zurück zur Übersicht
08.08.2019
241 Klicks
teilen

Schüler des LLG besuchen England

Wieder einmal war es so weit. In der vorletzten Schulwoche machten sich die zehnten Klassen des Landgraf-Leuchtenberg-Gymnasiums auf den Weg um England genauer zu erkunden. Zusammen mit den Lehrkräften Christine Dachs, Philipp Roth und Georg Krenn stand dabei nicht nur London auf dem Programm, sondern auch die Südküste des Landes.

Um einen realistischen Eindruck von der britischen Kultur und einen intensiven Kontakt mit der englischen Sprache zu ermöglichen, wohnten die Schüler bei Gastfamilien. So konnten die Gymnasiasten sowohl Sehenswürdigkeiten wie das London Eye, den Camden Market oder den Buckingham Palace besichtigen, als auch beim gemeinsamen Abendessen mit den Gasteltern ihre Englischkenntnisse verbessern.

Besonders gefiel den Schülern die Wanderung an den Klippen des Beachy Head und der anschließende Besuch der nahegelegenen Stadt Brighton, welche für ihre großartigen Strände sowie einem Pier mit Vergnügungspark bekannt ist. Außerdem hatten die Grafenauer dort auch die Gelegenheit das berühmte Gericht „fish and chips” an einem der vielen typischen Stände zu probieren.

All diese Erlebnisse machten die Klassenfahrt für die Jugendlichen des Landgraf-Leuchtenberg-Gymnasiums zu einem unvergesslichen Ereignis ihrer Schullaufbahn, das ihnen wohl noch lange in Erinnerung bleiben wird.


- sb |


Landgraf-Leuchtenberg Gymnasium GrafenauGymnasium | Grafenau

Quellenangaben

Landgraf-Leuchtenberg-Gymnasium Grafenau



Kommentare

Bitte registrieren Sie sich um hier Kommentare eintragen zu können!
» Jetzt kostenlos Registrieren oder haben Sie Loginprobleme?

Ähnliche Berichte

„For the beauty oft the earth“ – Gospelchor InSpiration aus Freyung verzaubert PublikumGrafenau Am Abend des 13. Juli gab der Gospelchor InSpiration ein atemberaubendes Konzert in der Aula des Landgraf-Leuchtenberg Gymnasiums Grafenau.Mehr Anzeigen 18.07.2019„Der Klang meines Körpers“ – eine Wanderausstellung am LLGGrafenau Im Rahmen der Präventionsarbeit am LLG durften Schülerinnen und Schüler in der Zeit vom 01.07.2019 bis zum 10.07.2019 eine Wanderausstellung des Bayerischen Zentrums für Prävention und Gesundheitsförderung besuchen, die nicht nur über die verschiedenen Arten von Essstörungen informiert, sondern auch einen sehr persönlichen Zugang zu Betroffenen sucht.Mehr Anzeigen 17.07.2019Bei den Kippen-Kasten sind die Raucher gefragtGrafenau „Müll aus, Natur an“ heißt die Anti-Müll-Kampagne des Nationalparks Bayerischer Wald, die seit Anfang dieses Jahres läuft. In einer ersten Aktion wurden Hundebesitzer dafür sensibilisiert, Hundekotbeutel nicht in der Natur zu entsorgen. Die zweite Aktion richtet sich nun an Raucher.Mehr Anzeigen 04.10.2018Betroffene berichtet über die Gefahren von LoverboysGrafenau Was ist eigentlich sexuelle Gewalt? Wann werden persönliche Grenzen verletzt? Ist die MeToo-Welle nur eine Summe von Überempfindlichkeiten? Ist es überhaupt nötig, solche Fragestellungen in einem Gymnasium im ländlichen Raum zu thematisieren?Mehr Anzeigen 23.04.2018Beam me up, Scotty! – TCG gewährt Schülern einen Blick in die digitale ZukunftGrafenau Einer ausgewählten Schülergruppe des LLG Grafenau wurde am TCG anschaulich und interessant vor Augen geführt, wie viele Bereiche des Lebens von der Digitalisierung betroffen sind.Mehr Anzeigen 10.03.2018Ein Herz für bedürftige Senioren der Region Am letzten Schultag vor Weihnachten verwandelt sich alljährlich die Aula des Landgraf-Leuchtenberg-Gymnasiums in einen quirligen Basar. Auch in diesem Jahr lockten rund um den vom Elternbeirat gespendeten Christbaum Schokobrunnen, phantasievolles Gebäck, Kinderpunsch, Salatbuffet und vieles mehr.Mehr Anzeigen 09.01.2017