zurück zur Übersicht

22.09.2019
458 Klicks
teilen

Es geht auf den 3000. Junior Ranger zu

Nochmal in den Erinnerungen der vergangenen Sommerferien schwelgen. Das stand am Wochenende auf dem Programm von 51 Schülern der Landkreise Regen und Freyung-Grafenau. Schließlich galt es zurückzublicken auf vier Tage Wildnis-Abenteuer beim Junior-Ranger-Einführungsprogramm. Als Dank für die Teilnahme gab’s für alle Mädchen und Jungen im Neuschönauer Hans-Eisenmann-Haus eine Urkunde.

Umweltbildung genieße im Nationalpark Bayerischer Wald einen sehr hohen Stellenwert, sagte Reinhold Gaisbauer, stellvertretender Leiter der Nationalparkwacht, bei der kleinen Feierstunde. „Ich hoffe, ihr habt viel gelernt über unsere Natur und bleibt dem Nationalpark treu“, so Gaisbauer. Spiel und Spaß seien aber sicher auch nicht zu kurz gekommen. „Und das ist auch das Wichtigste“, so Josef Wanninger, Sachgebietsleiter für Umweltbildung und Besucherzenten im Nationalpark. Dass damit aber nach der Einführung nicht Schluss sein müsse, erklärte Mario Schmid, Geschäftsführer des Junior-Ranger-Vereins. „Wer bei uns mitmacht, kann jeden Monat an spannenden Aktionen teilnehmen.“ So stünden etwa Geocaching, Renaturierungs-Maßnahmen oder die Betreuung von Infoständen auf der Tagesordnung.

In Anlehnung auf den zunehmenden digitalen Konsum sagte Sparkassen-Vertreter Dietmar Attenbrunner: „Ihr habt die Steckdosen vier Tage lang gegen wilde Natur eingetauscht. Das ist ja auch viel spannender. Ich finde, Junior Ranger sind cool!“ Das ganze Projekt sei ein wertvoller Dienst für die Region und die nachfolgende Generation. Daher würden die Sparkassen Freyung-Grafenau und Regen-Viechtach das Projekt Jahr für Jahr sehr gern finanziell unterstützen.

In den Sommerferien nahmen 51 Kinder am Junior-Ranger-Programm teil. Damit hat das Projekt mittlerweile knapp 3000 Mädchen und Jungen der fünften Jahrgangsstufe erreicht.In den Sommerferien nahmen 51 Kinder am Junior-Ranger-Programm teil. Damit hat das Projekt mittlerweile knapp 3000 Mädchen und Jungen der fünften Jahrgangsstufe erreicht.


Dass aktive Junior-Ranger weit herumkommen können, erzählte schließlich noch Antonia Neuberger mit einem launigen Fotovortrag. Sie war heuer beim europäischen Junior-Ranger-Camp in Estland dabei – als eine von 50 Teilnehmenden aus neun Ländern. Eine andere Gruppe junger Bayerwaldler reiste in die Sächsische Schweiz zum nationalen Austauschtreffen. Ihre Erfahrungen dabei gab die Gruppe in einem kurzweiligen Video wieder.

Danach gab’s für alle frisch gebackenen Junior Ranger endlich die ersehnten Teilnahmezertifikate. Viele nahmen sich auch gleich noch einen Mitgliedsantrag für den Verein mit. Und im nächsten Jahr darf das Projekt dann wohl ein kleines Jubiläum feiern. Dann nämlich wird aller Voraussicht nach der 3000. Junior Ranger erfahren, was hinter dem Motto Natur Natur sein lassen steckt.


- sb


Nationalparkverwaltung Bayerischer WaldGrafenau

Quellenangaben

Nationalparkverwaltung Bayerischer Wald

Sie möchten Ihren Bericht regional bewerben?

Alle Informationen und Ihren Ansprechpartner finden Sie HIER.


Kommentare

Bitte registrieren Sie sich um hier Kommentare eintragen zu können!
» Jetzt kostenlos Registrieren oder haben Sie Loginprobleme?


