf Webseiten zu folgen. Die Absicht ist, Anzeigen zu zeigen, die relevant und ansprechend für den einzelnen Benutzer sind und daher wertvoller für Publisher und werbetreibende Drittparteien sind.

Name Anbieter Zweck Ablauf
IDEGoogleVerwendet von Google DoubleClick, um die Handlungen des Benutzers auf der Webseite nach der Anzeige oder dem Klicken auf eine der Anzeigen des Anbieters zu registrieren und zu melden, mit dem Zweck der Messung der Wirksamkeit einer Werbung und der Anzeige zielgerichteter Werbung für den Benutzer.1 Jahr
test_cookieGoogleVerwendet, um zu überprüfen, ob der Browser des Benutzers Cookies unterstützt.1 Tag
ads/ga-audiencesGoogleUsed by Google AdWords to re-engage visitors that are likely to convert to customers based on the visitor's online behaviour across websites.Session
NIDGoogleRegistriert eine eindeutige ID, die das Gerät eines wiederkehrenden Benutzers identifiziert. Die ID wird für gezielte Werbung genutzt.1 Jahr
_fbpWAIDLER.COMWird von Facebook genutzt, um eine Reihe von Werbeprodukten anzuzeigen, zum Beispiel Echtzeitgebote dritter Werbetreibender.3 Monate
VISITOR_INFO1_LIVEYouTubeVersucht, die Benutzerbandbreite auf Seiten mit integrierten YouTube-Videos zu schätzen.179 Tage
YSCYouTubeRegistriert eine eindeutige ID, um Statistiken der Videos von YouTube, die der Benutzer gesehen hat, zu behalten.Session
yt-remote-device-idYouTubeSpeichert die Benutzereinstellungen beim Abruf eines auf anderen Webseiten integrierten Youtube-VideosPersistent
yt-remote-session-appYouTubeSpeichert die Benutzereinstellungen beim Abruf eines auf anderen Webseiten integrierten Youtube-VideosSession
yt-remote-session-nameYouTubeSpeichert die Benutzereinstellungen beim Abruf eines auf anderen Webseiten integrierten Youtube-VideosSession
Einstellungen speichern

Cookies sind kleine Textdateien, die von Webseiten verwendet werden, um die Benutzererfahrung effizienter zu gestalten.

Laut Gesetz können wir Cookies auf Ihrem Gerät speichern, wenn diese für den Betrieb dieser Seite unbedingt notwendig sind. Für alle anderen Cookie-Typen benötigen wir Ihre Erlaubnis.

Diese Seite verwendet unterschiedliche Cookie-Typen. Einige Cookies werden von Drittparteien platziert, die auf unseren Seiten erscheinen.

Sie können Ihre Einwilligung jederzeit von der Cookie-Erklärung auf unserer Website ändern oder widerrufen.

Erfahren Sie in unserer Datenschutzrichtlinie mehr darüber, wer wir sind, wie Sie uns kontaktieren können und wie wir personenbezogene Daten verarbeiten.

Bitte geben Sie Ihre Einwilligungs-ID und das Datum an, wenn Sie uns bezüglich Ihrer Einwilligung kontaktieren.