zurück zur Übersicht
08.08.2019
638 Klicks
teilen

Schüler des LLG besuchen England

Wieder einmal war es so weit. In der vorletzten Schulwoche machten sich die zehnten Klassen des Landgraf-Leuchtenberg-Gymnasiums auf den Weg um England genauer zu erkunden. Zusammen mit den Lehrkräften Christine Dachs, Philipp Roth und Georg Krenn stand dabei nicht nur London auf dem Programm, sondern auch die Südküste des Landes.

Um einen realistischen Eindruck von der britischen Kultur und einen intensiven Kontakt mit der englischen Sprache zu ermöglichen, wohnten die Schüler bei Gastfamilien. So konnten die Gymnasiasten sowohl Sehenswürdigkeiten wie das London Eye, den Camden Market oder den Buckingham Palace besichtigen, als auch beim gemeinsamen Abendessen mit den Gasteltern ihre Englischkenntnisse verbessern.

Besonders gefiel den Schülern die Wanderung an den Klippen des Beachy Head und der anschließende Besuch der nahegelegenen Stadt Brighton, welche für ihre großartigen Strände sowie einem Pier mit Vergnügungspark bekannt ist. Außerdem hatten die Grafenauer dort auch die Gelegenheit das berühmte Gericht „fish and chips” an einem der vielen typischen Stände zu probieren.

All diese Erlebnisse machten die Klassenfahrt für die Jugendlichen des Landgraf-Leuchtenberg-Gymnasiums zu einem unvergesslichen Ereignis ihrer Schullaufbahn, das ihnen wohl noch lange in Erinnerung bleiben wird.


- sb


Landgraf-Leuchtenberg Gymnasium GrafenauGrafenau

Quellenangaben

Landgraf-Leuchtenberg-Gymnasium Grafenau



Kommentare

Bitte registrieren Sie sich um hier Kommentare eintragen zu können!
» Jetzt kostenlos Registrieren oder haben Sie Loginprobleme?

Ähnliche Berichte

Videobotschaften für die ViertklässlerGrafenau Shutdown und Corona-Krise – damit waren alle Vorbereitungen für den „Tag der offenen Tür“ und den geplanten Elterninformationsabend am LLG Grafenau auf Eis gelegt. Unrealistisch, aber wahr!Mehr Anzeigen 07.05.2020Zehntklässler des LLG zeigen beim Abschlussball ihr KönnenSchönberg Endlich war es so weit: Beim traditionellen Abschlussball der zehnten Klassen konnten die Schülerinnen und Schüler des Landgraf-Leuchtenberg Gymnasiums zeigen, was sie in den letzten Monaten gelernt hatten.Mehr Anzeigen 06.02.2020Schüler des LLG beim Gedenkakt für die Opfer des Nationalsozialismus in PassauPassau In diesem Jahr jährt sich das Ende des 2. Weltkrieges sowie die Befreiung der Konzentrationslager zum 75. Mal. Um zu erinnern und gleichzeitig zu mahnen, fand am 24. Januar 2020 im Audimax der Universität Passau ein länderübergreifender Gedenkakt für die Opfer des Nationalsozialismus statt, bei der auch Gäste aus Tschechien und Österreich anwesend waren.Mehr Anzeigen 01.02.2020Der Jugendbuchautor Stefan Gemmel begeistert die Grafenauer Realschüler und GymnasiastenGrafenau Wer beim Begriff „Autorenlesung“ an stundenlanges, eher langweiliges Vorlesen gedacht hat, hat sich bei der von der Staatlichen Realschule Grafenau und dem Landgraf-Leuchtenberg-Gymnasium gemeinsam organisierten Veranstaltung gehörig getäuscht.Mehr Anzeigen 25.07.2019Guten Morgen, dobre rano, ahoi und servus!Grafenau Mit diesen Worten begrüßten sich die Schülerinnen und Schüler aus Budweis und Grafenau im Rahmen des Projekts „Begegnungsraum Geschichte“ des Lehrstuhls von Professor Michler.Mehr Anzeigen 03.05.2019Beam me up, Scotty! – TCG gewährt Schülern einen Blick in die digitale ZukunftGrafenau Einer ausgewählten Schülergruppe des LLG Grafenau wurde am TCG anschaulich und interessant vor Augen geführt, wie viele Bereiche des Lebens von der Digitalisierung betroffen sind.Mehr Anzeigen 10.03.2018