Symbolbild
zurück zur Übersicht
03.04.2018
105 Klicks
teilen

Schadensträchtiger Einbruch in Einfamilienhaus – Kripo Deggendorf bittet um Zeugenhinweise

Neben einem Tablet, Kredit- und EC-Karten entwendeten der oder die Täter einen hochwertigen, auffällig, schwarzen Pkw Daimler, 450 GLE im Wert von rund 120.000 EUR. Sofort eingeleitete Fahndungsmaßnahmen, auch mit einem Polizeihubschrauber, verlief ergebnislos.

Die Kripo Deggendorf hat die die weiteren Ermittlungen zu dem Einbruch übernommen und bittet um Zeugenhinweise. Wer hat die in der Zeit von Sonntag, 01.04.2018, ca. 23.15 Uhr bis Montag, 02.04.2018, ca. 07.30 Uhr verdächtige Personen oder Fahrzeuge im Bereich des Unteren Feldes bzw. im Bereich Bernried/Rindberg gemacht? Dort wurde ein Teil der Tatbeute aufgefunden.

Sachdienliche Hinweise an die Kriminalpolizeistation Deggendorf, Tel. 0991/3896-0 oder jede andere Polizeidienststelle gebeten.

Medienkontakt: Polizeipräsidium Niederbayern, Pressesprecher Günther Tomaschko, KHK, Tel. 09421/868-1014
Veröffentlicht: 03.04.2018 um 12.48 Uhr
Polizeipräsidium NiederbayernStraubing

Quellenangaben

Polizeipräsidium Niederbayern



Kommentare

Bitte registrieren Sie sich um hier Kommentare eintragen zu können!
» Jetzt kostenlos Registrieren oder haben Sie Loginprobleme?