zurück zur Übersicht
18.02.2019
372 Klicks
teilen

Das neue vhs-Programm: Von Autogenem Training bis Zehnfingerschreiben

Ab sofort heißt es wieder „Start frei!“ für das neue vhs-Kursprogramm Frühjahr/Sommer 2019.

Die ersten noch druckfrischen Exemplare wurden Landrat Sebastian Gruber in dessen Amtszimmer durch vhs-Geschäftsführer Michael Dietz und den ehrenamtlichen Leiter der vhs Willi Schindler vor der Verteilung an die rund 100 Auslagestellen im gesamten Landkreis offiziell vorgestellt.
Auch im kommenden Semester, das im März beginnt und bis Ende Juli läuft, können Interessierte aus einem Angebot von rund 450 Kursen, Seminaren, Workshops und Vorträgen auswählen. Altbewährtes aus den Fachbereichen Gesellschaft, Kultur, Gesundheit, Sprache sowie EDV und Beruflicher Bildung wurde wieder aufgelegt und durch rund 90 neue Angebote ergänzt. Beim gemeinsamen Durchblättern des neuen
Programms richtete sich der Blick von Landrat Sebastian Gruber vor allem auf die Kursneuheiten, die durch
ein entsprechendes Logo im Kursprogramm leicht zu finden sind.

Workshops zu Gewaltfreier Kommunikation
Neu im Fachbereich Gesellschaft sind beispielsweise Workshops zu den Themen „Gewaltfreie
Kommunikation“ und „Selbstpräsentation“. Im Kulturbereich erstmals aufgenommen wurden Kurse zur
literarischen Praxis, hier etwa das Seminar „Kreative Schreibwerkstatt“. Deutlich ausgeweitet wurde der
Tanzbereich. „Wir bieten in diesem Semester eine sehr breite Palette an, von orientalischen Tanzformen
bis zu bayerischen Tänzen“, so Ehrenamtlicher vhs-Leiter Willi Schindler.
Gesundheitsbereich nimmt größten Umfang ein

Wie auch schon in den vergangenen Semestern, nimmt der Gesundheitsbereich im vhs-Programm den
größten Umfang ein. Vhs-Geschäftsführer Michael Dietz: “Die Menschen entwickeln immer mehr
Körperbewusstsein und achten verstärkt auf körperliche Fitness und seelische Gesundheit.“ Diesem Trend
kommt die vhs mit vielen „bewegten“ Angeboten wie Pilates, Step-Aerobic oder Zumba nach. Kursklassiker
wie Yoga, Qigong oder Autogenes Training zielen auf den Kundenkreis, der innere Ruhe finden und sich mit
Entspannungstechniken auseinandersetzen möchte. Hinzu kommen Vorträge zu gesunder Ernährung,Stressmanagement und Naturheilkunde. Neu im Gesundheitsbereich ist ein Sommerwochenende der Pflanzenheilkunde oder ein Fahrsicherheitstraining für angehende E-Biker.
Durchführungsgarantie ab drei Personen im EDV-Bereich

Als Sprach- und Prüfungskompetenzzentrum des Bayerischen Volkshochschulverbandes ist die Volkhochschule des Landkreises Freyung-Grafenau in Sachen Fremdsprachen gut aufgestellt. Derzeit können Sprachenbegeisterte aus zehn Sprachen, darunter auch Chinesisch, auswählen. Auf neue Beine gestellt wurde der EDV-Bereich mit einer modular aufgebauten Grundausbildung für Windows, Word, Excel und Internetkompetenz, die erstmals mit einer Durchführungsgarantie ab drei Personen angeboten wird. Unter den „Neulingen“ finden sich zudem eine „PC-Sprechstunde für Senioren“ und Angebote für die