Ähnliche Berichte

61 neue Junior RangerNeuschönau Sich einfach mal in die wilde Natur entführen lassen. Einsame Flecken erkunden. Pilze und Insekten unter die Lupe nehmen. Gipfel erklimmen. All das und noch viel mehr können Fünftklässler Jahr für Jahr beim Junior-Ranger-Einführungsprogramm des Nationalparks Bayerischer Wald erleben.Mehr Anzeigen 08.10.2018Beim Ferienprogramm mit allen Sinnen den Wald entdeckenNeuschönau Wie arbeiten Wolfsforscher? Welcher Pilz riecht nach Rosen? Und kann man in der Wildnis Schätze finden? Diesen und anderen Fragen können Kinder beim Pfingstferienprogramm des Nationalparks Bayerischer Wald auf den Grund gehen.Mehr Anzeigen 15.05.2018Schüler ziehen ins Haus zur Wildnis einLindberg Im Haus zur Wildnis bei Ludwigsthal gibt es einen neuen Ausstellungsbereich. Dort präsentieren sich nun die zehn Partnerschulen aus den Landkreisen Regen und Freyung-Grafenau.Mehr Anzeigen 02.04.2018Ferienspaß mit Batman, Tierspuren und Co.Spiegelau Zahlreiche kostenlose Veranstaltungen in den Nationalparkzentren Lusen in Neuschönau und Falkenstein in Ludwigsthal sowie im Waldspielgelände bei Spiegelau laden Kinder dazu ein, Neues zu entdecken, zu basteln oder sich mit viel Spaß in der Natur auszutoben.Mehr Anzeigen 23.03.2018Junior Ranger bekommen 110-fachen NachwuchsNeuschönau Zum 20. Mal gab's am vergangenen Wochenende einen Jahrgangsabschluss zu feiern. Die Rede ist vom Junior-Ranger-Programm des Nationalparks Bayerischer Wald, das jedes Jahr aufs Neue die Fünftklässler der Landkreise Freyung-Grafenau und Regen zum intensiven, kindgerechten Natur-Kennenlernen einlädt.Mehr Anzeigen 30.09.2017Fünftklässler als Junior RangerNeuschönau Tolle Entdeckertouren im Wald, spannende Einblicke in die Arbeit der Ranger und vor allem ganz viel Spaß in der heimatlichen Natur, das gab’s für 45 Schüler in den Pfingstferien serviert.Mehr Anzeigen 01.07.2017


Diese Webseite verwendet Cookies

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Um die Funktionen unserer Webseite vollumfänglich Nutzen zu können, willigen Sie bitte in deren Nutzung ein.

Mehr Infos: Datenschutz | Impressum

Akzeptieren und schließen
Alle Cookies akzeptieren Cookie-Einstellungen anpassen
Cookie-Erklärung Über Cookies
Notwendig Präferenzen Statistiken Marketing

Notwendige Cookies helfen dabei, eine Webseite nutzbar zu machen, indem sie Grundfunktionen wie Seitennavigation und Zugriff auf sichere Bereiche der Webseite ermöglichen. Die Webseite kann ohne diese Cookies nicht richtig funktionieren.

Name Anbieter Zweck Ablauf
cookieinfoWAIDLER.COMSpeichert die Benutzereinstellungen zu den Cookies.90 Tage
waidler-sessionWAIDLER.COMEindeutige ID, die die Sitzung des Benutzers identifiziert.Session
_gadsGoogleVerwendet von Google für die Werbeplätze und Werbeanzeigen1 Jahr

Präferenz-Cookies ermöglichen einer Webseite sich an Informationen zu erinnern, die die Art beeinflussen, wie sich eine Webseite verhält oder aussieht, wie z. B. Ihre bevorzugte Sprache oder die Region in der Sie sich befinden.

Name Anbieter Zweck Ablauf
waidler-logWAIDLER.COMSpeichert den User-Login mit Auswahl „merken“ im aktuellen Browser für bis zu 30 Tage.30 Tage

Statistik-Cookies helfen Webseiten-Besitzern zu verstehen, wie Besucher mit Webseiten interagieren, indem Informationen anonym gesammelt und gemeldet werden.

Name Anbieter Zweck Ablauf
_gaGoogleRegistriert eine eindeutige ID, die verwendet wird, um statistische Daten dazu, wie der Besucher die Website nutzt, zu generieren.2 Jahre
_gatGoogleWird von Google Analytics verwendet, um die Anforderungsrate einzuschränken1 Tag
_gidGoogleRegistriert eine eindeutige ID, die verwendet wird, um statistische Daten dazu, wie der Besucher die Website nutzt, zu generieren.1 Tag
_gat_<CODE>GoogleWird von Google Analytics verwendet, um die Anforderungsrate einzuschränken1 Tag
_gat_auGoogleWird von Google Analytics verwendet, um die Anforderungsrate einzuschränken1 Tag

Marketing-Cookies werden verwendet, um Besuchern auf Webseiten zu folgen. Die Absicht ist, Anzeigen zu zeigen, die relevant und ansprechend für den einzelnen Benutzer sind und daher wertvoller für Publisher und werbetreibende Drittparteien sind.

Name Anbieter Zweck Ablauf
IDEGoogleVerwendet von Google DoubleClick, um die Handlungen des Benutzers auf der Webseite nach der Anzeige oder dem Klicken auf eine der Anzeigen des Anbieters zu registrieren und zu melden, mit dem Zweck der Messung der Wirksamkeit einer Werbung und der Anzeige zielgerichteter Werbung für den Benutzer.1 Jahr
test_cookieGoogleVerwendet, um zu überprüfen, ob der Browser des Benutzers Cookies unterstützt.1 Tag
ads/ga-audiencesGoogleUsed by Google AdWords to re-engage visitors that are likely to convert to customers based on the visitor's online behaviour across websites.Session
NIDGoogleRegistriert eine eindeutige ID, die das Gerät eines wiederkehrenden Benutzers identifiziert. Die ID wird für gezielte Werbung genutzt.1 Jahr
_fbpWAIDLER.COMWird von Facebook genutzt, um eine Reihe von Werbeprodukten anzuzeigen, zum Beispiel Echtzeitgebote dritter Werbetreibender.3 Monate
VISITOR_INFO1_LIVEYouTubeVersucht, die Benutzerbandbreite auf Seiten mit integrierten YouTube-Videos zu schätzen.179 Tage
YSCYouTubeRegistriert eine eindeutige ID, um Statistiken der Videos von YouTube, die der Benutzer gesehen hat, zu behalten.Session
yt-remote-device-idYouTubeSpeichert die Benutzereinstellungen beim Abruf eines auf anderen Webseiten integrierten Youtube-VideosPersistent
yt-remote-session-appYouTubeSpeichert die Benutzereinstellungen beim Abruf eines auf anderen Webseiten integrierten Youtube-VideosSession
yt-remote-session-nameYouTubeSpeichert die Benutzereinstellungen beim Abruf eines auf anderen Webseiten integrierten Youtube-VideosSession
Einstellungen speichern

Cookies sind kleine Textdateien, die von Webseiten verwendet werden, um die Benutzererfahrung effizienter zu gestalten.

Laut Gesetz können wir Cookies auf Ihrem Gerät speichern, wenn diese für den Betrieb dieser Seite unbedingt notwendig sind. Für alle anderen Cookie-Typen benötigen wir Ihre Erlaubnis.

Diese Seite verwendet unterschiedliche Cookie-Typen. Einige Cookies werden von Drittparteien platziert, die auf unseren Seiten erscheinen.

Sie können Ihre Einwilligung jederzeit von der Cookie-Erklärung auf unserer Website ändern oder widerrufen.

Erfahren Sie in unserer Datenschutzrichtlinie mehr darüber, wer wir sind, wie Sie uns kontaktieren können und wie wir personenbezogene Daten verarbeiten.

Bitte geben Sie Ihre Einwilligungs-ID und das Datum an, wenn Sie uns bezüglich Ihrer Einwilligung kontaktieren.