Büropraxis wie Zehnfingerschreiben auf der Computertastatur.
Landrat Sebastian Gruber zeigte sich überzeugt, dass die Programmverantwortlichen in der vhs es erneut geschafft haben, ein vielfältiges und ansprechendes Fortbildungsprogramm für jedermann im Landkreis zu planen. Mit Blick auf die Titelseite des aktuellen Programmheftes, die in großen Lettern zum „Machen!“ auffordert, appelliert Gruber:“ Ich kann unsere Bürgerinnen und Bürger nur ermuntern, an unserer Volkshochschule den persönlichen gesellschaftlichen und kulturellen Erfahrungsschatz zu erweitern, der Gesundheit Gutes zu tun, die Sprachkenntnisse aufzufrischen und sich für die Digitalisierung fit zu machen.“Ab sofort liegt das gedruckte vhs-Kursprogramm Frühjahr/Sommer 2019 in den Gemeindeverwaltungen, den Banken und Sparkassen sowie den weiteren Auslagestellen zur kostenlosen Mitnahme auf. Eine Liste aller Auflagestellen kann auf www.vhs-freyung-grafenau.de eingesehen werden. Das Programmheft ist auf der vhs-Website erstmals auch als Version zum Durchblättern dargestellt, aus der die Kurse direkt online gebucht werden können. Auf Wunsch wird das Programm postalisch zugestellt.

 

Gemeinsam blätterten (von links) vhs-Geschäftsführer Michael Dietz, Landrat Sebastian Gruber und der ehrenamtliche Leiter der vhs Willi Schindler durch das neue vhs-Programm. Gruber zeigte sich von der ansprechenden und durchdachten Gestaltung angetan, mit deren Hilfe man sehr schnell die einzelnen Bereiche im Programm finden könne.


- dt


Landratsamt Freyung-GrafenauFreyung

Quellenangaben

Christian Luckner, Landratsamt Freyung



Kommentare

Bitte registrieren Sie sich um hier Kommentare eintragen zu können!
» Jetzt kostenlos Registrieren oder haben Sie Loginprobleme?

Ähnliche Berichte

Neues Kursprogramm der Volkshochschule für Herbst/WinterGrafenau „Wissen macht das Leben bunt“ – mit diesem Motto geht die Volkshochschule des Landkreises Freyung-Grafenau in das kommende Herbst-/Wintersemester. Ehrenamtlicher vhs-Leiter Willi Schindler und Geschäftsführer Michael Dietz überreichten im Landratsamt die ersten druckfrischen Exemplare an Landrat Sebastian Gruber und Regionalmanager Stefan Schuster.Mehr Anzeigen 03.09.2019Seminarreihe „Silver Surfer“ in SpiegelauSpiegelau Begleitend zum Projekt „Digitales Dorf“ bietet die Volkshochschule des Landkreises Freyung-Grafenau eine Seminarreihe an, die sich speziell an die ältere Generation richtet und Hilfestellungen für einen kompetenten und sicheren Umgang mit dem Internet vermittelt.Mehr Anzeigen 02.11.2018Online-Lernangebote zur beruflichen WeiterbildungFreyung Die berufliche Weiterbildung gehört seit Jahrzehnten zum festen Bildungsauftrag der Bayerischen Volkshochschulen. Mit innovativen Webinaren stellt die Volkshochschule des Landkreises Freyung-Grafenau den Fachbereich Beruf auf neue Beine und startet in ein neues Zeitalter des onlinebasierten Lernens.Mehr Anzeigen 26.10.2018Fortbildungsangebote für mehr Qualität im Tourismus gehen in die zweite RundeFreyung Bereits zum zweiten Mal haben die Volkshochschule und das Tourismusreferat des Landkreises Freyung-Grafenau gemeinsam Schulungsangebote für den Tourismus entwickelt. Denn: Weiterbildung ist in der Tourismusbranche zur Sicherung der Wettbewerbsfähigkeit unverzichtbar.Mehr Anzeigen 06.10.2018Mit dem neuen vhs-Kursprogramm in den Herbst startenFreyung Im Amtszimmer von Landrat Sebastian Gruber hat die vhs des Landkreises Freyung-Grafenau das neue Semesterprogramm Herbst/Winter 2018/19 vorgestellt. Bürgerinnen und Bürger aller Altersgruppen haben ab Mitte September die Wahl zwischen knapp 500 Bildungsangeboten aus den verschiedensten Bereichen.Mehr Anzeigen 30.08.2018Neues Kursprogramm Frühjahr/Sommer 2017 der Volkshochschule des Landkreises Freyung-GrafenauFreyung In einem frischen Frühlingsgrün präsentiert sich das neue Kursprogramm Frühjahr/Sommer 2017 der Volkshochschule (vhs) des Landkreises Freyung-Grafenau. Das 178 Seiten starke Semesterprogramm wurde im Beisein von Landrat Sebastian Gruber im Landratsamt Freyung-Grafenau vorgestellt.Mehr Anzeigen 09.02.2017